C. A. Raaven

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 2 Leser
  • 23 Rezensionen
(10)
(11)
(2)
(0)
(0)
C. A. Raaven

Lebenslauf von C. A. Raaven

Unter dem Pseudonym C. A. Raaven schreibt der Berliner Autor Christian Raabe (1968) Urban Fantasy für Teenager und alle, die es im Herzen noch geblieben sind. Seine Helden sind zwar jung, haben aber trotzdem ihre Ecken und Kanten. Wenn sie zum ersten Mal dieses komische Gefühl mit dem Namen Liebe verspüren, dann geschieht das nicht in Form von hormongeladenen Teenagerdramen, sondern auf eine augenzwinkernde Weise, die manchmal zu unfreiwillig komischen Situationen führt. Im Mai 2017 erscheint sein erster Krimi. Ein dystopischer Roman ist in Planung. Fans der Facebook-Seite „C. A. Raaven“ oder Besucher seiner Website www.c-a-raaven.de gehören zu den Ersten, die Neuigkeiten darüber zu sehen bekommen. Raaven genießt den Kontakt mit seinen Lesern – sowohl online in diversen sozialen Netzwerken, als auch offline bei Lesungen oder auf Buchmessen.

Bekannteste Bücher

E-Death: App ins Verderben

Bei diesen Partnern bestellen:

E-Death: App ins Verderben

Bei diesen Partnern bestellen:

E-Death: App ins Verderben

Bei diesen Partnern bestellen:

BAT Boy 2

Bei diesen Partnern bestellen:

BAT Boy 2: Blood Pride

Bei diesen Partnern bestellen:

BAT Boy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von C. A. Raaven
  • Super

    E-Death: App ins Verderben
    NicoleDauchenbeck

    NicoleDauchenbeck

    04. July 2017 um 15:50 Rezension zu "E-Death: App ins Verderben" von C. A. Raaven

    Ein toller Krimi der schon von Anfang an Mega Spannend ist und bis zu Ende bleibt. Kriminalkommissar Marc der mir sehr sympathisch ist, habe ich sehr gerne bei seinem Ermittlungen begleitet. Vom Täter wurde ich zum Schluss noch überrascht habe ich so nicht gedacht. Würde mich freuen wenn es noch mal wieder sehen geben würde. Klare Leseempfehlung.

  • Leserunde zu "E-Death: App ins Verderben" von C. A. Raaven

    E-Death: App ins Verderben
    ChrisRaaven

    ChrisRaaven

    zu Buchtitel "E-Death: App ins Verderben" von C. A. Raaven

    Liebe Leute,vor fast einem Monat ist mein erster Krimi erschienen. Inzwischen trudeln auch schon die ersten Rezensionen ein und bestätigen meine Hoffnung, dass ich mich dem Genre in der richtigen Art und Weise genähert habe.Endlich habe ich auch die Zeit, mich der Leserunde hier bei LB zu widmen, auf die ich schon so lange hinfiebere. Ich bin schon so gespannt auf eure Rückmeldungen.Viele Grüße, Christian

    • 170
  • Vielversprechendes Krimidebüt

    E-Death: App ins Verderben
    Antek

    Antek

    23. June 2017 um 13:35 Rezension zu "E-Death: App ins Verderben" von C. A. Raaven

    Tagtäglich geben viele Menschen über soziale Medien fast ihr komplettes Leben preis. Wo und was kaufe ich ein, wo befinde ich mich im Moment und wie geht es mir, sind nur wenige Details, die mehr als leicht herausgefunden werden können und dieses Wissen kann und wird missbraucht. Die Meldungen in den Medien bestätigen dies, leider viel zu oft. Gerade deshalb hat mich die Beschreibung sehr angesprochen und ich war sehr gespannt, wie der Autor dieses Thema in seinem Krimi umsetzt. Kriminaloberkommissar Marc Förster ist ...

    Mehr
  • Leserunde zu "BAT Boy" von C. A. Raaven

    BAT Boy
    ChrisRaaven

    ChrisRaaven

    zu Buchtitel "BAT Boy" von C. A. Raaven

    Hallo Bücherfreunde, nach der wirklich tollen Leserunde hier auf LB für meinen ersten Roman war mir klar, dass ich auch für den zweiten Teil auf jeden Fall wieder hier eine Leserunde veranstalten will. Leider hat die Fertigstellung dann doch wesentlich länger gedauert, als ich es mir gewünscht hatte. Aber jetzt ist es soweit. Um nun nicht noch viel länger darauf warten zu müssen, habe ich mich dazu entschlossen, die Runde bereits vor der Veröffentlichung am 16.01.16 stattfinden zu lassen. Ich vergebe dafür bis zu zehn ...

    Mehr
    • 197
    ChrisRaaven

    ChrisRaaven

    03. June 2016 um 12:48
  • BAT Boy (Teil 2) plood pride

    BAT Boy
    Booky-72

    Booky-72

    02. June 2016 um 20:44 Rezension zu "BAT Boy" von C. A. Raaven

    Für alle, die Teil 1 nicht gelesen haben, was aber gewiss nicht schadet, gibt es gleich zu Beginn eine kurze Zusammenfassung und man kommt dadurch mit den Protagonisten und dem Verlauf der Geschichte besser zurecht. Praktischerweise kommen die anderen „Mitspieler“ schön der Reihe nach ins Geschehen, sodass es nicht zu verwirrend wird. Lucas kommt in den BAT-Club, alle Mitglieder da sind außergewöhnliche Jugendliche mit  ganz verschiedenen Fähigkeiten, die es im wahren Leben nicht gibt, oder? Der Schreibstil war mir gefällig und ...

    Mehr
  • BAT Boy

    BAT Boy
    Steph86

    Steph86

    22. February 2016 um 14:11 Rezension zu "BAT Boy" von C. A. Raaven

    Buchinhalt Warum ist alles plötzlich so laut? Warum kann ich mich nicht erinnern, wie ich gestern ins Bett gekommen bin? Und warum zur Hölle hängt Ines mit einem Mal lieber mit diesem Kevin rum? So viele Fragen gehen Lucas durch den Kopf, seit er an seinem 13. Geburtstag aus einem seltsamen Traum erwacht. Schon kurze Zeit später erhält er Antworten auf einige von ihnen. Antworten, die sein Leben für immer verändern. Und eine davon lässt ihn nachts das Fenster verriegeln ... Leseeindruck Supergestaltetes dunkles Cover, was den ...

    Mehr
  • Bat Boy

    BAT Boy
    abetterway

    abetterway

    16. February 2016 um 07:45 Rezension zu "BAT Boy" von C. A. Raaven

    Inhalt: "Warum ist alles plötzlich so laut? Warum kann ich mich nicht erinnern, wie ich gestern ins Bett gekommen bin? Und warum zur Hölle hängt Ines mit einem Mal lieber mit diesem Kevin rum? So viele Fragen gehen Lucas durch den Kopf, seit er an seinem 13. Geburtstag aus einem seltsamen Traum erwacht. Schon kurze Zeit später erhält er Antworten auf einige von ihnen. Antworten, die sein Leben für immer verändern. Und eine davon lässt ihn nachts das Fenster verriegeln ..." Meinung: Den Rückblick am Anfang finde ich sehr sehr ...

    Mehr
  • Lucas' Abenteuer gehen weiter

    BAT Boy 2: Blood Pride
    katze267

    katze267

    05. February 2016 um 17:04 Rezension zu "BAT Boy 2: Blood Pride" von C. A. Raaven

    Lucas, ein 13jähriger Berliner Jugendlicher, ist Gestaltwandler. Er kann sich in fast jedes Tier und auch in andere Personen "transmutieren". Seine Fähigkeiten trainiert er nachmitags in der BAT, der Berliner Akademie für Transmutationen. In Band 1 hat Lucas in der Milleniumsnacht einen Bombenanschlag durch blutsaugende Vampire in Berlin verhindert und so die Bevölkerung gerettet. Auch in Band 2 hat er wieder eine gefährliche Mission : die Pläne der sogenannten "Älteren" , also von Vampiren, die das Abkommen von Salem ...

    Mehr
  • Ein sehr interessanter Jugend-Fantasy-Roman

    BAT Boy 2: Blood Pride
    Diana182

    Diana182

    02. February 2016 um 16:36 Rezension zu "BAT Boy 2: Blood Pride" von C. A. Raaven

    Das Cover zeigt den metallenen Flügel einer Fledermaus auf schwarzem Hintergrund. Das Buch fasst sich irgendwie samtig an und wirkt dadurch sehr hochwertig. Auch die Kurzbeschreibung macht den Leser schnell neugierig. Vor allem Batman Fans werden hier sicherlich ihre Freude haben! Kurz zum Inhalt – der Klappentext Eigentlich hat Lucas allen Grund, um zufrieden zu sein, denn er ist am Leben und dem überwiegenden Teil der Berliner Bevölkerung geht es genauso. Eigentlich. Aber warum liegt Ines im Koma? Und was hat es mit diesem ...

    Mehr
  • Teil 2 der Geschichte um Lucas und die BAT

    BAT Boy 2: Blood Pride
    Alex1309

    Alex1309

    29. January 2016 um 08:27 Rezension zu "BAT Boy 2: Blood Pride" von C. A. Raaven

    Ein tolles Buch, das ich auch prima verstanden habe, obwohl ich Band 1 vorher nicht gekannt habe. Sicherlich ist es grundsätzlich immer besser, wenn man bei einer Fortsetzung die Bücher in der Reihenfolge der Veröffentlichung liest, aber hier ist es, auch dank der vielen Rückblicke und Zusammenfassung der vorherigen Handlung, möglich gut in die Geschichte reinzukommen, wenn man den ersten Teil nicht kennt. Der Schreibstil von C. A. Raaven hat mich von Anfang an gefesselt und es ist sehr verständlich geschrieben. Es ist eine ...

    Mehr
  • weitere