Burkhard Kling Otto Ubbelohde. Von Hühnern und Helden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Otto Ubbelohde. Von Hühnern und Helden“ von Burkhard Kling

Otto Ubbelohde (1867–1922) hat ein vielfältiges malerisches und graphisches Werk hinterlassen, das ganz im Spannungsfeld unterschiedlicher künstlerischer Strömungen der Zeit um 1900 steht. In Marburg geboren und in München zum Portraitmaler ausgebildet, beschäftigt er sich mit der Pleinairmalerei, der Landschaft, die zunächst impressionistisch geprägt ist, bald aber auch Elemente des Jugendstiles aufweist. Die elementare Natur mit ihren Kräften und Stimmungen lassen seine Landschaften immer mehr zu Seelenlandschaften werden. Neben der Malerei sind Graphik und Zeichnung für ihn ein wichtiges Ausdrucksmittel. So entstehen zahlreiche Vorlagen für Buchillustrationen, Postkarten und Kalender. Immer wieder ist es seine heimatliche hessische Landschaft, die hier das Motiv bestimmt. Seine 448 Zeichnungen zu den Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm, die für eine Ausgabe zum 50. Jahrestag der letzten Märchenedition der Brüder im Jahr 1857 entstanden sind, gehören dabei bis heute zu seinen populärsten Werken. Doch schon vorher hat sich Otto Ubbelohde mit Märchen und Sagen beschäftigt und hat häufig in seiner eigenen unaufdringlichen Weise literarische Werke illustriert. Er verstand es dabei immer wieder, in einer subtilen Weise einzelne, auch untergeordnete Aspekte der Text-Handlung in den Mittelpunkt zu stellen und hat so, nicht nur bei den Märchen, eine neue und eigene Bilderwelt geschaffen.

Nicht nur für Märchenfans ist das Buch sehr empfehlenswert. Bei dem vorliegenden, liebevoll bebilderten Band handelt es sich um den Katalog

— Taschenkrebs
Taschenkrebs

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Kein Ratgeber, aber eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden von wertvoll/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Märchenillustrationen eines zu Unrecht vergessenen Künstlers

    Otto Ubbelohde. Von Hühnern und Helden
    Taschenkrebs

    Taschenkrebs

    04. January 2015 um 22:26

    Nicht nur für Märchenfans ist ist das Buch sehr empfehlenswert. Bei dem vorliegenden, liebevoll bebilderten Band handelt es sich um den Katalog einer gelungenen Austellung im Brüder Grimm-Haus in Steinau. Eine umfassende Veröffentlichung und wissenschaftliche Einordnung der Grimm-Illustrationen war seit langem ein Desiderat und der vorliegende Band lässt keine Wünsche offen und wird sicher lange das Standartwerk zu diesem Thema bleiben. Auch macht der günstige Preis von 19,80€ den Katalog zu einem idealen Geschenk.

    Mehr