Menschenrechte

von Bruno Simma und Ulrich Fastenrath
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Menschenrechte (ISBN:9783423055314)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Menschenrechte"

Spielt eine Rolle im Leben aller Bürger: In der Arbeitswelt und in der Privatsphäre ebenso wie bei Konflikten mit staatlichen Einrichtungen sind Menschenrechte berührt. Wie werden sie geschützt? Dieser Band ist die umfassendste deutschsprachige Sammlung zum europäischen und internationalen Menschenrechtsschutz. Neben den rund 80 abgedruckten Erklärungen, Verträgen und Verfahrensordnungen erschließt eine systematische, nach Sachgruppen geordnete Übersicht weit über 400 Texte und macht somit zahlreiche weitere, nicht abgedruckte Dokumente auffindbar. Die diversen Verfahrensordnungen sind in keiner anderen deutschsprachigen Sammlung in gleicher Vollständigkeit zu finden. Abgedruckte Texte: U.a. Allg. Erklärung der Menschenrechte, Bürgerliche/politische Rechte (Pakt/ZP), Datenschutz-Konvention, EMRK (mit ZP und VerfO), EU-Grundrechtecharta, Europäische Sozialcharta (mit ZP); Flüchtlinge/Staatenlose (Übk.), Folterkonventionen, Frauendiskriminierung, Übk. zur Beseitigung; Genomforschung, Erklärung; Intern. Strafgerichtshof, Statut; Jugoslawien-Ruanda-Tribunale, Statuten; Menschenrechtspakte, regionale; Minderheiten (Erklärung/Rahmenübk.); Rassendiskriminierung, Beseitigung; Sklaverei-Übk./Zusatzübk.; Todesstrafe, Abschaffung; Vereinte Nationen, Charta/Resolutionen; Völkermord-Konvention ZUR NEUAUFLAGE Die Neuauflage berücksichtigt wichtige neue Entwicklungen, so die Einrichtung des neuen Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen, der an die Stelle der UNO-Menschenrechts-kommission getreten ist, die EU-Grundrechtecharta in der Fassung des Vertrages von Lissabon und die neue Verfahrensordnung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR), die hier erstmals als konsolidierter Text in deutscher Sprache vorgelegt wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423055314
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:784 Seiten
Verlag:Beck Juristischer Verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks