Selbst/Refexionen

Selbst/Refexionen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Selbst/Refexionen"

Selbstreflexivität gilt gemeinhin als Ausdruck von Modernität. Vor allem auf die audiovisuellen Medien in ihren unterschiedlichen Formen und Ausprägungen scheint dies zuzutreffen. Die Beiträge des Bandes zeigen die Vielgestaltigkeit medialer Selbst-reflexivität anhand konkreter Beispiele: Das Spekt-rum reicht vom Film in der Weimarer Republik bis zu den neuen Medien; von Filmkomödien, Autoren- und Dokumentarfilm bis zur Internetkunst; von Walter Ruttmann und Ernst Lubitsch über Jean-Luc Godard und François Truffaut, John Cassavetes, Pier Paolo Pasolini, Rainer Werner Fassbinder, Andrej Tarkowskij, Michelangelo Antonioni, David Cronen-berg, Peter Greenaway, Nanni Moretti, Quentin Tarantino, Michael Moore bis hin zu Jodi.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894723910
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:225 Seiten
Verlag:Schüren Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:14.04.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks