Beeringers letzter Fall

Beeringers letzter Fall
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Beeringers letzter Fall"

In Auendorf, einem kleinen Ort bei Göppingen, geschehen merkwürdige Dinge: Blut ist geflossen, ein herrenloses Jackett gibt Rätsel auf und dann ist da noch der verschwundene Nachbar.

Das ruft Linus Beeringer, den pensionierten Arsenalverwalter einer kleinen Kriminalaußenstelle und Möchtegern-Maigret, auf den Plan. Mit seiner kriminalistischen Spürnase macht er sich auf die Suche nach Mörder und Motiv. Wasserdichte Alibis und schlüssige Erklärungen sorgen dafür, dass Beeringer auf Irr-, Um-, Ab- und Holzwege sowie in Gefahr gerät.

In seinem Übereifer verstrickt sich Beeringer immer wieder in Situationen, die zwar wenig zu den Ermittlungen beitragen, umso mehr aber die ureigenen schwäbischen Eigenarten und Macken seiner Mitmenschen aufdecken.

Hinter dem geheimnisvollen Pseudonym 'Bruno E.' versteckt sich der Graphiker und Künstler Bruno Ensslen. Er persifliert den Regionalkrimi, parodiert weltmännische Provinzkommissare und gießt sanften Spott über die schwäbische Welt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842512481
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Silberburg
Erscheinungsdatum:01.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks