Britta Sabbag

 4,2 Sterne bei 2.542 Bewertungen
Autorin von Pinguinwetter, Pandablues und weiteren Büchern.
Autorenbild von Britta Sabbag (©(C) Anna Wipper )

Lebenslauf

Britta Sabbag, geboren in Osnabrück (Sternzeichen Skorpion; für alle, die das wichtig finden), studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums arbeitete sie sechs Jahre als Personalerin in verschiedenen Firmen.

Als die Krise zuschlug, nutzte sie die Chance, um das zu tun, was sie schon immer tun wollte: schreiben. Nach Fertigstellung des ersten Romans besuchte sie diverse Drehbuchseminare der IFS Köln und die Autorenwerkstatt des Kölner Filmhauses; verschiedene Drehbuchstoffe befinden sich derzeit in der Entwicklung.

Mit ihrem Roman-Debüt „Pinguinwetter“ landete sie 2012 direkt einen Spiegel-Bestseller. Die Bestseller-Reihe um „Die kleine Hummel Bommel“ ist mittlerweile ein Kinderbuch-Klassiker. Neben Büchern schreibt sie auch Kinderlieder, (Schlager-)Songs, Drehbücher und sogar vor Reimen macht sie keinen Halt. Ihre Gesamtauflage beträgt weit über 1 Million seit der ersten Veröffentlichung.

Sie lebt mit ihrem Partner und dem gemeinsamen Sohn in einem Landhaus, wo die Ideen an den Bäumen hängen und muss sicher 100 Jahre alt werden, um alle zu pflücken.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5) (ISBN: 9783505151811)

Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5)

 (36)
Neu erschienen am 20.05.2024 als Gebundenes Buch bei Schneiderbuch. Es ist der 5. Band der Reihe "Die Dinoschule".
Cover des Buches Eisbär fühlt manchmal mehr (ISBN: 9783551522856)

Eisbär fühlt manchmal mehr

Erscheint am 28.07.2024 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches Maxi Pixi 457: Die kleine Hummel Bommel (ISBN: 9783551033765)

Maxi Pixi 457: Die kleine Hummel Bommel

Erscheint am 29.08.2024 als Taschenbuch bei Carlsen.
Cover des Buches Hella Pfefferkessel (Hella Pfefferkessel 1) (ISBN: 9783845859866)

Hella Pfefferkessel (Hella Pfefferkessel 1)

 (12)
Erscheint am 29.08.2024 als Gebundenes Buch bei arsEdition. Es ist der 1. Band der Reihe "Hella Pfefferkessel".

Alle Bücher von Britta Sabbag

Cover des Buches Pinguinwetter (ISBN: 9783404166527)

Pinguinwetter

 (413)
Erschienen am 22.06.2012
Cover des Buches Pandablues (ISBN: 9783404168057)

Pandablues

 (286)
Erschienen am 17.05.2013
Cover des Buches Blackwood (ISBN: 9783841440136)

Blackwood

 (167)
Erschienen am 27.03.2019
Cover des Buches Das Leben ist (k)ein Ponyhof (ISBN: 9783404169771)

Das Leben ist (k)ein Ponyhof

 (130)
Erschienen am 15.04.2014
Cover des Buches Stolperherz (ISBN: 9783414823816)

Stolperherz

 (99)
Erschienen am 14.02.2014
Cover des Buches Die kleine Hummel Bommel (Pappbilderbuch) (ISBN: 9783845821375)

Die kleine Hummel Bommel (Pappbilderbuch)

 (75)
Erschienen am 06.03.2017
Cover des Buches Herzfischen (ISBN: 9783404172610)

Herzfischen

 (67)
Erschienen am 08.10.2015

Interview mit Britta Sabbag

7 Fragen an Britta Sabbag

1) Wie bist Du zum Schreiben gekommen und was begeistert dich daran besonders?

Genau wie meine Hauptfigur Charlotte aus "Pinguinwetter" habe ich eine unerwartete Kündigung erlebt. Als ich dann wie in einem schlechten Hollywood-Film mit einem Karton voll mit meinen Sachen nach Hause ging, war ich komischerweise gar nicht richtig traurig. Und auch die sechs Tage danach, die ich im Wald spazieren ging (natürlich nicht am Stück!), nicht. Und da wusste ich: Jetzt ist es Zeit, das zu tun, was du schon immer tun wolltest: schreiben! Ich konnte nicht schnell genug aus dem Wald nach Hause an den PC kommen - und fing an. Es war, als hätte man eine Prosecco-Flasche dreißig Jahre lang geschüttelt und nun aufgemacht. Besonders beeindruckt mich daran, dass einen das Schreiben wahnsinnige Glücksmomente erleben lässt, und gleichzeitig die allergrößten Zweifel. Eine irre Achterbahn!

2) Welche Bücher/Autoren liest Du selbst gern und wo findest bzw. suchst Du Empfehlungen für den privaten Buchstapel?

Ich lese sehr gerne witzige Bücher. Bücher, die mich zum Lachen bringen, mit einem intelligenten, subtilen Humor. Lieblingsbücher kann ich nicht nennen, es sind zu viele.

3) Wo holst Du Dir die Ideen und Inspiration fürs Schreiben?

Manchmal denke ich, dass es reicht, eine schräge Familie zu haben. Zudem bin ich auch mit einer gewissen, ich sag mal nett formuliert "Tollpatschigkeit" ausgestattet, die mich oft von einem Schlamassel ins nächste bringt. Aber die Ideen entstehen immer und überall, auf der Straße, im Café, in Gesprächen, beim Zeitung lesen, selbst in Träumen kamen mir schon Ideen. Wenn ich gerade nichts zum Aufschreiben zur Hand habe, muss oft eine Tischdecke oder eine Serviette herhalten, oder auch schon mal der Arm einer meiner Freunde.

4) Wie und wann schreibst Du normalerweise, kannst Du dabei diszipliniert vorgehen oder wartest, bis Dich in einer schlaflosen Nacht die Muse küsst?

Das mit der Muse funktioniert glaube ich nicht wirklich. Ich setze mich morgens um neun an den PC, checke Mails, "laufe warm" und fange an. Meistens schreibe ich dann mit kleineren Unterbrechungen bis vier oder fünf Uhr. An schlechten Tagen weniger, an guten mehr.

5) Welche Wünsche hast Du im Bezug auf Deine Bücher und Deine Arbeit für die kommenden Jahre?

Dass alle, die es lesen, denselben Spaß daran haben, wie ich ihn beim Schreiben hatte! Insgesamt würde ich mir wohl das wünschen, was sich alle Autoren wünschen: Einmal davon leben zu können.

6) Von welchem Autor würdest Du Dir mal ein Vorwort für eines Deiner Bücher wünschen und warum?

Dieser Traum hat sich bereits bei meinem ersten Buch erfüllt, allerdings nicht in Form eines Vorwortes, sondern durch einen Kommentar auf dem Klappentext von Kerstin Gier zu meinem Debüt. Das war toll!

7) Wie fühlt man sich, wenn man erfährt, dass das erste eigene Buch veröffentlicht wird?

Ungefähr so, wie wenn man mit zwei oder drei Jahren sein erstes Eis isst: Eine Offenbarung in Form von Glückseligkeit!

Videos

Neue Rezensionen zu Britta Sabbag

Cover des Buches Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5) (ISBN: 9783505151811)
G

Rezension zu "Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5)" von Britta Sabbag

Abenteuerlich
Gandalf1991vor 15 Stunden

Ein wirklich schönes Lesebuch bzw. Vorlesebuch mit Abenteuergeschichte für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren über Freundschaft, Mut, und Dinos als Gefährten. Viele schöne bunte farbenprächige Illustrationen, die das Gelesene untermalen. Es gibt mehrere Bände dieser Reihe, dieses Band ist bereits der 5. Band rund um Tom, Onea und Freddy. Und wieder führt uns das Abenteuer auf die Insel Sauritius auf welcher vielen Dinosaurier leben. Auf den Umschlagklappen findet man auch einen Kartenplan dieser Insel. 


Uns hat die Geschichte der Freunde und deren Abenteuer wieder einmal sehr gut gefallen, auch weil es eben von richtiger Freundschaft zeugt. Auch ist dieses Buch sehr lehrreich, da man viel über die Natur dazu lernen kann. Das Cove rist ebenso farbenfroh wie das Innere des Buches und ist passend zu Geschichte gewählt und perfekt.


Cover des Buches Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5) (ISBN: 9783505151811)
R

Rezension zu "Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5)" von Britta Sabbag

Schönes Dinoabenteuer
ruebezahlvor einem Tag

Das Cover besticht zunächst mal mit seiner Farbenfreudigkeit und natürlich den Dinosauriern, so dass es Kindern auch sogleich sehr gut gefallen sollte.

Ebenso sind auch innerhalb des Buches immer mal wieder hübsch gestaltete Grafiken. Desweiteren dürfte ein Pluspunkt sein, dass die Schrift relativ groß und somit das Schriftbild sehr übersichtlich gehalten wurde, was auch Leseanfängern (ich denke so an die 2. bzw. 3. Klasse) das Lesen erleichtern sollte.

Auch wenn es sich hierbei bereits um den fünften Band handelt und ich die anderen bisher nicht kenne, fiel mir der Einstieg trotzdem leicht, da alles gut und hinlänglich erklärt wird.

Dass gerade der neue Lehrer Mr. Grumpy in der Dinoschule nicht gerade der freundlichste Charakter ist, dürften zumindest größere Kinder mit einem gewissen Schmunzeln wahrnehmen. Überhaupt ist die gesamte Geschichte mitunter sehr lustig geschrieben, so dass es eigentlich nie langweilig wird.

Cover des Buches Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5) (ISBN: 9783505151811)
baerins avatar

Rezension zu "Die Dinoschule – Flucht vor dem Hurrikan! (Band 5)" von Britta Sabbag

Eine besondere Schule auf Sauritius!
baerinvor einem Tag

Sauritius ist eine besondere Insel, denn hier gibt es noch Dinosaurier und auf dieser Insel gibt es eine besondere Schule, die die drei Freunde Freddy, Tom und Onea besuchen. Ein neuer Lehrer Mr. Grumpen fängt dort an und weil er nicht besonders freundlich ist (nicht alle Lehrer sind nett!), nennen die Schüler ihn insgeheim Mr. Grumpy.

Mr. Grumpen ist ausgebildeter Meteorologe und Klimaforscher und wäre jetzt hier sehr gefragt, denn es braut sich etwas Unheilvolles über der Insel zusammen, aber er ist leider verschwunden. So müssen die drei Freunde zusammenhalten und einen Plan zur Rettung aller finden.

Das Buchcover ist sehr schön gestaltet, mit tollen Illustrationen, die sich im Buch fortsetzen. Vorne im Buch ist eine Landkarte zur besseren Orientierung und am Ende des interessanten Buches gibt es ein Dino-Lexikon, das finde ich sehr gut. Der Schreibstil ist gut und die drei Freunde sind sehr sympathisch. Ein tolles Abenteuerbuch über Mut und Freundschaft!

Gespräche aus der Community

Es geht endlich weiter!

 "Das Tierheim der seltsamen Wesen (Band 2) - Die Rückkehr der Drakonia" ist da!

Können Lulu und Levi das Grünschnabelhorn wiederfinden? Und was hat die Vergangenheit von Herrn Tibert mit der ganzen Sache zutun? 

Gewinnt 1 von 20 Exemplaren, indem ihr die Frage beantwortet!

Ein spannendes Fantasy-Abenteuer für Kinder ab 8 Jahren.

88 BeiträgeVerlosung beendet
Textgemeinschafts avatar
Letzter Beitrag von  Textgemeinschaftvor 7 Monaten

Zum Glück weiß ich diesmal, dass der Spiegelaufkleber nicht direkt aufgedruckt ist - die haben richtige Grammatik aber auch immer noch nicht gelernt.

Da ich Band 1 kenne, weiß ich, dass die Farben gut zum Buch passen, es ist nämlich ziemlich mysteriös und spannend rund ums Tierheim der seltsamen Wesen.

Du glaubst an Magie? Dann ist dieser rasante Abenteuerspaß perfekt für dich. Denn in diesem Tierheim ist nichts, wie es scheint ...

Gewinne 1 von 20 Printexemplaren und lies das Buch mit. Beantworte dazu einfach bis 14. Februar unsere Frage und springe somit in den Lostopf.

Magisches Lesevergnügen für Kinder ab 8 Jahren.


263 BeiträgeVerlosung beendet
Lesepowers avatar
Letzter Beitrag von  Lesepowervor einem Jahr

Ich finde das Cover bunt anregend und genau richtig um mit den Kindern mitzulesen.

Hallo zusammen! 

Wir von Schneiderbuch laden Euch herzlich zur Leserunde von „Die Dinoschule – Rettet Sauritius“ von Britta Sabbag ein. Bitte beachtet, dass es sich um den zweiten Teil in einer Reihe handelt.

Ihr könnt Euch bis zum 18.01. auf eins von 25 Leseexemplaren, den gemeinsamen Austausch sowie eine Rezension zum Buch bewerben. 

Wir freuen uns auf Euch!

260 BeiträgeVerlosung beendet
E
Letzter Beitrag von  eleisouvor einem Jahr

Wir fanden beiden Abschnitte flüssig und auch zum Selberlesen gut geeignet. Mein Soh n und ich lesen dann abwechseln gemeinsam die Kapitel. Auch hier war die Spannung an erster Stelle. Dinos sind immer so etwas wie ein magische Magnet für Kinder, es gibt keine, die sich nicht irgendwie dafür begeistern.

Die farbenfrohne Illustrationen spielen beim Buch einer große Rolle, gerne beim nächsten Band sogar einige mehr!

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks