Burkhard Welzel Der Unternehmer in der Nationalökonomie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Unternehmer in der Nationalökonomie“ von Burkhard Welzel

Es ist ein gelunges Buch über den Stand der Unternehmerforschung im deutschen, französischen sowie anglo-amerikanischen Sprachraum (1980 - 1993).

— Forscher
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Umfassener Überblick über die Unternehmerforschung im europäischen und US-amerikanischen Raum

    Der Unternehmer in der Nationalökonomie

    Forscher

    28. April 2016 um 16:17

    Mit Beginn der 1980 er Jahre erlebte der Unternehmer in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft eine Renaissance. Auch die Wissenschaft begann, sich für ihn wieder verstärtk zu interessieren. Eine sich etablierende internationale Unternehmerforschung strebte eine breite, interdisziplinäre Untersuchung des Unternehmers an und verfolgte dabei das Ziel, eine ganzheitliche Unternehmertheorie zu entwickeln.  Das vorliegende Werk von Burkhard Welzel analysiert die wirtschaftlichen Funktionen des dynamischen Unternehmers nach einzel- und gesamtwirtschaftlichen Aspekten und erarbeitet unter Hinzunahme idealtypischer Persönlichkeitsmerkmale ein neues, umfassendes Unternehmerbild.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks