Britta Grewe Das kleine Buch vom FC

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das kleine Buch vom FC“ von Britta Grewe

Kurioses vom Spielfeldrand, Anekdoten um Idole, Abstiege und Pokalsiege finden sich in diesem Buch rund um den 1. FC Köln; ein Sammelsurium aus skurrilen und tragischen, bekannten und vergessenen Momenten des Fußballclubs, die jedes Fan-Herz höher schlagen lassen. Wissen Sie, wer der erste Geißbock im Nationaltrikot war oder wie häufig der FC zu Karneval verlor? Und erinnern Sie sich noch, in welchem Spiel Dieter Müller sechs Tore schoss? Hier eine kleine Auswahl aus dem Inhalt: - Das Märchen von Prinz Poldi - General-Mobbing - Das Drama von Liverpool - Singende FC-Spieler - Die letzten Tore des Hannes Löhr - Das blaue Hemd - Einige echte kölsche Jong in Diensten des FC - Brüder beim FC - Peinliche Pokalniederlagen - Tonis Anpfiff - Einige Heimkehrer - Das vergessene Trikot - Die FC-Hymne Mit diesem unterhaltsamen Buch wird Ihnen die Zeit bis zum nächsten Spiel bestimmt nicht langweilig.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen