César Aira Stausee

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stausee“ von César Aira

Wie in all seinen Werken stellt der Argentinier César Aira, in seiner Heimat vielgepriesener Autor zahlreicher Romane und Erzählungen, in seinem Roman Stausee, der 1987, wenige Jahre nach dem Ende der Militärdiktatur, entstand, die Wirklichkeit literarisch und philosophisch in Frage. Mit Poesie und feinem Humor entfaltet er dabei eine verblüffende, die klassischen Regeln von Psychologie und Wahrscheinlichkeit missachtende erzählerische Freiheit. Aus der Perspektive des menschenscheuen Martín, der mit Frau und Kindern in dem kleinen Ort Embalse im Landesinnern ein Ferienhaus an einem Stausee gemietet hat, schildert Aira den banalen Erholungsalltag eines melancholischen Grüblers, den bald skurrile Phänomene in ihren Bann ziehen. Sonderbare Hühner, ein verrückter Professor und sein Fischzuchtbetrieb, in dem sich ein Labor für gentechnische Experimente an berühmten Fußballern verbirgt, vor allem aber Martíns düstere Ahnungen lassen eine unheilvolle, spannungsgeladene und zunehmend fantastische Atmosphäre entstehen. Als Martín, tragikomischer Held wider Willen, den Machenschaften des Professors auf die Spur zu kommen droht, eskaliert der Wahnsinn nuklear, grotesk und argentinisch gefärbt: die Militärs kehren zurück.

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen