Liebe- und Leidewelten

von Burkhard Wittek und Andrea Mößner
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Liebe- und Leidewelten (ISBN: 9783939518549)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Liebe- und Leidewelten"

Dieser Band enthält als Sammellyricum Liebesgedichte aus drei
Jahrzehnten, die über sich hinaus verweisen. Sie stehen – sehr
unterschiedlich in Reim, Metrik und Ton – unter dem Motto der
Liebe und des Leids, dem Finden und Sich-Trennen, dem Kommen
und Gehen, der Wiederkunft und dem Abschied. Und sie werden
durch Prolog und Epilog in einen größeren Horizont eingebunden,
der über das eine, singuläre Leben hinaus verweist – zwar vielleicht
nicht in einem klaren Wissen, aber in einer Ahnung, einem Spüren
und Fühlen, vielleicht einer erahnten Utopie, die jedem Einzelnen auf
seine eigene Art immer schon zu eigen ist.
Burkhard Wittek, Jahrgang 1957, ist in den letzten zwei Jahrzehnten
durch umfangreiche fachliche und literarische Veröffentlichungen
hervorgetreten. Die hier versammelten Gedichte stammen
zum Teil aus seiner Jugendzeit und wurden durch Gedichte der
letzten Jahre weiter ergänzt. Der Autor lebt heute in München.
Kürzlich erschien im Wiesenburg Verlag der Reise- und Erlebnisbericht
vom Traumpfad über die Alpen mit dem Titel „Zu Fuß von
München nach Venedig“, in dem der Weg und Werdegang des Dr.
h.c. Franz von Frömeling geschildert wird. Weitere Bücher sind in
Vorbereitung, darunter ein Buch mit dem Titel „Zu Fuß von
München nach Prag“.
Andrea Mößner, geboren im Jahre 1957, ist freie Künstlerin. Ihre
Techniken sind Acryl auf Leinwand sowie Tusche oder Aquarell auf
Papier. Nach einem längeren Aufenthalt auf Teneriffa kehrte sie
kürzlich nach Deutschland zurück. Sie lebt heute in München.
Die in diesem Gedichtband wiedergegebenen Aquarelle stammen
aus der Serie 'stolpersteinweise', die in den beiden Jahren 2006
und 2007 entstanden sind.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783939518549
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:123 Seiten
Verlag:Wiesenburg
Erscheinungsdatum:01.12.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks