Burkhard Bohne

 4.4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Kräutergarten kompakt, Garden your city und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Wintergemüse anbauen
Neu erschienen am 10.09.2018 als Hardcover bei GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH.

Alle Bücher von Burkhard Bohne

Sortieren:
Buchformat:
Burkhard BohneKräutergarten kompakt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kräutergarten kompakt
Kräutergarten kompakt
 (2)
Erschienen am 02.03.2010
Burkhard BohneGarden your city
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Garden your city
Garden your city
 (1)
Erschienen am 11.02.2016
Burkhard BohneTaschenatlas Heilpflanzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Taschenatlas Heilpflanzen
Taschenatlas Heilpflanzen
 (1)
Erschienen am 23.09.2005
Burkhard BohneKräuterwissen aus alter Zeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kräuterwissen aus alter Zeit
Kräuterwissen aus alter Zeit
 (1)
Erschienen am 07.08.2011
Burkhard BohneTaschenatlas Giftpflanzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Taschenatlas Giftpflanzen
Taschenatlas Giftpflanzen
 (0)
Erschienen am 06.03.2007
Burkhard BohneKräuter auf Balkon und Terrasse
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kräuter auf Balkon und Terrasse
Kräuter auf Balkon und Terrasse
 (0)
Erschienen am 06.02.2008
Burkhard BohneKräuter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Kräuter
Kräuter
 (0)
Erschienen am 06.02.2010
Burkhard BohneWintergemüse anbauen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wintergemüse anbauen
Wintergemüse anbauen
 (0)
Erschienen am 10.09.2018

Neue Rezensionen zu Burkhard Bohne

Neu
Hexchen123s avatar

Rezension zu "Garden your city" von Burkhard Bohne

Gärtnern geht überall - auch in der Stadt
Hexchen123vor 2 Jahren

Mach dir die Stadt zu nutze und gestalte sie grün. Egal ob auf dem Balkon, in den Hinterhöfen oder mitten in der Betonwüste. Jeder kann von Pflanzen profitieren und es gibt immer ein Stückchen Platz, den man nutzen kann.

„Garden your City“ macht Mut und gibt Anleitung, damit auch der Anfänger schon erste Erfolge erzielen kann. Schritt für Schritt wird man auf ein erfolgreiches Pflanzenjahr hingeführt, so dass eigentlich nichts mehr schief gehen kann.

Nach einer kurzen Einleitung geht es auch schon in den Praxisteil. Hier werden die Basics erläutert. Welcher Standort ist der richtige, in welche Gefäße kann gepflanzt werden. Der Ideenreichtum ist groß, so dass auch etwas ungewöhnlichere Pflanzgefäße zum Einsatz kommen. Selbstverständlich werden auch verschiedene Substrate und Werkzeuge erläutert, bevor es an bepflanzen geht. Auch die eigene Anzucht von Pflänzchen wird Schritt-für-Schritt erklärt, die zahlreichen Bilder veranschaulichen die Arbeitsvorgänge. Pflanzenpflege und Düngung sind ebenfalls Themen im Basicteil. Und damit für das nächste Jahr noch Saatgut vorhanden ist, kommt auch die Samengewinnung nicht zu kurz.

Das nächste Kapitel widmet sich den Minigärten auf der Fensterbank, dem Balkon und dem Dach. Hier sieht man, dass man tatsächlich überall gärtnern kann. Ohne wenn und aber. Zauberhafte Ideen liefern genügend Inspiration.

Als nächstes sind die Vorgärten und Hinterhöfe dran. Auch hier gibt es jede Menge Ideen. Von der Palettenwand über die Herstellung von Seedballs. Übrigens sind die Seedballs auch ein tolles Projekt für Kinder.

Es gibt schon einige Städte und Gemeinden die es uns vormachen, das Social Gardening. Eines der bekanntesten ist sicherlich der „Prinzessinengarten“ in Berlin. In diesem Buch werden verschiedene Projekte vorgestellt und Tipps gegeben.

Im letzten Kapitel finden wir noch eine reichhaltige Auswahl von Pflanzenporträts, welche besonders gut für das Stadtgärtnern geeignet sind. Jede Pflanze hat einen umfangreichen Steckbrief, der Dinge wie Wuchs, Standort, Anbau und Verwendung erläutert.

Fazit

Mir gefällt dieses Buch richtig gut. Durch die zahlreichen Fotos, Tipps und Tricks und den tollen Upcyling-Ideen ist es Inspiration pur. Nach dieser Lektüre ist auch klar, dass jeder gärtnern kann. Ausreden wie Platzmangel oder dergleichen gibt es nicht. So viele Möglichkeiten können genutzt werden, man muss nur die passende für sich selber finden.

Kommentieren0
5
Teilen
Reneesemees avatar

Rezension zu "Kräutergarten kompakt" von Burkhard Bohne

Rezension zu "Kräutergarten kompakt" von Burkhard Bohne
Reneesemeevor 8 Jahren

Frische Kräuter sind doch was feines sag ich euch egal ob Zitronenmelisse, Basilikum, Tyhmian, Schnittlauch und noch viele mehr.
Mein Töchterchen ist auch schon auf den Geschmack gekommen.

Ich kann diese Buch nur empfehlen es ist alles drin Sorten, die Pflege, der Anbau und dann auch noch ein paar echt leckere Rezepte die ich noch ausprobieren muß.
Für jeden Kräuter frik genau das richtige.

Kommentieren0
26
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks