Burkhard Welzel Glücklich sein in einer besseren Welt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glücklich sein in einer besseren Welt“ von Burkhard Welzel

Immer schneller, höher, weiter – unser Leben hat sich in den letzten Jahrzehnten extrem beschleunigt. Durch den rasanten Fortschritt ist ein enormer Leistungsdruck entstanden. Der Blick für das Wesentliche, für die wirklich wichtigen Dinge im Leben, geht zunehmend verloren. Die Menschen haben verlernt, auf die Führung ihres Herzens zu hören.

Burkhard Welzel zeigt in seinem Buch Wege und Möglichkeiten auf, wie wir die Liebe und die Kraft unseres Herzens bewußt in unserem Lebensalltag einsetzen können – zum Wohle des Einzelnen und der Gemeinschaft.

Die Liebe ist der Schlüssel zu allem, was wir uns wahrhaft wünschen – für ein glückliches Leben in einer besseren Welt.

Ein sehr feinsinniges Buch, das uns an einen sanften, liebevollen Umgang mit uns und unseren Mitmenschen erinnert. Es gibt neben Erklärungen zur Herzensarbeit ganz konkrete Hilfestellungen, wie die Liebeskraft des Herzens im Alltag eingesetzt werden kann.

— Forscher

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebevolle Herzensarbeit für den Lebensalltag

    Glücklich sein in einer besseren Welt

    Forscher

    28. April 2016 um 16:35

    Wer strebt nicht an, glücklich zu sein? Das tun wir doch alle. Interessanterweise erklärt der Autor unser Streben als Hindernis auf dem Weg zum Glück. Wir bleiben in Wünschen, Wollen, Sehnen verhaften und rufen das Gewünschte so nicht herbei. Glücklichsein will hingegen erschaffen werden - und das jenseits allen Strebens. Als erstes sollten wir in unseren Gedanken davon ausgehen, daß wir glücklich sein können. Dann geht darum, daß wir beherzt uns für das Glücklichsein entscheiden. Als drittes akzeptieren, segnen und lieben wir unsere Schöpfungen. Wir geben die Schöpfungen alsdann mental frei, damit sie sich verwirklichen können. Denn mit der Verwirklichung dieser Schöpfungen werden wir glücklich sein. Und das ist, was wir schlußendlich wollen. So gesehen, gibt das Buch uns Mut und Hilfestellungen, ein glückliches Leben zu führen. Danke dafür!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks