Bruno Mercy Wallaby Chöre

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wallaby Chöre“ von Bruno Mercy

"Traumland Australien. Traumland für Forscher, Abenteurer, Surfer und Reisende. Und bereits die Ureinwohner des Kontinents haben hier vor Zigtausenden von Jahren ihr Traumland gefunden. Dieses Buch nimmt die Leser mit auf eine kurzweilige, rasante Fahrt durch Geschichte, Kultur, Land und Leben im Outback Australiens. Es spielt mit Fakten und Fiktion, Erlebtem und Fantasie und dies gleich von Beginn an: ein Europäisches Paar bricht auf zu einer naturkundlichen Reise nach Australien und wird begrüsst von einem Wallaby Chor; Zeiten und Welten verfliessen. Befinden wir uns noch im wirklichen Australien oder schon im Traumland des Erzählers? Begegnungen mit den Legenden des Outbacks und verschiedene Australische Volkslieder bringen uns die Seele des Landes näher. Wir treffen auf knorrige und doch liebevolle Gestalten in den unwirtlichsten und abgelegensten Gegenden und fahren durch atemberaubende Landschaften. Die Menschen unterwegs erzählen uns die bewegende Geschichte des Landes. Ein Buch für Freunde Australiens, zur Vorbereitung einer Reise, als Erinnerung nach der Reise oder einfach um dem Alltag zu entfliehen."

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein grandioses Buch. Bedrückend, zeitgleich aber auch lebensfroh.

Cattie

Und Marx stand still in Darwins Garten

Lehrreich, emotional und unterhaltsam: Ein wundervoller Diskurs über zwei sehr unterschiedliche, aber ähnliche Männer

Thoronris

Das Mädchen aus Brooklyn

Eine Geschichte mit vielen Unstimmigkeiten

Yolande

Britt-Marie war hier

Ein Buch mit einer Protagonistin zum Verrücktwerden....

Bosni

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen