Bruno Jonas Bin ich noch zu retten?

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bin ich noch zu retten?“ von Bruno Jonas

Der Ärger um seinen Duplextiefgaragenstellplatz, der Papierkrieg um angebliche Ansprüche von Nachbarn und um finstere Rechtsverdreher eigentlich wollte Bruno Jonas nur diese skurrile Geschichte zum Besten geben. Sagt er. Doch dann gibt es immer wieder Anlass zu realsatirischen und sonstigen Abschweifungen: Debatten mit einer TV-Anstalt über ein neues »Satireformat«, Vaterpflichten rufen, Dieter Hildebrandt ruft an, der Lektor drängt, und auch Edmund Stoibers Zirbelstube, die »Neue Mitte« des Kaschmir-Kanzlers und die »verehrenwortete« Republik der schwarzen Koffer wollen ihr Fett abbekommen. Und zum Schluss findet auch der Streit um den »Doppelduplex« ein verblüffendes Ende. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen