C. Baxter Kruger Wie wir Gott begegnen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie wir Gott begegnen“ von C. Baxter Kruger

Mit ihrem Begleitbuch zu 'Die Hütte' wollen Young und Baxter die Menschen anregen, wieder über Gott zu sprechen. Es ist eine neue Interpretation des Evangeliums aus dem Gottesbild, das Young in den Mittelpunkt seines Romans gestellt hat. Glaubensfragen, die sich den Lesern von 'Die Hütte' stellen können, werden aus der Sicht von Young beantwortet. Das Buch folgt dem Ablauf des Romans, ist aber so geschrieben, dass es auch Nichtlesern des Romans Antworten auf die Grundfragendes christlichen Glaubens gibt.

Unnötig mit zu vielen Wiederholungen...

— Abby90

Stöbern in Sachbuch

Zimmer mit Pflanze

Super tolles Buch zum Nachschlagen, viele nützliche Tipps und wundervolle Ideen!

Elizzy

Inside Islam

Interessant, differenziert, ein Blitzlicht auf Muslime in Deutschland.

sunlight

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nur für Fans, alle anderen können es sich getrost sparen

    Wie wir Gott begegnen

    Abby90

    02. October 2015 um 14:22

    Meine Meinung: Dieses Buch habe ich einfach nur aus Interesse (und ganze nebenbei, weil ich es bei den Taschenbuchtagen der Mayerschen gefunden habe) gelesen. Ich fand das Buch ‚Die Hütte‘ schon unglaublich gelungen und deswegen stach mir dieses Buch wirklich direkt ins Auge. Wer jetzt aber auf einen Roman hofft, wird hier sicher enttäuscht werden, denn hierbei handelt es sich um ein reines Begleitbuch, dass sich mit der Bibel und den Erfahrungen des Autors selbst mischt. Viel dazu schreiben lässt sich jetzt allerdings wirklich nicht hierzu, sodass ich glaube, es wird eine meiner kürzesten Rezi´s bisher. Kapitel für Kapitel wird hier auf die Erlebnisse im Originalbuch hingewiesen, sie werden durchgegangen und noch mit allerhand Hintergrundinformationen und Spekulationen behaftet. Warum ich sage Spekulationen? Ganz einfach, vieles davon, basiert einzig auf der Annahme des Theologen, der sich damit auseinandergesetzt hat. Für diejenigen, die auch ‚Die Hütte‘ kennen und lieben ist es ein definites Lesemuss, denn einiges hilft die ein oder andere Sache innerhalb des Originalbuches zu verstehen. Allerdings finde ich es eher unnötig, denn es gibt sehr viele Wiederholungen, die, wenn man sie denn streichen würde, mindestens die Hälfte des Buches ausmachen würden. Daher hierfür 3 Stöberkisten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks