Britta Orlowski

 4,6 Sterne bei 426 Bewertungen
Autorin von Rückkehr nach St. Elwine, Pampelmusenduft - St. Elwine 2 und weiteren Büchern.
Autorenbild von Britta Orlowski (©(c) Mascha Vassena)

Lebenslauf

Britta Orlowski, Jahrgang 1966, wohnt im Havelland, ist Mutter zweier Söhne.

Mit acht Jahren gründete Britta Orlowski ihren eigenen Verlag und war Autor, Setzer, Illustrator und Buchbinder in einer Person, bevor sie im Jahr 2008 nach vielen Anläufen den ersten Verlag fand, der ihren Debütroman schließlich herausbrachte. In der Zwischenzeit absolvierte sie erfolgreich ihre Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten und gründete eine Familie. Da sie in einer Zahnarztpraxis leider keine Geschichten erfinden durfte, widmete sie sich nach mehr als zwanzigjähriger Tätigkeit dort  ihrem Traumjob, wurde Buchautorin und jobbte nebenbei zehn Jahre lang in verschiedenen  Buchhandlungen.  Inzwischen arbeitet sie in einer Arztpraxis und lebt ihre Liebe zu Büchern trotzdem aus. Ihr Lebensmotto: Tu, was du liebst. Wenn sie nicht gerade Quilts näht, tummelt sie sich in ihrem geliebten Garten und/oder schreibt am nächsten Buch. Bekannt ist ihre St. Elwine Serie, aber auch die Romane mit dem Schauplatz Havelland.

Sie ist Mitglied im Schriftstellerverband des Landes Brandenburg, sowie bei DELIA und Organisatorin der DELIA Liebesromantage 2011 in Rathenow. Sie finden die Autorin im Internet:

www.britta-orlowski.de

https://www.facebook.com/Britta-Orlowski-155028824578718/?ref=bookmarks

https://www.instagram.com/brittaorlowski/

Neue Bücher

Cover des Buches Das Strandbad am Wolzensee (ISBN: 9783404192595)

Das Strandbad am Wolzensee

 (38)
Neu erschienen am 29.02.2024 als Taschenbuch bei Lübbe.

Alle Bücher von Britta Orlowski

Cover des Buches Rückkehr nach St. Elwine (ISBN: 9789963724635)

Rückkehr nach St. Elwine

 (95)
Erschienen am 21.04.2013
Cover des Buches Pampelmusenduft - St. Elwine 2 (ISBN: 9789963724987)

Pampelmusenduft - St. Elwine 2

 (57)
Erschienen am 24.07.2013
Cover des Buches Zitronentagetes - St. Elwine 3 (ISBN: 9789963727360)

Zitronentagetes - St. Elwine 3

 (44)
Erschienen am 01.09.2013
Cover des Buches Das Strandbad am Wolzensee (ISBN: 9783404192595)

Das Strandbad am Wolzensee

 (38)
Erschienen am 29.02.2024
Cover des Buches Maistöcke - Bützer History (ISBN: 9789963524884)

Maistöcke - Bützer History

 (33)
Erschienen am 08.09.2014
Cover des Buches Erdbeerpunsch - St. Elwine 4 (ISBN: 9789963534234)

Erdbeerpunsch - St. Elwine 4

 (22)
Erschienen am 11.07.2016
Cover des Buches Ein Kuchenstück zum Liebesglück (ISBN: 9783827195036)

Ein Kuchenstück zum Liebesglück

 (24)
Erschienen am 30.01.2019
Cover des Buches Land oder Liebe (ISBN: 9789963528455)

Land oder Liebe

 (21)
Erschienen am 20.05.2015

Neue Rezensionen zu Britta Orlowski

Cover des Buches Das Strandbad am Wolzensee (ISBN: 9783404192595)
I

Rezension zu "Das Strandbad am Wolzensee" von Britta Orlowski

Eine mutige Frau und ihr großer Traum gegen alle Konventionen
Iceagevor 2 Monaten

1950 lebt die junge Luisa von Rochlitz mit ihrer verbliebenen Familie in der eigenen Brandenburger Villa am Wolzensee. Man hat immer noch an den Folgen des zweiten Weltkrieges zu knabbern. Nachdem ihr Mann Hajo kriegsversehrt und stark depressiv zurückgekehrt ist, dadurch bedingt zu nichts fähig ist, beschließt Luisa einen neuen Weg zu gehen, um der Familie ein Auskommen zu sichern. Sie eröffnet auf ihrem Seegrundstück ein Strandbad. Einzig ihre Schwiegermutter Christiane stärkt ihr den Rücken. Der Rest der Familie ist gegen dieses Unternehmen. Der Gegenwind der Angehörigen wird immer größer, vor allem als sie auch noch einen jungen attraktiven Mann als Hilfskraft einstellt. Dieser ist aus persönlichen Gründen sehr froh, diese Stelle, auch wenn sie schlecht bezahlt ist, zu haben. Er trägt alle Ideen von Luisa mit und unterstützt sie bei der Umsetzung tatkräftig. Wird Luisa dem Druck ihrer eigenen Familie stand halten können und ihren großen Traum weiterleben können?


Erfrischende Lektüre


Britta Orlowski hat einen leicht verständlichen aber sehr bildreichen Erzählstil. So gelingt es dem Leser sehr schnell in die Handlung abzutauchen. Man sieht den See tatsächlich vor seinem inneren Auge und kann sich alle Begebenheiten dort vorstellen.Bereits nach kurzer Lesezeit hat man das Gefühl als stiller Beobachter alles mitzuerleben. Auch die schicksalhaften und traurigen Momente kann man sehr gut nachempfinden.

Die storyline ist gut entwickelt und nachvollziehbar, auch wenn man sich stellenweise doch etwas wundert, dass wirklich immer alle Vorhaben so komplikationslos umgesetzt werden können. Aber insgesamt betrachtet, ist die Geschichte perfekt in den Rahmen der damaligen Zeit eingebettet.


Eine schrecklich nette Familie


Luisas Familienzweig, die Marquardts, kann man schwer einordnen. Einmal sind sie nett und halten zusammen, dann wieder ist ihr Handeln unverständlich und unsympathisch. Vor allem die Schwägerin Ellinor fällt meist unangenehm auf und man wundert sich doch, dass die selbstbewußte Strandbadbetreiberin sich alles so gefallen lässt.

Luisa selbst ist eine sehr starke Persönlichkeit. Und auch wenn sie schwache Momente hat, besinnt sich sich immer wieder ihrer Aufgabe. Dabei wird sie von der liebenswerten und  modern eingestellten Schwiegermutter tatkräftig unterstützt.

Auch Paul kann den Leser für sich gewinnen. Er hat ein gutes Herz und will niemanden etwas Böses.

Die vorkommende Personenzahl ist übersichtlich und man hätte das Personenregister zu Beginn des Romans gar nicht benötigt.

Das authentische Cover rundet den positiven Eindruck des Romans wunderbar ab.



Fazit:


Eine tolle Geschichte, die es versteht den Leser zu unterhalten. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen, gerade jetzt für die Sommermonate. Ich jedenfalls habe jetzt Lust auf Badesee und Strandbad.

Cover des Buches Das Strandbad am Wolzensee (ISBN: 9783404192595)
Danni_Arentzens avatar

Rezension zu "Das Strandbad am Wolzensee" von Britta Orlowski

Ein Frau, die weiß was sie will...
Danni_Arentzenvor 2 Monaten

Wir befinden uns in den 50ern: Luisa, eine junge Frau, mit Visionen ihrer eigenen Zukunft und die des Strandbades, das sie am Wolzensee aufbauen will, zeigt Durchsetzungsvermögen. Sie lässt sich nicht unterkriegen und setzt sich über die Bedenken ihrer Familie hinweg, die der Meinung ist, dass eine Frau keinen Betrieb leiten kann. 

Dass sie ein Strandbad in der DDR aufziehen will, noch dazu in der Sowjetischen Besatzungszone, macht die Sache nicht gerade leichter, gibt es doch Vorschriften zu beachten und Vorgaben zu erfüllen. Gegen alle Widerstände geht diese Frau ihren Weg und findet am Ende ihr Glück. 

Absolut spannend geschrieben, hervorragend recherchiert und mit viel Gefühl nimmt uns Britta Orlowski mit in die Nachkriegszeit. Durch ihre bildhafte Schilderung kann der Leser sich nicht nur wunderbar das Strandbad vorstellen, sondern auch die Protagonisten des Romans. 

Von mir erhält das Buch von Britta Orlowski eine uneingeschränkte Empfehlung, da es unterhaltsame, spannende und lehrreiche Lesemomente beschert.



Cover des Buches Das Strandbad am Wolzensee (ISBN: 9783404192595)
AmberStClairs avatar

Rezension zu "Das Strandbad am Wolzensee" von Britta Orlowski

Das Strandbad am Wolzensee
AmberStClairvor 9 Monaten

Klappentext:

Wenn Träume Wirklichkeit werden

Brandenburger Land in den 50er Jahren: Luisa von Rochlitz hat einen Traum: Sie möchte das Strandbad am Wolzensee wieder aufbauen und damit endlich ihr Leben in die eigenen Hände nehmen. Doch nicht nur der neue Staatsapparat legt ihr Steine in den Weg, sondern auch ihre Familie, die es für Unsinn hält, dass eine junge Frau ein eigenes Unternehmen leitet. Allein der hilfsbereite Paul steht Luisa tatkräftig zur Seite und unterstützt sie bei der Verwirklichung ihres Traums. Werden sie es gemeinsam schaffen, sich gegen alle Widerstände durchzusetzen?

Ein Strandbad voller Geschichte und eine junge Frau, die gegen die Konventionen ihrer Zeit kämpft.


Meine Meinung:

Das Buch konnte man flüssig lesen und die Charaktere kamen gut herüber. Hier erfährt der Leser ein wenig Geschichte der DDR, die politische wie auch die Gesellschaftlichen Aspekte werden hier mit eingebaut so das man sich ein Bild machen konnte. Das Cover sieht fröhlich aus und voller Lebensfreude, so das ich darauf aufmerksam geworden bin.

Die Geschichte handelt sich um einer jungen Frau die ein Strandbad aufmachen möchte, um ihre Familie zu unterstützen. Aber sie ist nicht die Erbin sondern ihr Bruder Julius, der plötzlich aus der Kriegsgefangenschaft zurück kommt. Da er der Erbe ist möchte er ein Hotel aus dem Anwesen machen, aber Luisa möchte das nicht, denn sie hat schon viel Arbeit für ihr Strandbad, was gut geht, investiert. So kommen große Mißverständnisse auf.

Also ich persönlich meine, das Julius der rechtmäßige Erbe ist und das Luisa sich manchmal zu bockig anstellte. Einerseits versteht man sie, aber ihren Bruder versteht man auch sehr gut. Ich fand dann doch gut das er sich auszahlen lassen wollte so das er ein neues Leben mit seiner Familie anfangen konnte.

In allem war es eine gute Geschichte, so das man als Leser eintauchen konnte und ein Stück Geschichte der damaligen DDR erfuhr. 

Gespräche aus der Community

Ich liebe die Adventszeit und möchte dieses Jahr gemeinsam mit meinen Leserinnen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest erleben. Dazu verlose ich 15 E-Books in eurem Wunschformat.

188 BeiträgeVerlosung beendet
Britta_Orlowskis avatar
Letzter Beitrag von  Britta_Orlowskivor 3 Jahren

wow, wie toll, herzlichen Dank. Ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen in St. Elwine und wünsche dir ebenfalls ein gutes neues Jahr

Wir laden euch herzlich zur Leserunde "Liebe misst man nicht in Jahren" von Britta Orlowski ein!

Als Fynn bei einem Unfall stirbt, ist seine Mutter Betty bis ins Mark getroffen.
Fünf Jahre später kehrt sie in das Dorf ihrer Kindheit zurück, doch kaum ist sie in dem Mehrgenerationenhaus eines Vierseitenhofes eingezogen, ist es mit dem ruhigen Leben vorbei. Ihr Noch-Ehemann taucht auf und versucht, ihr wieder nahe zu sein. Als wäre dies nicht verwirrend genug, geschieht nicht weit entfernt ein Mord. Das Opfer ist ausgerechnet die Frau, die Fynns Unfall verursacht hat. Bei ihr findet die Polizei Briefe, die nur von Betty stammen können. Hat sie Fynns Tod gerächt?

Ein Buch über das Leben, das Sterben und die Liebe.

PDF-Leseprobe
Flipping-Book-Leseprobe

Britta Orlowski freut sich über jeden Besucher auf ihrer Homepage.

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "Liebe misst man nicht in Jahren" im Wunschformat* (pdf, mobi, epub) zu gewinnen.

Britta Orlowski steuert zusätzlich drei Taschenbücher bei.

Bitte schreibt in eurer Bewerbung auch gleich euer Wunschformat (pdf, mobi, epub) mit rein.

* Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 7 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 15 Interessenten wird ab weiteren 5 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 20 Anfragen 8 E-Books, bei 25 Interessierten 9 E-Books, … 

Da manche von euch leider keinen E-Book Reader haben, hier ein kleiner Tipp von uns. 
Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an. So kann man das Buch auch auf dem Rechner im mobi-Format lesen.

Gern könnt ihr euch in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren Blog. Auf Facebook findet ihr uns auch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde.

Euer 

bookshouse - Team

*** Wichtig ***

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches.

Wir versenden nicht an Packstationen und übernehmen keine Haftung für den Postversand. Vielen Dank für euer Verständnis. 

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt. Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

353 BeiträgeVerlosung beendet
Nefertari35s avatar
Letzter Beitrag von  Nefertari35vor 8 Jahren
So liebe Britta, entschuldige die späte Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Britta-Orlowski/Liebe-misst-man-nicht-in-Jahren-1196123094-w/rezension/1235750487/ Sie ist auch bei amazon und in meiner Chronik auf Fb zu finden :)

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 283 Bibliotheken

auf 36 Merkzettel

von 5 Leser*innen aktuell gelesen

von 28 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks