Brodi Ashton

 4.1 Sterne bei 1,809 Bewertungen
Autorin von Ewiglich die Sehnsucht, Ewiglich die Hoffnung und weiteren Büchern.
Brodi Ashton

Lebenslauf von Brodi Ashton

Die US-amerikanische Jugendbuchautorin Brodi Ashton mit griechischen Wurzeln absolvierte ein Journalismus-Studium an der Universität Utah und erlangte zudem einen Master im Fach Internationale Beziehungen an der London School of Economics. Die Mutter von zwei Söhnen lebt mit ihrer Familie in Utah. Die Trilogie "Ewiglich" ist ihre erste Buchveröffentlichung für junge Erwachsene, deren erster Teil "Ewiglich die Sehnsucht" im Januar 2012 in deutscher Sprache erschien. Nach "Ewiglich die Hoffnung" kommt mit "Ewiglich die Liebe" im November 2013 der dritte Teil heraus. Die Geschichte ist von der griechischen Mythologie um Persephone, Tochter des Zeus und der Demeter, inspiriert, jedoch in einer modernen Highschool angesiedelt.

Alle Bücher von Brodi Ashton

Ewiglich die Sehnsucht

Ewiglich die Sehnsucht

 (970)
Erschienen am 01.11.2013
Ewiglich die Hoffnung

Ewiglich die Hoffnung

 (502)
Erschienen am 01.06.2014
Ewiglich die Liebe

Ewiglich die Liebe

 (307)
Erschienen am 01.07.2015
Ewiglich die Sehnsucht

Ewiglich die Sehnsucht

 (14)
Erschienen am 20.01.2012
Everneath

Everneath

 (9)
Erschienen am 10.04.2012
Everbound

Everbound

 (4)
Erschienen am 01.08.2013
Evertrue

Evertrue

 (3)
Erschienen am 28.08.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Brodi Ashton

Neu
Apathys avatar

Rezension zu "Ewiglich die Liebe" von Brodi Ashton

Spannendes Ende der Ewiglich-Trilogie
Apathyvor 2 Monaten

Achtung! Evtl. Spoilergefahr, da Band 3 einer Trilogie.

Das Ende der Trilogie musste ich natürlich nach dem Cliffhanger von Band 2 lesen, denn es ließ mich neugierig zurück.

Die Geschichte knüpft direkt an Band 2 an. Nikki ist im Übergang eine Ewigliche zu werden. Jedoch muss sich von Cole nähren, um zu überleben. Aber dann verschwindet Cole plötzlich. Außerdem schmieden Nikki und Jack den Plan, das Ewigseits zu zerstören. Wird es ihnen gelingen? Und wohin ist Cole verschwunden? Können alle gerettet werden?

Auch im dritten und letzten Band der Ewiglich-Trilogie spart die Autorin nicht an Ereignissen, die stets die Spannung aufrechterhalten oder sogar steigern.

Durch den emotionsvollen Schreibstil hat man wieder guten Einblick in die Gefühlswelt von Nikki. Sie wirkt teilweise stark, aber auch unsicher. Sie ist hin- und hergerissen zwischen den Gefühlen, aber auch verzweifelt, wie es weitergehen soll. Außerdem hat sich Jack durch die Tunnel im Ewigseits auch verändert. Er hat unglaublich an Kraft gewonnen. Aber gemeinsam wollen sie es schaffen, da ihre Liebe stark und groß genug ist. Das verdeutlichte die Autorin auch wieder im Finalband.

Jedoch ist auch noch Cole an ihrer Seite. Nikki kann ihn einfach nicht so aufgeben. Ihre Gefühle und Handlungen konnte ich in dieser Hinsicht auch gut nachvollziehen. Die Autorin schaffte es auch diesen Zwiespalt mit in die Geschichte zu verwoben, da sie einige Rückblenden von Cole eingebaut hat.

Auch in Band 3 bekommt man eine abenteuerliche Reise geschenkt. Die Geschehnisse spielen in der realen Welt, aber auch im Ewigseits. Die Geschichte wird auch noch spannend gemacht, da Nikki, Jack und auch Cole auf neue Feinde treffen. Noch mehr Gefahren lauern im Ewigseits.

Ich konnte gut und schnell wieder in die Welt eintauchen. Außerdem hoffte und bangte ich mit jeder Seite mit.

Mit dem Ende konnte ich mich sehr gut anfreunden. Es war schlüssig dargestellt und es bleiben keine Fragen offen.

Fazit: Ein gelungener Abschluss der Ewiglich-Trilogie, der seinen Vorgängern in nichts nachsteht. Eine Ende, das keine Fragen offen lässt und auch die spannende Handlungsstränge sowie der emotionsgeladene Schreibstil rund um die Welt des Ewigseits konnten mich überzeugen.

Eine gelungene Buchreihe und eine beeindruckende Welt, die die Autorin geschaffen hat.

Bewertung: 4,5 / 5

Kommentieren0
19
Teilen

Rezension zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton

Ich liebe diese Triologie!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Monaten

Ich habe den ersten Teil als Hörbuch geschenkt bekommen und lange hat es gedauert, bis ich es mir angehört habe. Doch ab dem Moment war ich einfach gefesselt! Ich finde Brody Ashton hat einen ganz besonderen Schreibstil und ich finde alle Charaktere haben einen starken Wiedererkennungswert und ich möchte Sie alle-egal ob gut oder böse! 

Ich musste mir später dann den zweiten und dritten Teil bestellen und meine Güte war das schwierig diese Bücher noch irgendwo zu kaufen, dabei ist diese Triologie so lesenswert! Nachdem die Bücher eeeeendlich eingetroffen waren, haben ich diese innerhalb weniger Tage durchgelesen.
Ich habe sehr mitgeeifert und -geweint und man würde einfach ständig überrascht! Ich hoffe auch andere, können sich an den Büchern erfreuen. :-)

Kommentieren0
1
Teilen
Elite1304s avatar

Rezension zu "Ewiglich die Liebe" von Brodi Ashton

Das Ende des Ewigseits
Elite1304vor 2 Monaten

Die Ewiglich-Trilogie ist eine sehr schöne Romantasy-Reihe, die man als Fan solcher Geschichten wirklich gelesen haben sollte.
Drei Bände lang hat man an Nikkis Gefühlchaos teilgehabt. Besonders im 2. Teil tat sie mir oft leid, weil ihre Familie und ihre Freunde ihren Verstand anzweifelten oder sie zu Unrecht über das Verschwinden von Jack beschuldigten. In Teil 3 bildet sie ihm eine gemeinsame Front, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Nikkis Leben retten und das Ewigseits zerstören.
Was steht dem im Wege? Wie immer der gut aussehende und gerissene Cole. In allen drei Teilen hatte er natürlich fiese Charakterzüge an sich, dennoch würde ich ihn nicht als gänzlich böse bezeichnen und so sah Nikki ihn letztlich auch nicht. Obwohl sie in der Lage war, Coles Charakter gut zu deuten, war er ihr doch immer einen Schritt voraus. Das ist etwas, das mich in allen drei Bänden störte. Sie ist immer sehr naiv und allein auch sehr hilflos. Für Cole ist es einfach seine Gelassenheit zu wahren und die nächste List zu planen, wobei er auch hier immer Vorteile für seine Nikki sieht. Am Ende kommt sie zu dem Schluss, dass Jack ihre einzig wahre Liebe ist, aber sie Cole dennoch auf andere Weise liebt. Er hat sie zwar betrogen, aber auch gerettet. Alles in allem war Jack der Liebenswertetste und Cole der Interessanteste.
Das Ende des Buches ist traurig und dennoch sehr schön, aber auch nicht so traurig, dass man mit den Tränen zu kämpfen hat. Bemängeln würde ich den kurzen Auftritt der Königin, die letztlich keine große Rolle für den Plan die Zerstörung des Ewigseits vorzunehmen hat. Ein Hindernis stellt sie hierbei auch nicht da, das hat mir nicht so gefallen. Das Spektakuläre hat mir in diesem Band wirklich gefehlt.
Alles in allem ist es aber dennoch eine schöne Trilogie, die Beachtung und Respekt verdient.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
vormis avatar
Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Gruppe Serien-Leserunden zusammengefunden und hatten das Buch zu Hause liegen.  Wer es also auch noch bei sich rumsubben hat, kann sich uns gerne anschließen:-)  Wir starten am 7. September Zur Gruppe Serien-Leserunden geht's hier http://www.lovelybooks.de/gruppe/1083663533/serien_leserunden/themen/
Zur Leserunde
katja78s avatar

Mit Spannung erwartet ihr das Ewiglich Finale?


###YOUTUBE-ID=VB1GfgouoiI###

Dann solltet ihr mal reinschauen bei den

"Lesenswerten Buchreihen" auf Ka-Sas Buchfinder!

Wir stellen euch dort die Buchreihe noch einmal vor und verlosen

3x je eine Buchreihe Band 1-3

10 x je ein Rezensionsexemplar von Ewiglich - Die Liebe

Das ist eine reine Blogaktion, deswegen bitte dort einen Kommentar hinterlassen.

Ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße

Katja

Nik75s avatar
Letzter Beitrag von  Nik75vor 5 Jahren
Gratuliere! Ich freu mich für dich!
Zur Buchverlosung
buchstabentraeumes avatar

Hallo ihr Leseratten!

Ich möchte gerne eine zweite Runde zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton als Wanderbuch anbieten.

Hier zur Info mal der Klappentext von Amazon:

Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie...

Die Regeln sind wie immer:

Bei Interesse meldet ihr euch einfach hier, ich trage euch dann in die Liste ein.

An den / die erste in der Liste werde ich das Buch in den nächsten Tagen verschicken. Bitte gebt hier immer Bescheid, wenn ihr das Buch weiterschickt und wenn es angekommen ist. Kümmert euch bitte selbst um die Adressen eures Nachfolgers.

Behandelt das Buch bitte gut, denkt immer daran, dass es nach euch auch noch andere Leute lesen wollen.

Ihr habt 2 bis 3 Wochen Zeit, das Buch zu lesen. Soooo dick ist es ja auch nicht. Natürlich kann immer etwas dazwischen kommen, dann sagt hier aber bitte Bescheid.

Die Teilnehmerzahl möchte ich nicht begrenzen.

Ich habe einige Teilnehmer schon mal in die Liste eingetragen. Wenn ihr mit euren Plätzen nicht zufrieden seid, dann meldet euch einfach noch mal, dann ändere ich das. Und ihr könnt mir auch gerne noch Bescheid sagen, wenn ihr auch an der Verlosung teilnehmen wollt.

Denn eine Besonderheit gibt es noch: Das Buch muss nicht zu mir zurückgeschickt werden. Ich möchte es gerne unter allen Teilnehmern verlosen. Gebt dazu bei eurer Anmeldung bitte an, ob ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet. Falls sich niemand für die Verlosung meldet, darf es der Letzte in der Liste behalten.

Ansonsten schickt dieser es dann nach Beenden der Wanderrunde an den Gewinner.

Ich wünsche euch viel Lesefreude mit dem Buch!

Und noch eine kleine Anmerkung: Das Buch ist ein Leseexemplar.

Teilnehmer:

  1. kiwikind - Buch war hier
  2. Moonlightgirl (+ Verlosung) - Buch war hier
  3. Bellchen (+ Verlosung) - Buch war hier
  4. Sommerleser - Buch war hier
  5. Brina - Buch war hier
  6. Nicole_L (+ Verlosung) - Buch war hier
  7. Favole-Luna - Buch war hier
  8. rosebud (+ Verlosung) - Buch war hier
  9. MiraSun (+ Verlosung) - Buch war hier
  10. EineBuchliebhaberin (+ Verlosung) - Buch war hier
  11. Stoffiness - Buch war hier
  12. 28horseshoe (+ Verlosung) - Buch war hier
  13. DieBerta - Buch war hier
  14. ankedieleserin - hier ist das Buch gerade
  15. Honey96 (+ Verlosung)
  16. liiilaaa (+ Verlosung)
  17. Alchemilla
  18. Jemasija (+ Verlosung)
  19. something
  20. xxxvampirebarbiexxx

  21. Lizz (+ Verlosung)

  22. booklover_42 (+ Verlosung)
  23. MariaLiebtBuecher

Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Brodi Ashton im Netz:

Community-Statistik

in 1,916 Bibliotheken

auf 585 Wunschlisten

von 45 Lesern aktuell gelesen

von 20 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks