Brodi Ashton

 4,1 Sterne bei 1.929 Bewertungen
Autorin von Ewiglich die Sehnsucht, Ewiglich die Hoffnung und weiteren Büchern.
Autorenbild von Brodi Ashton (© Opiefoto)

Lebenslauf

Die US-amerikanische Jugendbuchautorin Brodi Ashton mit griechischen Wurzeln absolvierte ein Journalismus-Studium an der Universität Utah und erlangte zudem einen Master im Fach Internationale Beziehungen an der London School of Economics. Die Mutter von zwei Söhnen lebt mit ihrer Familie in Utah. Die Trilogie "Ewiglich" ist ihre erste Buchveröffentlichung für junge Erwachsene, deren erster Teil "Ewiglich die Sehnsucht" im Januar 2012 in deutscher Sprache erschien. Nach "Ewiglich die Hoffnung" kommt mit "Ewiglich die Liebe" im November 2013 der dritte Teil heraus. Die Geschichte ist von der griechischen Mythologie um Persephone, Tochter des Zeus und der Demeter, inspiriert, jedoch in einer modernen Highschool angesiedelt.

Alle Bücher von Brodi Ashton

Cover des Buches Ewiglich die Sehnsucht (ISBN: 9783841502742)

Ewiglich die Sehnsucht

 (1.014)
Erschienen am 01.11.2013
Cover des Buches Ewiglich die Hoffnung (ISBN: 9783841502759)

Ewiglich die Hoffnung

 (537)
Erschienen am 01.06.2014
Cover des Buches Ewiglich die Liebe (ISBN: 9783841502766)

Ewiglich die Liebe

 (333)
Erschienen am 01.07.2015
Cover des Buches Ewiglich die Sehnsucht (ISBN: 9783837305937)

Ewiglich die Sehnsucht

 (15)
Erschienen am 20.01.2012
Cover des Buches Everneath (ISBN: 9780062071149)

Everneath

 (11)
Erschienen am 26.12.2012
Cover des Buches My Lady Jane (ISBN: 9780062391742)

My Lady Jane

 (11)
Erschienen am 07.06.2016
Cover des Buches Everbound (ISBN: 9780857074638)

Everbound

 (4)
Erschienen am 01.08.2013
Cover des Buches Evertrue (ISBN: 9780062071200)

Evertrue

 (3)
Erschienen am 23.12.2014

Videos

Neue Rezensionen zu Brodi Ashton

Cover des Buches Ewiglich die Sehnsucht (ISBN: 9783841502742)
BookloverbyJoKes avatar

Rezension zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton

schöne Geschichte
BookloverbyJoKevor 3 Monaten

Als ich die ersten Rezensionen zu diesem Buch  las, war ich mir unsicher, was ich davon halten sollte. Dauernde Zeitsprünge sind nicht so mein Ding. Aber als ich das Buch dann las, war es super. Schon das Cover ist wundervoll. Es ist hell-/taubenblau und zeigt das (liegende) Gesicht von Nikki. Sie schaut eine Frucht an, die über ihr hängt. Nikki hat rote Lippen. Die Frucht, die Blätter sowie der Titel sind etwas erhöht und glänzen. Ein wunderschönes Cover, das man lieben muss. Da kann die Geschichte nur gut werden.

Hier mal meine kleine Zusammenfassung: Nikki kommt nach 100 Jahren im Ewigseits (bei ihr sind es 100, in der Oberwelt ist es nur ein halbes Jahr) wieder zurück auf die normale Welt. Sie hat sechs Monate Zeit, um sich von ihren Lieben zu verabschieden. Dann muss sie entweder in die Hölle (dort heißt es in die Tunnel) oder sie wird durch Cole eine Ewigliche. Nachdem Nikkis Mutter gestorben war und sie meinte, jack beim fremdgehen erwischt zu haben, ging sie mit dem Ewiglichen Cole in das Ewigseits. Dort näherte er sich von Nikkis Gefühlen und nahm ihr diese, sodass sie nichts mehr fühlen kann. Wieder auf der Erde denken alle, Nikki war auf Drogenentzug. Nun versucht Nikki, alles wieder gerade zubiegen, nachdem sie ohne ein Wort verschwunden war, doch Jack hat sie nicht aufgegeben. Er versucht, Nikki zum reden zu bringen und schafft es sogar. Doch auch Cole hat eine tiefe Verbindung zu Nikki und will sie als Ewigliche neben sich haben. Doch Nikki will nicht die Königin werden und sich von anderen Gefühlen ernähren und versucht alles, um auf ihrer Erde zu bleiben.
Sie vertraut sich Jack an und dieser versucht ihr so gut wie möglich zu helfen, doch die Zeit verrinnt wie im Flug und die Schatten sind hinter Nikki her und wollen sie holen, um ihr alle Gefühle zu nehmen. Cole ist auch keine Hilfe sondern versucht weiter Nikki zu überreden, mit ins Ewigseits als eine Ewigliche zu kommen. Wird Nikki es mit Jacks Hilfe schaffen, den Tunneln zu entfliehen oder wird sie alles für immer verlieren?

Ich finde, 'Ewiglich: Die Sehnsucht' ist ein fabelhaftes Buch. Ich weiß nicht, was ich mehr dazu sagen soll. Es ist nicht so verwirrend, wie ich dachte und die Geschichte wird richtig toll, als Nikki Jack wiedersieht und mit ihm redet und als Cole in Gestalt eines Klassenkameraden auftaucht und Jacks Gedanken völlig durcheinander bringt. Ich liebe das Buch und die Liebesgeschichte. Es ist ein Kampf zwischen Männern, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Nikki und ihre Gefühle zu beiden' ein Buch, das man gelesen haben muss.

Cover des Buches Ewiglich die Sehnsucht (ISBN: 9783841502742)
FranzysBuchsalons avatar

Rezension zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton

Eine Dreiecksgeschichte, bei der ich eine Schwäche für den bösen Buben habe ♥
FranzysBuchsalonvor 4 Monaten

Buchinfo

 Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr. Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie damals einfach abgehauen ist, doch in Wirklichkeit hat sie der Rockmusiker Cole mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt. Er bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie. (Quelle: Amazon)


Anfang

Ich stellte mir gerade sein Gesicht vor - ein Junge mit weich fallendem Haar und braunen Augen -, als die Nährung endete.
Zuerst wusste ich nicht, was passiert war. Ich wusste weder, wo ich mich befand, noch, warum es so dunkel war.


Meine Meinung

Bei der Ewiglich-Trilogie handelt es sich um eine Teenager-Liebesgeschichte/Dreiecksbeziehung, die sehr stark an der griechischen Mythologie angelehnt ist, sich Teilen derer bedient und mittels künstlerischer Freiheit auch hier und da etwas anpasst.

Positiv

Zunächst muss ich sagen, dass mich die Geschichte total in ihren Bann gezogen hat. Aktuell bin ich an Band 2 und auch hier ist es wieder so ♥ 

Prinzipiell könnte man sagen, dass es eben eine Teenager-Liebes-Dreiecksgeschichte ist, die es natürlich zu Hunderten, wenn nicht gar Tausenden gibt. Aber die Idee mit der griechischen Mythologie war 2012 relativ neu - mittlerweile wird das aktuell ja auch immer wieder genutzt - und das Worldbuilding des Ewigseits (quasi der Unterwelt, dem Leben nach dem Tod) ist wirklich toll.

Auch wenn relativ schnell klar ist, dass es sich bei Jack um Nikkis große Liebe handelt und Cole eher der "böse" Part ist, der sich dazwischendrängt, habe ich eine Schwäche für ihn ♥ Er ist nicht so eigennützig wie man vermuten könnte und nicht nur auf seinen persönlichen Vorteil bedacht. Auch wenn Nikki ihm immer wieder vorwirft, dass er keine (wahren) Gefühle empfinden könnte, glaube ich das nicht.


Als ich mich umdrehte, war sein Gesicht ganz nah. "Was? Was willst du?"
"Dich, Nik." Cole holte ein paarmal tief Luft. "Ich will dich. Egal, ob wir den Thron erobern oder nicht. Ich will dich in meinem Leben, und das ist nur möglich, wenn du so wirst wie ich. Wir haben uns mal ein Herz geteilt, Nik." Er legte mir seine Hand aufs Herz. "Dein Herz ist jetzt in mir."
"Nicht mein Herz", sagte ich. "Bloß ein Teil meiner Gefühle."
"Das ist das Gleiche. Es gehört mir. Und deshalb gehöre ich dir." (Seite 290)


Nachdem Nikki mit Cole gegangen war (aufgrund der massiven Spoiler verzichte ich darauf zu sagen warum, wohin genau und was da im Einzelnen passiert ist), nisstete sich ein Schatten in ihrem Inneren ein um sie in die Tunnel ziehen zu können. Dieser Umstand gestaltet alles Weitere sehr schwierig und trägt Schuld daran, dass die Geschichte so weitergeht, wie sie es tut. Ich würde so gerne viel mehr dazu sagen, aber ich würde damit viel zu viel verraten. Es lohnt sich das Buch zu lesen und es selbst herauszufinden!

Negativ

Glücklicherweise habe ich keinen negativen Punkt, den ich euch hier berichten könnte.

Was man möglicherweise als negativ ansehen könnte, ist der Cliffhanger am Ende der Geschichte, doch da ich die gesamte Trilogie im Regal stehen habe, war das für mich jetzt nicht so dramatisch. Solltest du beim Lesen dieses Teils also feststellen, dass dir die Geschichte gefällt und du sie weiterverfolgen möchtest, besorge dir den nächsten Band am besten, bevor dieser endet.


Fazit
 
Ein Buch, das mich begeistert und fasziniert hat. Ich bin froh, dass es sich dabei um eine Trilogie handelt und ich Nikki, Jack und Cole nicht bereits nach 380 Seiten gehen lassen muss ♥

Wer Dreiecksbeziehungen und die griechische Mythologie mag, ist hier genau richtig!


Cover des Buches Ewiglich die Sehnsucht (ISBN: 9783862740055)
Christines_lesetagebuchs avatar

Rezension zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton

War okay, aber nicht so wirklich meins
Christines_lesetagebuchvor 2 Jahren

Ich mag Geschichten über Mythologie und der Klappentext hörte sich wirklich interessant an. 

Doch so ganz wurde ich mit Nikki, Jack und Cole nicht warm. Alle Charaktere sind sehr oberflächlich behandelt und es fehlt ihnen die Tiefe und vor allem das sich entwickeln. Das natürlich in den weiteren Bänden noch kommen kann. Die Handlungen von Nikki sind oft unüberlegt und sie zieht ihre Vorhaben nicht durch z.B. will sie Infos über Cole sammeln und herausfinden, wie sie den Schatten entgehen kann. Dazu hat sie sechs Monate Zeit, doch über die Hälfte der Zeit, verbringt sie damit, sich vor der Welt zu verstecken. 

Erst zum Ende hin, als sie mit Jack einen Verbündeten erhält, kommt sie endlich in die Puschen. 

Der Schreibstil war zwar leicht, doch oft auch langatmig und leider auch nervig. Oft erhielt man Infos an den falschen stellen, wo sie eher unpassend waren. 

Zum Ende wurde es dann etwas spannender, doch ob ich die Reihe weiterlesen werde, weiß ich noch nicht.

Gespräche aus der Community

Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Gruppe Serien-Leserunden zusammengefunden und hatten das Buch zu Hause liegen.  Wer es also auch noch bei sich rumsubben hat, kann sich uns gerne anschließen:-)  Wir starten am 7. September Zur Gruppe Serien-Leserunden geht's hier http://www.lovelybooks.de/gruppe/1083663533/serien_leserunden/themen/
39 Beiträge

Mit Spannung erwartet ihr das Ewiglich Finale?


###YOUTUBE-ID=VB1GfgouoiI###

Dann solltet ihr mal reinschauen bei den

"Lesenswerten Buchreihen" auf Ka-Sas Buchfinder!

Wir stellen euch dort die Buchreihe noch einmal vor und verlosen

3x je eine Buchreihe Band 1-3

10 x je ein Rezensionsexemplar von Ewiglich - Die Liebe

Das ist eine reine Blogaktion, deswegen bitte dort einen Kommentar hinterlassen.

Ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße

Katja

30 BeiträgeVerlosung beendet
Nik75s avatar
Letzter Beitrag von  Nik75vor 10 Jahren
Gratuliere! Ich freu mich für dich!

Hallo ihr Leseratten!

Ich möchte gerne eine zweite Runde zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton als Wanderbuch anbieten.

Hier zur Info mal der Klappentext von Amazon:

Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie...

Die Regeln sind wie immer:

Bei Interesse meldet ihr euch einfach hier, ich trage euch dann in die Liste ein.

An den / die erste in der Liste werde ich das Buch in den nächsten Tagen verschicken. Bitte gebt hier immer Bescheid, wenn ihr das Buch weiterschickt und wenn es angekommen ist. Kümmert euch bitte selbst um die Adressen eures Nachfolgers.

Behandelt das Buch bitte gut, denkt immer daran, dass es nach euch auch noch andere Leute lesen wollen.

Ihr habt 2 bis 3 Wochen Zeit, das Buch zu lesen. Soooo dick ist es ja auch nicht. Natürlich kann immer etwas dazwischen kommen, dann sagt hier aber bitte Bescheid.

Die Teilnehmerzahl möchte ich nicht begrenzen.

Ich habe einige Teilnehmer schon mal in die Liste eingetragen. Wenn ihr mit euren Plätzen nicht zufrieden seid, dann meldet euch einfach noch mal, dann ändere ich das. Und ihr könnt mir auch gerne noch Bescheid sagen, wenn ihr auch an der Verlosung teilnehmen wollt.

Denn eine Besonderheit gibt es noch: Das Buch muss nicht zu mir zurückgeschickt werden. Ich möchte es gerne unter allen Teilnehmern verlosen. Gebt dazu bei eurer Anmeldung bitte an, ob ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet. Falls sich niemand für die Verlosung meldet, darf es der Letzte in der Liste behalten.

Ansonsten schickt dieser es dann nach Beenden der Wanderrunde an den Gewinner.

Ich wünsche euch viel Lesefreude mit dem Buch!

Und noch eine kleine Anmerkung: Das Buch ist ein Leseexemplar.

Teilnehmer:

  1. kiwikind - Buch war hier
  2. Moonlightgirl (+ Verlosung) - Buch war hier
  3. Bellchen (+ Verlosung) - Buch war hier
  4. Sommerleser - Buch war hier
  5. Brina - Buch war hier
  6. Nicole_L (+ Verlosung) - Buch war hier
  7. Favole-Luna - Buch war hier
  8. rosebud (+ Verlosung) - Buch war hier
  9. MiraSun (+ Verlosung) - Buch war hier
  10. EineBuchliebhaberin (+ Verlosung) - Buch war hier
  11. Stoffiness - Buch war hier
  12. 28horseshoe (+ Verlosung) - Buch war hier
  13. DieBerta - Buch war hier
  14. ankedieleserin - hier ist das Buch gerade
  15. Honey96 (+ Verlosung)
  16. liiilaaa (+ Verlosung)
  17. Alchemilla
  18. Jemasija (+ Verlosung)
  19. something
  20. xxxvampirebarbiexxx

  21. Lizz (+ Verlosung)

  22. booklover_42 (+ Verlosung)
  23. MariaLiebtBuecher

Zum Thema
260 Beiträge
MariaLiebtBuechers avatar
Letzter Beitrag von  MariaLiebtBuechervor 10 Jahren
das buch ist bei mir angekommen :) ich bin mal so frech und frag: ich bin ja die letzt in der liste...heißt das ich darf das buch behalten :D ? oder muss noch gelost weden?

Zusätzliche Informationen

Brodi Ashton im Netz:

Community-Statistik

in 2.053 Bibliotheken

auf 431 Merkzettel

von 41 Leser*innen aktuell gelesen

von 23 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks