Britta Keil

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 30 Rezensionen
(6)
(17)
(21)
(13)
(3)

Bekannteste Bücher

Milas Lied

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwei Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Britta Keil
  • Nicht so mein Ding...

    Milas Lied
    TigerBaaby

    TigerBaaby

    15. March 2016 um 15:43 Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    ~ KLAPPENTEXT ~ Einem Mädchen wie Mila ist Rike noch nie begegnet. Bis tief in die Nacht spieltMila Gitarre in U-Bahnen, Kneipen und Parks. Verloren wirkt sie manchmal, fremdund zerbrechlich. Doch sobald sie anfängt zu singen, scheint Mila unbesiegbar zu sein.Rike ahnt bald, dass ihre Freundin nichtnur zwei Gesichter, sondern auch einGeheimnis hat... ~ MEINUNG/ FAZIT ~ Leider auch diesen Monat wieder ein abgebrochenes Buch. Mich hat es von der Story und vom Schreibstil her nicht angesprochen. 50 Seiten und ich habe mich bei jeder ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Zwei Sommer" von Britta Keil

    Zwei Sommer
    Nele75

    Nele75

    zu Buchtitel "Zwei Sommer" von Britta Keil

    Und schon ist wieder die zweite Adventswoche....und somit startet auch die zweite Verlosung auf meinem Blog....zu gewinnen gibt es unter anderem das Hörbuch "Zwei Sommer" von Britta Keil, dazu das Buch "Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IkeaSchrank feststeckte" und ein ziemlich süßes Glückstagebuch für Bücherfreunde aus dem CoppenrathVerlag. Hinterlasst einfach einen Kommentar auf meinem Blog und schon seit ihr mit im Lostopf, dort stehen auch die Teilnahmebedingungen. Viel Spass beim Mitmachen! ...

    Mehr
    • 3
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Unser großes Sony-Sommer-Gewinnspiel: macht mit und gewinnt einen Sony E-Reader & mehr!

    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Die große LovelyBooks & Sony Sommerbuch Aktion - jetzt mitmachen & gewinnen! Sommer, Sonne - gute Bücher! Zusammen mit dem Sony Reader Store wollen wir Euch mit Eurer Lieblingslektüre einmal um die Welt schicken und belohnen Euch zusätzlich mit einem Sony Reader als Hauptpreis sowie extra 5 Literatur-Gutscheinen für den Reader Store im Wert von 50 Euro! Tausende von E-Books, viele davon sogar GRATIS, warten im Reader Store darauf, von Dir mit Deinem Reader, Smartphone oder Tablet entdeckt zu werden und Dich in das Land des ...

    Mehr
    • 280
  • Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. November 2012 um 16:55 Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Inhalt: Einem Mädchen wie Mila ist Rike noch nie begegnet. Bis tief in die Nacht spielt Mila Gitarre in U-Bahnen, Kneipen und Parks. Verloren wirkt sie manchmal, fremd und zerbrechlich. Doch sobald sie anfängt zu singen, scheint Mila unbesiegbar zu sein. Rike ahnt bald, dass ihre Freundin nicht nur zwei Gesichter, sondern auch ein Geheimnis hat... Meine Meinung: Milas Lied ist ein Buch für junge Menschen, die eine leichte, aber schöne Lektüre für zwischendurch lesen möchten. Britta Keil beginnt mit dem Leben von Rike. Dazu wird ...

    Mehr
  • Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied
    Morgoth666

    Morgoth666

    07. October 2012 um 15:09 Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Inhalt: Einem Mädchen wie Mila ist Rike noch nie begegnet. Bis tief in die Nacht spielt Mila Gitarre in U-Bahnen, Kneipen und Parks. Verloren wirkt sie manchmal, fremd und zerbrechlich. Doch sobald sie anfängt zu singen, scheint Mila unbesiegbar zu sein. Rike ahnt bald, dass ihre Freundin nicht nur zwei Gesichter, sondern auch ein Geheimnis hat..... Mich persönlich konnte das Buch nicht vom Hocker reißen. Es war nicht schlecht, aber auch nicht der Hit, dazu hätte man - meiner Meinung nach - die Geschichte noch etwas ausbauen und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied
    Queenelyza

    Queenelyza

    24. January 2012 um 18:06 Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Rike ist Anfang 20 und zieht zum Studieren nach Berlin. Sie zieht zu Theo, mit dem sie sich auch gut versteht; gemeinsam mit ihm beginnt sie ihre Streifzüge durch Berlin. Und eines Tages begegnet sie Mila, einer Straßenmusikantin. Mila wirkt auf Rike unglaublich faszinierend, sie geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Allerdings nicht im sexuellen Sinne, ich denke eher, dass sie gerne auch so wäre wie Mila. Frei, unkonventionell, ungebunden, spontan... Nachdem die beiden sich wieder begegnen, freunden sich die beiden an. Doch Mila hat ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Milas Lied" von Britta Keil

    Mit "Milas Lied" möchte ich euch heute ein besonderes Jugendbuch aus dem Ravensburger Buchverlag vorstellen. Britta Keil erzählt darin die Geschichte von Mila, für die Musik und das Singen alles sind. Habt ihr Lust auf eine Leserunde zum Buch mit der Autorin? Dann solltet ihr jetzt unbedingt weiterlesen. Hier zunächst etwas mehr zum Inhalt: "In der Silvesternacht nimmt alles seinen Anfang. Friederike trifft die Straßenmusikantin Mila. Die beiden werden Freundinnen. Doch zwischen ihnen steht ein Geheimnis, das ihr ganzes Leben ...

    Mehr
    • 239
  • Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied
    RoteZora

    RoteZora

    11. January 2012 um 17:44 Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Ich hätte sie beschützen müssen. Rike ist neu in Berlin. Frisch aus dem elterlichen Haus ausgezogen, zieht sie in eine WG mit Theo. In der Bar, wo sie gelegentlich arbeitet, lernt Rike die Russin Mila kennen. Rike ist von dem Leben, welches Mila führt beeindruckt. Frei und scheinbar ohne Sorgen und Zwänge sing und spielt sie Gitarre in U-Bahnen, Bars und Parks. Die Beiden freunden sich an, doch Mila ist nicht so, wie sie vorgibt. Das Buch hat mich nicht ganz überzeugt. Sprachlich super: flüssig zu lesen und auch die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied
    amazingbookworld

    amazingbookworld

    04. January 2012 um 18:12 Rezension zu "Milas Lied" von Britta Keil

    Milas Lied handelt von Rike, die endlich ihren eigenen Weg gehen möchte und nach Berlin in eine WG zieht. In der U-Bahn trifft sie zufällig auf ein besonderes Mädchen: Mila kommt aus Russland, spielt toll Gitarre und hat eine wundervolle Stimme. Rike ist hin und weg und will Mila näher kennen lernen. Doch Mila scheint ein Geheimnis zu haben... Durch den flotten Schreibstil der Autorin kommt man sehr schnell und ohne Probleme durch das Buch. Es ist was für Zwischendurch, für eine lange Zugfahrt etwa. Es geht hauptsächlich um das ...

    Mehr
  • weitere