Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur

Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Eine wissenschaftliche Theorie der Kultur"

Bronislaw Malinowski gehört neben Morgan, Frazer und Boas zu den wissenschaftlichen Pionieren der modernen Ethnologie, die ohne seine "funktionalistischen" Analysen sogenannter primitiver Gesellschaften nicht zu denken ist. Er hat Feldforschungen in Neuguinea und Nordwest-Melanesien (1914- 1918), in Australien (1918-1920), bei den Pueblo-Indianern (1926), in Mexiko (1933, 1936 und 1938) sowie in Süd- und Ostafrika (1934) durchgeführt. Gelehrt hat er an den Universitäten London, Oslo und Yale. Sein Werk gehört zu den Klassikern der Ethnologie und ist auch Standardlektüre in der kulturwissenschaftlichen Forschung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518277041
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:268 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:13.12.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks