Bruno Apitz

 4,3 Sterne bei 139 Bewertungen
Autor von Nackt unter Wölfen,, Nackt unter Wölfen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Bruno Apitz

Bruno Apitz, geboren am 28. April 1900 und gestorben am 7. April 1979, war ein Schriftsteller, der durch sein antifaschistisches Werk "Nackt unter Wölfen" Weltruhm erlangte. Zwischenzeitlich hat er an mehreren Stücken gearbeitet, von denen viele nie veröffentlicht wurden. Seine Ausbildung als Stempeldrucker verlor auf Grund seiner Beteiligung an einem Streik und ist seither dem Buchhandel zugewandt gewesen. Wegen seiner Anti-Kriegs Propaganda hat er lange Zeit in verschiedenen Konzentrationslagern verbracht, zuletzt im 1945 befreiten Buchenwald. Später war er dann im Vorstand des deutschen Schriftstellerverbandes und arbeitete unter anderem als Drehbuchautor und Schauspieler an der Verfilmung zu "Nackt unter Wölfen" mit. Er wurde mit verschiedenen Auszeichnungen versehen, darunter ebenfalls der Nationalpreis der DDR für die erfolgreiche Verfilmung seines Romans. Verheiratet war er mit Marlies Kieckhäfer und hatte mit Ihr eine Tochter.

Alle Bücher von Bruno Apitz

Cover des Buches Nackt unter Wölfen (ISBN: B0027JPICW)

Nackt unter Wölfen

 (2)
Erschienen am 01.01.1960
Cover des Buches Bruno Apitz: Nackt unter Wölfen (ISBN: B002AFOBTO)

Bruno Apitz: Nackt unter Wölfen

 (2)
Erschienen am 01.01.1958
Cover des Buches Nackt unter Wölfen: Roman (ISBN: 9783841204356)

Nackt unter Wölfen: Roman

 (0)
Erschienen am 20.03.2012
Cover des Buches Schwelbrand (ISBN: B003195VBK)

Schwelbrand

 (0)
Erschienen am 01.01.1984
Cover des Buches Der Regenbogen. (ISBN: B001EGM8FE)

Der Regenbogen.

 (0)
Erschienen am 01.01.1977
Cover des Buches Nackt unter Wölfen, (ISBN: B001ZCLICQ)

Nackt unter Wölfen,

 (5)
Erschienen am 01.01.1960

Neue Rezensionen zu Bruno Apitz

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Bruno Apitz wurde am 28. April 1900 in Leipzig (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 273 Bibliotheken

von 13 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks