Bryan Smith

(254)

Lovelybooks Bewertung

  • 230 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 78 Rezensionen
(78)
(94)
(48)
(21)
(13)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Start einer spannenden Reihe...

    Todesgeil

    PeWa

    22. May 2018 um 10:39 Rezension zu "Todesgeil" von Bryan Smith

    Der Klappentext (ein Gothic-Mädchen zwingt Rob, mit ihr eine Gruppe Jugendlicher zu verfolgen, um sie für eine zuvor widerfahrene Kränkung zu töten; er zögert, doch langsam findet er sogar Gefallen daran, ihr beim Morden beizuwohnen) verspricht bereits einen ziemlich düsteren und blutigen »Road-Trip« - dabei ist der geschilderte Inhalt nur höchstens ein Drittel der Geschichte.Unerwähnt bleiben weitere, damit verwobene Erzählstränge: ein morbides Teenager-Mädchen, dessen Freude an Tatortfotos nur der Beginn ist; ein eiskalter ...

    Mehr
  • Ich habe mich selten so gelangweilt

    Verkommen

    Schnick

    12. April 2018 um 18:34 Rezension zu "Verkommen" von Bryan Smith

    Vielleicht liegt es an meiner Erwartungshaltung, vielleicht war ich während der Lektüre nicht in der richtigen Stimmung, jedenfalls hat mich das Buch irgendwann wahnsinnig gelangweilt.  Wer unter Horror versteht, dass möglichst ekelerregende Szenen möglichst unoriginell aneinander gereiht werden, der kommt hier voll auf seine Kosten. Wer etwas mehr erwartet, wird schon enttäuscht werden. Ich habe grundsätzlich keine überzogenen Erwartungen, aber Spannung, Grusel und/oder Angst während der Lektüre (und womöglich danach) möchte ...

    Mehr
  • Festas Bestas

    Die Freakshow

    PeWa

    29. January 2018 um 21:42 Rezension zu "Die Freakshow" von Bryan Smith

    Als die Zirkuswagen mit den Freaks durch Pleasant Hills rollen, verändert das die ruhige kleine Stadt für immer. Denn wenn der Vorhang sich hebt, zeigt man nicht die üblichen Tricks. Die Hauptattraktionen sind die Folterungen – und die Stars der Show sind die ahnungslosen Besucher selbst.Fans von Extreme Horror a la Edward Lee werden ihren Spaß an den kranken Spielchen der Freaks haben." (Quelle: Amazon)  Erster Satz des Buches"Seltsame Signale in der Nacht."Infos zum BuchSeitenzahl: 336  SeitenVerlag: Festa ...

    Mehr
  • Für Zombiefans

    Verrottet

    Blacksally

    19. January 2018 um 17:07 Rezension zu "Verrottet" von Bryan Smith

    Meine MeinungIch liebe Zombie-Bücher einfach und da darf eines aus dem Horror-Verlag schlechthin natürlich nicht fehlen. Noah lebt bereits seit 5 Jahren auf einer Berghütte und bleibt somit von den meisten Zombies verschont, nachdem sein Vater zusammen mit seiner kranken Schwester zu einem Krankenhaus aufgebrochen ist und wie wieder zurück kam, ist es jedoch sehr einsam für ihn. Er verbringt seine Zeit mit Träumereien, Kiffen und Lesen. Als Protagonist fand ich ihn teilweiße etwas schwierig, da ich seine Handlungen öfter nicht ...

    Mehr
  • Zirkus mal anders

    Die Freakshow

    ThrillingBooks

    16. January 2018 um 12:56 Rezension zu "Die Freakshow" von Bryan Smith

    Am Anfang des Buches lernt man einige Charaktere kennen die im gesamten Buch eine Rolle spielen. Da haben wir Heather, die mir ihrem Freund Craig auf dem Weg nach Pleasant Hills zu ihrer Mutter sind da dort keine Telefone mehr funktionieren. Da ist Mike, der auf dem Gelände des Zirkus flüchtet und um sein Leben bangt. Und wir lernen auch direkt einen der Freaks kennen der in einem fremden Haus wütet.Doch was steckt hinter den Freaks und was ist in Pleasant Hills passiert? Die Stadt ist wie tot, es sind keine Leute mehr auf den ...

    Mehr
  • Trifft den Nagel auf den Kopf

    Verkommen

    ThrillingBooks

    16. January 2018 um 12:45 Rezension zu "Verkommen" von Bryan Smith

    In Verkommen geht es um Jessica, die bei einem privaten Gebrauchtwagenkauf von dem Verkäufer des Wagens alleine in seine Wohnung gelockt wird, und von ihm vergewaltigt wird. Er hat aber nicht mit Jessica gerechnet, denn sie sinnt auf Rache und will ihren Peiniger im Wald erschießen.Also geht es in ein kleines Waldstück in der Nähe der beschaulichen Ortschaft Hopkins Bend, wo Jessica ihren Plan in die Tat umsetzen will. Doch die von Inzucht geprägten Bewohner der Stadt kommen ihr in die Quere bevor sie ihn erschießen kann... doch ...

    Mehr
  • Ungewöhnlich unterhaltsam !

    Verrottet

    Jen_loves_reading_books

    13. January 2018 um 17:20 Rezension zu "Verrottet" von Bryan Smith

    VerrottetvonBryan SmithInhalt:Noah lebt in einer abgelegenen Berghütte an der Ostküste Amerikas. Seit Jahren hat er keinen anderen Menschen mehr gesehen, denn eine Zombie-Seuche hat fast alle dahingerafft. Die Einsamkeit ist so unerträglich, dass sich Noah in stummer Verzweiflung langsam um den Verstand säuft.Doch als überraschend seine Schwester Aubrey mit ihrem Freund auftaucht, erwacht Hoffnung in Noah: Er hätte nie gedacht, dass sie noch lebt.So entschließt er sich, nach Westen zu ziehen, um Lisa zu finden. Auf dem College ...

    Mehr
  • Ein tolles Zombiebuch in einer spannenden Geschichte verpackt!

    Rock-and-Roll-Zombies aus der Besserungsanstalt

    Seitenglanz

    08. January 2018 um 10:11 Rezension zu "Rock-and-Roll-Zombies aus der Besserungsanstalt" von Bryan Smith

    „Rock-And-Roll-Zombies aus der Besserungsanstalt“ geschrieben von dem Autor Bryan Smith ist der zweite Band der Festa Extrem Reihe. Die Bücher der Reihe sind in sich abgeschlossen, doch wer einmal festafiziert ist, möchte alle weiteren Bände auch lesen. *grins* Nun habe ich in kürzester Zeit bereits mein drittes Festa Extrem Buch verschlungen. Und ich kann denke ich als kleines Fazit abgeben, dass jedes einzelne der Drei bisher auf seine ganz eigene Art und Weise überzeugt hat. Dieses hat mich sogar noch mehr begeistert, als die ...

    Mehr
  • Freakshow...

    Die Freakshow

    Virginy

    26. November 2017 um 21:17 Rezension zu "Die Freakshow" von Bryan Smith

    Heathers Freund Craig ist ein richtiges Arschloch.Als es auf dem Weg zu ihrer Mutter mal wieder zum Streit kommt, wirft sie ihn kurzerhand aus dem Wagen, nichts ahnend, dass der Tag noch viel schlimmer werden wird.Ihre Mutter empfängt sie mit einer geladenen Waffe und erzählt etwas von seltsamen Wesen in ihrem Haus und  die alte Dame keineswegs halluziniert keineswegs, das zeigt sich kurz darauf und beide versuchen, aus dem Haus zu fliehen.Während Heather angegriffen und von einem Fremden gerettet wird, der sich später als Josh ...

    Mehr
  • Gruselig, grausam, blutig - aber doch anders, als erwartet

    Die Freakshow

    Bookilicious

    06. November 2017 um 20:54 Rezension zu "Die Freakshow" von Bryan Smith

    *Inhalt*"Als die Zirkuswagen mit den Freaks durch Pleasant Hills rollen, verändert das die ruhige kleine Stadt für immer. Denn wenn der Vorhang sich hebt, zeigt man nicht die üblichen Tricks. Die Hauptattraktionen sind die Folterungen – und die Stars der Show sind die ahnungslosen Besucher selbst.Fans von Extreme Horror a la Edward Lee werden ihren Spaß an den kranken Spielchen der Freaks haben." (Quelle: Amazon)  *Erster Satz des Buches*"Seltsame Signale in der Nacht."*Infos zum Buch*Seitenzahl: 336  SeitenVerlag: Festa ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.