C Agnes Sauermann

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Theater Sterben.

Lebenslauf von C Agnes Sauermann

C. Agnes Sauermann wuchs mit Eltern und Großeltern in einer Eineinhalb Zimmerwohnung in Berlin auf. Ihr Großvater war Musiker und komponierte eine Oper für Soraya, Frau des damaligen Schah von Persien. Ihre Großmutter war zuständig für die Texte und verkaufte Heilkräuter. Schon als Kind war Agnes C. Sauermann klar, dass sie Schauspielerin werden wollte. Die Schauspielschule in Berlin finanzierte sie selbst. Tagsüber als Verkäuferin in einem Scherzartikelgeschäft, nachts als Bedienung in einer Lesbenbar. Nach der Rolle als "Frau Phoebe" im Fassbinder-Stück "Blut am Hals der Katze" folgte eine jahrzehntelange Karriere bei Theater und Film in Berlin, London, Köln und München. Sie führte Regie und gab Schauspielunterricht. Ihre persönlichen Erfahrungen in diesem Milieu flossen in ihr erstes Buch ein und gewähren einen authentischen und spannenden Blick hinter die Kulissen. Ein außergewöhnliches Buch von Agnes C. Sauermann, in dem sie ihre Leser*innen hautnah an ihrer Lebensgeschichte bei Theater und Film teilhaben läßt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von C Agnes Sauermann

Cover des Buches Theater Sterben (ISBN: 9783944424019)

Theater Sterben

 (1)
Erschienen am 02.01.2018

Neue Rezensionen zu C Agnes Sauermann

Cover des Buches Theater Sterben (ISBN: 9783944424019)
S

Rezension zu "Theater Sterben" von C Agnes Sauermann

Spannend, interessant, authentisch!
simharlvor 4 Jahren

Man spürt fast bei jedem Satz, dass die Autorin genau weiß wovon sie schreibt, da sie ja selber lange in diesem Milieu gelebt und gearbeitet hat, 

Der Text am Buchrücken ist fast ein wenig zu "harmlos" - der Roman ist echt packend! 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks