Brunhilde Heinrich Wann ist denn Nacht?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wann ist denn Nacht?“ von Brunhilde Heinrich

"Wann ist denn Nacht?", fragt der kleine Daniel, denn er weiß nicht, dass es nachts dunkel ist. Für ihn ist die Welt immer ohne Licht. Er kennt nicht einmal den Unterschied zwischen Hell und Dunkel, denn er hat noch nie etwas gesehen. Er ist von Geburt an blind. Als Geschenk Gottes bezeichnet Brunhilde Heinrich es, als ihr das Findelkind im fernen China in den Arm gelegt wird. In diesem Buch schildert sie die vielen glücklichen Erfahrungen, welche die ganze Familie im Umgang mit dem kleinen Kerl gemacht hat. Heute ist Daniel Y-Ming Heinrich ein angesehener Kichenmusiker und Kantor einer Kirchengemeinde. Der Weg war nicht leicht, aber er hat sich gelohnt!

Stöbern in Biografie

Zum Aufgeben ist es zu spät!

Sehr lesenswert!

Wedma

"Ich mag, wenn's kracht."

Ein Buch für Fans von Jürgen Klopp und dessen Trainerstil, das allerdings für den Kenner nicht viel Neues bereithält.

seschat

Nachtlichter

Eine sehr bewegende Rückkehr zu den eigenen Wurzeln.

AmyJBrown

Unorthodox

wirklich lesenswert! die aufrüttelnde Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau die ausbricht.

Gwenliest

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks