Bruno Würtenberger todlebendig: und die Folgen einer einzigen Sekunde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „todlebendig: und die Folgen einer einzigen Sekunde“ von Bruno Würtenberger

Bruno Würtenberger, an Weihnachten 1960 geboren; Konfession: Liebe; Zivilstand: Glücklich. Seinen Alltag verbringt er als Bewusstseinsforscher, Autor, Dozent oder als Persönlichkeitstrainer. Bruno lebt in der Schweiz und fuhr einmal leidenschaftlich gerne Motorrad. Davon handelt sein Buch. Eine Ausfahrt der ganz besonderen Art. Nie wird er sie mehr vergessen, diese eine Sekunde die sein Leben auf den Kopf stellte. Ausführlich beschreibt er, was in diesem Moment geschah und ihn grundlegend veränderte. Ausführlich beschreibt er aber auch, wie Jeder auf seine ganz eigene „Reise“ gehen kann. Auch ohne Motorrad. Lebensgefährlich bleibt es aber, das Abenteuer Bewusstsein.

Sehr gut beschriebenes Werk über die Ewigkeit und wie diese sich in einer einzigen Sekunde offenbart!

— klingler
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks