Brunonia Barry

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 121 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 19 Rezensionen
(6)
(16)
(17)
(15)
(4)

Lebenslauf von Brunonia Barry

Brunonia Barry ist im US-Bundesstaat Massachusetts geboren und aufgewachsen. Sie studierte Literatur am Green Mountain College in Vermont und an der University of New Hampshire. Danach verbrachte Barry ein Jahr in Dublin, um sich intensiv mit James Joyces »Ulysses« zu befassen. Sie ist Mitbegründerin der Portland Stage Company und arbeitete jahrelang als Drehbuchautorin in Kalifornien, bevor sie sich dem Schreiben widmete. Inzwischen lebt Brunonia Barry mit ihrem Mann in Salem, Massachusetts. »Die Mondschwimmerin« ist ihr Romandebüt.

Bekannteste Bücher

Die Frauen von Salem

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Widmung

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mondschwimmerin

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lace Reader

Bei diesen Partnern bestellen:

The Map of True Places

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mystische Märchen für Erwachsene,,,

    Die Frauen von Salem
    Angie*

    Angie*

    24. July 2017 um 16:23 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Zum besseren Verständnis des Romans empfehle ich bei Wikipedia einige Infos abzurufen und zu lesen.Die Hexenprozesse von Salem 1692REZENSIONINHALT:  Salem in Neuengland, eine Stadt in der es im Jahr 1692 Hexenverfolgungen und Prozesse gab. Die Bevölkerung und einige Nachkommen dieser verurteilten und ermordeten  Frauen profitieren in heutiger Zeit immer noch von diesem schrecklichen Ereignis, da es viele Touristen gerade an Halloween in die Stadt zieht.  Callie Cahill musste als fünfjähriges Kind Schreckliches miterleben. Ihre ...

    Mehr
  • Warnhinweis: New-Age-Content!

    Die Frauen von Salem
    dubh

    dubh

    22. July 2017 um 22:59 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Salem in Massachusetts wurde im frühen 17. Jahrhundert von puritanischen Siedlern gegründet und durch die sogenannten Hexenprozesse im Jahre 1692 berühmt. Auch heute ist die Stadt, die den Beinamen "The With City" trägt, noch ein Touristenmagnet - vor allem rund um Halloween.1989 wurden in der Halloween-Nacht drei junge Frauen grausam ermordet - überlebt hat die fünfjährige Tochter eines der Opfer. 25 Jahre später geschieht wieder ein Mord an Halloween und wieder wird dieselbe Frau verdächtigt: Rose Whelan, einst eine angesehene ...

    Mehr
  • Zu viel Hexerei...

    Die Frauen von Salem
    miriamB

    miriamB

    15. July 2017 um 20:00 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Die Frauen von Salem   Salem, bekannt durch die Hexenverfolgung aus dem Jahre 1692, ist Ort dieses Romans.  Im Jahre 1989 werden drei junge Frauen in der Halloweennacht ermordet.  Nur Rose Whelan, eine stadtbekannte Historikerin und Callie, ein 5jähriges Mädchen, überleben dieses Massaker. Der Täter wurde nie gefasst. Rose wurde zwar beschuldigt, aber nicht angeklagt. Callie kommt in ein Heim und Rose ist traumatisiert, psychisch krank. 25 Jahre später stirbt ein Jugendlicher unter mysteriösen Umständen – und wieder wird Rose ...

    Mehr
  • [Rezension] Die Frauen von Salem von Brunonia Barry

    Die Frauen von Salem
    HappySteffi

    HappySteffi

    15. July 2017 um 19:40 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Taschenbuch: 608 SeitenVerlag: btb Verlag Erscheinungstermin: 13. Juni 2017ISBN-10: 3442714362KlappentextSalem, Neuengland: drei tote Frauen, ein kleines Mädchen als Augenzeugin und eine bekannte Historikerin unter Mordverdacht – ein Fall, der nie ganz gelöst werden konnte. Auf den Tag genau fünfundzwanzig Jahre nach dieser unheilvollen Nacht, an Halloween 2014, wird wieder ein Mord verübt. Erneut wird Rose Whelan verdächtigt, der man damals jedoch nichts nachweisen konnte. John Rafferty, Polizeichef in Salem, untersucht den ...

    Mehr
  • Ein bisschen Krimi, viel Hexerei

    Die Frauen von Salem
    CarenL

    CarenL

    11. July 2017 um 18:15 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Inhalt: Salem, Halloween 1989: Drei junge Frauen werden ermordet. Rose Whelan wird verdächtigt, man kann ihr aber nichts nachweisen. Auf den Tag genau 25 Jahre später stirbt ein Jugendlicher, wieder ist Rose involviert. Der Ermittler John Rafferty wird auf den Fall angesetzt. Bei seinen Nachforschungen rollt er auch die Morde von 1989 wieder auf. Callie Cahill, eine junge Frau, die bei den Morden vor 25 Jahren verschont wurde und daraufhin Salem verließ, hört von dem neuerlichen Mord und kommt zurück in ihre alte Heimat, um Roses ...

    Mehr
  • Sie hexen immer noch

    Die Frauen von Salem
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    07. July 2017 um 19:28 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Obwohl das Buch als Roman deklariert ist, habe ich aufgrund des Klappentextes einen spannenden Krimi erwartet. Doch da habe ich wohl falsch gedacht, denn der Kriminalfall steht nicht so im Vordergrund. Dafür gibt es eine Menge Mythen und Aberglauben. Aber zunächst einmal zur Geschichte: Ein junger Mann stirbt an Halloween als er mit seinen Kumpels Rose Whelan belästigt. Rose gesteht, für den Tod von Billy Barnes verantwortlich zu sein. Wieder einmal gibt es eine Hexenjagd, bei der die Bewohner von Salem Rose als schuldig ...

    Mehr
  • Die Frauen von Salem

    Die Frauen von Salem
    NataschaSuennen

    NataschaSuennen

    06. July 2017 um 16:40 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Die Geschichte von Salem fand ich immer schon interessant, deshalb war klar, dass ich dieses Buch lesen werde. "Die Frauen von Salem" ist eine moderne Story mit historischen Flair und spannenden Flashbacks. Den größten Teil der Geschichte begleitet man Rafferty und Callie, eine schöne Mischung aus Ermittlungen und der Suche nach Erinnerungen. Es kamen auch einige Nebenfiguren vor, die alle sehr verschieden waren, was ich sehr erfrischend fand. Vor allem Rose ist eine spezielle Frau und ihr Buch der Bäume ist beeindruckend. Neben ...

    Mehr
  • Die Frauen von Salem

    Die Frauen von Salem
    Michelle112

    Michelle112

    13. June 2017 um 12:33 Rezension zu "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry

    Allgemein zum Buch: Titel: Die Frauen von Salem Autor/in: Brunonia Barry Genre: Roman Verlag: btb Ersterscheinung: 2017 Seitenanzahl: 608 Seiten Preis: 9,99€ (Taschenbuch) Inhalt: Salem, Neuengland: drei tote Frauen, ein kleines Mädchen als Augenzeugin und eine bekannte Historikerin unter Mordverdacht – ein Fall, der nie ganz gelöst werden konnte. Auf den Tag genau fünfundzwanzig Jahre nach dieser unheilvollen Nacht, an Halloween 2014, wird wieder ein Mord verübt. Erneut wird Rose Whelan verdächtigt, der man damals jedoch ...

    Mehr
  • Ein mystischer Krimi aus Salem..

    Die Mondschwimmerin
    JanaKarin

    JanaKarin

    17. November 2016 um 14:25 Rezension zu "Die Mondschwimmerin" von Brunonia Barry

    Kurz & Knackig Towner Whitney muss nach 15 Jahren wieder nach Salem zurückkehren, da ihre Großtante Eva verschwunden ist. In ihrer Heimat muss sich nicht nur mit der Vergangenheit der Familie, sondern auch mit ihrer eigenen, auseinandersetzten. Alle Frauen der Familie Whitney haben besondere Fähigkeiten und können Spitzenorakel sehen. Doch was wird aus Whitney in der Zukunft? Die Charaktere Die Geschichte beginnt aus Whitneys Perspektive und sie führt uns an den mystischen Ort Salem. Ich konnte mich gut in ihre Sichtweise ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Mondschwimmerin" von Brunonia Barry

    Die Mondschwimmerin
    Aljona-poems

    Aljona-poems

    23. August 2012 um 15:31 Rezension zu "Die Mondschwimmerin" von Brunonia Barry

    Nach 15 Jahren kehrt Sophia alias Towner Whitney zurück nach Salem in Neuengland, wo sie aufgewachsen ist, weil ihre Tante (oder Großtante) spurlos verschwunden ist. Kurze Zeit später wird ihre Leiche an der Küste entdeckt. Erwähnenswert wäre an dieser Stelle noch, dass Salem sozusagen eine Stadt der "Hexen" ist, sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zeit, in der die Geschichte spielt. "Ein Buch mit spannenden Charakteren, starken Frauen und einem so verblüffenden Ende, dass man am liebsten noch einmal von vorn beginnen ...

    Mehr
  • weitere