Bruce Alexander

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(7)
(17)
(2)
(0)

Buchreihe "Sir John Fielding" von Bruce Alexander in folgender Reihenfolge

Die zweite Wahrheit
NR 2

Die zweite Wahrheit

(7)

Erscheinungsdatum: 01.01.1997

Die Lösung scheint auf der Hand zu liegen. Denn noch am Tatort wird John Clayton mit der Axt in der Hand über seinem Opfer festgenommen. Die aufgebrachte Londoner Öffentlichkleit fordert den Strick, und sämtliche Umstände sprechen gegen Clayton. Doch irgend etwas lässt den erfahrenen Richter Sir John Fielding zögern. Mehr und mehr Details bestätigen seine Zweifel. Und plötzlich tauchen noch andere Verdächtige auf, die gute Gründe für die blutige Tat hatten.

Das letzte Konzert
NR 5

Das letzte Konzert

(5)

Der blinde Richter Sir John Fielding hat mal wieder reichlich zu tun. Nach getaner Arbeit will er sich allerdings ein Vergnügen gönnen. Gemeinsam mit seiner Frau und seinem Gehilfen Jeremy geht er in den »Crown and Anchor«, wo unter der Patronage des musikbegeisterten Lord Laningham ein Konzert stattfindet. Die Fieldings sind höchst gespannt, denn ihr neuester Schützling, die Köchin Annie, wird in diesem Konzert ihr Debüt als Sängerin geben. Der Kunstgenuss wird jäh gestört, als Lord...

Tödliche Erbschaft
NR 6

Tödliche Erbschaft

(2)

London, Ende des 18. Jahrhunderts. Als Arthur Paltrow wegen Mordes hingerichtet wird, erhebt die britische Krone Anspruch auf sein Vermögen. Doch da taucht unerwartet Paltrows jüngerer Bruder Lawrence auf, der seit Jahren als in der neuen Welt verschollen galt. Er beansprucht das Erbe seines Bruders. Eine Kommission soll klären, inwieweit Paltrows Ansprüche berechtigt sind. Wenn auch Freunde und insbesondere die Mutter aus ganzem Herzen bezeugen, dass der Fremde tatsächlich der vermisste...

Wer die Wahrheit kennt
NR 7

Wer die Wahrheit kennt

(4)

Erscheinungsdatum: 01.03.2003

"Der Stoff, aus dem glänzende Unterhaltung gemacht ist" (WASHINGTON POST) - das sind die überaus erfolgreichen Kriminalromane aus dem London des 18. Jahrhunderts, in deren Mittelpunkt der blinde Richter John Fielding und sein treuer Gehilfe Jeremy stehen. Diesmal beunruhigen brutale Raubüberfälle die Menschen in dem Stadtteil, in dem auch Sir John wohnt. Als schließlich ein Mord geschieht, wird Fielding zu Rate gezogen. Es gibt nur wenige Hinweise; nur in einem sind sich alle einig: Die...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.