Burkhard Wetekam

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Burkhard Wetekam

Lebenslauf von Burkhard Wetekam

Burkhard Wetekam wurde am Rande des Ruhrgebietes geboren. Als Journalist hat er unter anderem für den Deutschlandfunk und die Wochenzeitung DIE ZEIT gearbeitet. Seit Jahren reist er regelmäßig an die Ostsee und erkundet die Landschaft zwischen Lübecker Bucht und Rügen. Er schreibt Erzählungen und Romane.

Alle Bücher von Burkhard Wetekam

Burkhard WetekamSchwarzes Gold am Bodden
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schwarzes Gold am Bodden
Schwarzes Gold am Bodden
 (1)
Erschienen am 18.02.2016
Burkhard WetekamTexte.Medien: Burkhard Wetekam: Diebe im Dschungel: Textausgabe mit Aufgabenanregungen und Materialteil
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Texte.Medien: Burkhard Wetekam: Diebe im Dschungel: Textausgabe mit Aufgabenanregungen und Materialteil
Burkhard WetekamRechercheprojekt: Naturkatastrophen / Klimawandel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rechercheprojekt: Naturkatastrophen / Klimawandel
Burkhard WetekamRechercheprojekt: Drogen und Sucht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rechercheprojekt: Drogen und Sucht
Rechercheprojekt: Drogen und Sucht
 (0)
Erschienen am 01.11.2011
Burkhard WetekamDicke Schwestern: 16 Erzählungen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dicke Schwestern: 16 Erzählungen
Dicke Schwestern: 16 Erzählungen
 (0)
Erschienen am 17.11.2006

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Burkhard Wetekam

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
F

Liebe Krimifans, Ostsee- und Inselfreunde,

ich lade euch zu einer Leserunde zu meinem neuen Krimi „… und am Dornbusch fällt ein Schuss“ ein. Der Verlag stellt freundlicherweise 10 Bücher zur Verfügung. Ich werde an der Leserunde aktiv teilnehmen und freue mich auf eure Beiträge.

Meldet euch bis einschließlich 6. Mai, wenn ihr teilnehmen wollt und bereit seid, anschließend eure Eindrücke bei Amazon oder anderswo einzustellen. Wenn es mehr Interessierte als Bücher gibt, entscheidet das Los. Wer teilnehmen möchte, schreibt bitte einen Satz (oder so) zu folgender Frage auf: Reif für die Insel: Hiddensee oder Sylt?

Worum geht es?

Nach „Schwarzes Gold am Bodden“ ist das aktuelle Buch der zweite Krimi mit dem Privatermittler Tom Brauer aus Zingst. Dieses Mal reist er nach Hiddensee, wo ein bekannter, aber auch umstrittener Klimaforscher erschossen wurde. Dessen Tochter beauftragt Tom, der Polizei auf die Finger zu sehen – eine heikle Angelegenheit, denn Toms alte Bekannte Sylke Bartel leitet die Ermittlungen. Schon bald gerät die Witwe des Ermordeten in Verdacht, eine trinkfreudige Sängerin, die Tom eigentlich ganz sympathisch ist. Er versucht, die schillernde Person des Klimaforschers zu verstehen, um so auf die Spur seines Mörders zu kommen. Die Recherchen führen Tom tief in die Vergangenheit, aber auch in die Zukunft – denn mit seinen provozierenden Thesen über den notwendigen Rückzug des Menschen von der Küste hat sich der Klimaforscher nicht nur Freunde gemacht.  

Buchtrailer zur Einstimmung:

https://youtu.be/UQ-4Txfj61o


Zur Leserunde
F
Zum Krimi SCHWARZES GOLD AM BODDEN gibt es hier eine Web-Story, die das Buch in Bildern und kurzen Texten vorstellt - sehenswert ...
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Burkhard Wetekam im Netz:

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Burkhard Wetekam?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks