Cécile Harel

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lebensdrama...

    Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren: Roman

    Sookie70

    06. January 2017 um 15:36 Rezension zu "Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren: Roman" von Cécile Harel

    "Ich habe meinen Mann bei einem Abendessen kennengelernt (...) Gleich auf den ersten Blick war mir klar, dass ich mein Leben mit ihm teilen würde." (aus dem Klappentext) Was sich anhört, wie der Beginn einer großen Liebesgeschichte, entpuppt sich vielmehr als schwieriges Psychogramm von gleich sieben ineinander verwobenen Charakteren. Marie, die Ich-Erzählerin, Anfang 40, hat sich dem Leben nie wirklich gestellt und letztendlich auch nicht viel erreicht. Dass sie rechts spät noch geheiratet hat ("ihren Mann", den sie im Buch nie ...

    Mehr
  • Kein Buch für zwischendurch

    Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren

    Kristine_liest

    15. December 2014 um 09:42 Rezension zu "Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren" von Cécile Harel

    In Rückblicken erzählt Cecile Harel die Geschichte der Familie von Marie. Diese besteht aus ihrem Vater, ihrer Mutter und ihren drei Brüdern. Dies macht sie mit einem Schreibstil, bei dem ich einige Zeit brauchte, bis ich ihn so richtig "drin" hatte.  Da dieser Roman meiner Meinung nach nicht soeinfach nebenbei gelesen werden kann, da er einfach zu komplex ist, hatte er es bei mir nicht leicht, ich habe momentan meinen Kopf einfach zu voll. Von daher kann ich dem Buch vielleicht gar nicht so gerecht werden, wie es vielleicht ...

    Mehr
  • Eine Geschichte über eine Frau und ihre Familie

    Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren

    Scheherazade

    02. September 2014 um 16:43 Rezension zu "Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren" von Cécile Harel

    Marie ist glücklich mit ihrem Mann, aber dieses Weihnachten scheint nicht so zu werden, wie sie es sich vorstellt. Denn eigentlich möchte sie ihre Eltern an ihren Gräbern besuchen, aber das ist leichter gesagt als getan. Die Gräber liegen hunderte Kilometer auseinander und ihr Mann will sie eigentlich nicht begleiten und ihren Ex kann sie schlecht fragen. Während sie also auf eine Lösung des Problems wartet, erzählt sie ihre Lebensgeschichte und die ihrer Familie. Die Geschichte an sich fand ich etwas zu verwirrend. Ich hatte ...

    Mehr
  • Plätschert beim Lesen an einem vorbei

    Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren

    WinfriedStanzick

    03. June 2014 um 11:37 Rezension zu "Während wir warten, bis die schönen Zeiten wiederkehren" von Cécile Harel

      Marie ist 42 Jahre alt, als sie ihren Mann kennenlernt. Bei einem Abendessen, zu dem ihre Freundin sie eingeladen hat, ergreift sie die Initiative – und die hat Erfolg.   Zwei Jahre später, es ist Weihnachten und Maries Mann sitzt gerade in der Badewanne, schlägt sie ihm vor, er solle sie doch bitte zu einem Besuch an den Gräbern ihrer Eltern besuchen.   Doch der recht bieder und langweilig daherkommende Mann hat keine große Lust. Und so bleibt Marie zu Hause und beginnt aus ihrem durchaus turbulenten Leben zu erzählen. Immer ...

    Mehr
  • Lesechallenge zu "Die Sache mit meiner Schwester" von Anne Hertz

    Die Sache mit meiner Schwester

    DieBuchkolumnistin

    zu Buchtitel "Die Sache mit meiner Schwester" von Anne Hertz

    Von wegen ein Hertz und eine Seele! Die Schwestern Heike und Nele könnten nicht unterschiedlicher sein. Heike ist glücklich verheiratet, hat drei Kinder und lebt in einem Haus mit Garten im Vorort. Nele ist unsteter Single und genießt das Großstadtleben in vollen Zügen. Kurzum: Sie leben in zwei Welten und gehen sich aus dem Weg. Ihre einzige Gemeinsamkeit ist ihr Pseudonym »Sanne Gold«, unter dem sie erfolgreich Romane veröffentlichen – doch selbst die schreiben sie in Wahrheit nicht mehr selber. Nur noch für öffentliche ...

    Mehr
    • 1536

    GrOtEsQuE

    23. April 2014 um 20:28
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks