Bryce Courtenay Der Glanz der Sonne

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Glanz der Sonne“ von Bryce Courtenay

Bryce Courtenays 'Im Glanz der Sonne', ein episch angelegter Entwicklungsroman von der Erzählkraft eines Charles Dickens oder Mark Twain, schildert die Reifezeit eines Außenseiters wider Willen, rückt nebenbei die Widersprüche Südafrikas in einen scharfen Brennpunkt: Als der fünfjährige Peekay in ein Internat im nördlichen Transvaal kommt, beginnt für ihn eine lange Zeit des Leidens. Man schreibt die vierziger Jahre. Er, der Engländer unter lauter Buren, wird von seinen Mitschülern verspottet, gequält und gedemütigt. Doch als Peekay auf den Zugführer und Boxchampion Hoppie Groenewald trifft, lernt er, was es heißt, dem Schicksal ein Bein zu stellen. Er hat alle Voraussetzungen, und eines wußte er: 'Ich lebte, und wo Leben war, da war auch Hoffnung.'

Stöbern in Historische Romane

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

Der Lord, der mich verführte

Nicht ganz so, wie erwartet

Bjjordison

Das Fundament der Ewigkeit

Mit Interesse an Europas Geschichte ist "Das Fundament der Ewigkeit" ein großartiges Werk, in dem genau diese Geschichte lebendig wird.

Renken

Die letzten Tage der Nacht

Unterhaltsame Geschichte mit interessantem Hintergrund. Es gab einige unerwartete Wendungen, aber das Ende ist dennoch früh klar.

leucoryx

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen