C. Cowan Lirsha - Memoria: Kurzgeschichte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lirsha - Memoria: Kurzgeschichte“ von C. Cowan

Als Mischling steht Celice allein da und wird von allen gemieden. Sie lebt einsam und schmerzvoll. An auch nur einen Freund, dachte sie erst gar nicht und hat sich mit ihrem Leben abgefunden, bis Elimar in ihren Clan kommt und er ihr erster Freund wird. Schließlich vertraut Celice ihm ihr Leben an und reißt sich von ihrem Vater Faruk los.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vergessen: Segen und Fluch zu gleich!

    Lirsha - Memoria: Kurzgeschichte

    FantasyBookFreak

    18. May 2014 um 12:39

    Vergessen: Segen und Fluch zu gleich! Als Mischling steht Celice allein da und wird von allen gemieden. Sie lebt einsam und schmerzvoll. An auch nur einen Freund, dachte sie erst gar nicht und hat sich mit ihrem Leben abgefunden, bis Elimar in ihren Clan kommt und er ihr erster Freund wird. Schließlich vertraut Celice ihm ihr Leben an und reißt sich von ihrem Vater Faruk los. Meine Meinung „Lirsha – Memoria“ ist eine Kurzgeschichte. Sie erzählt so weit ich das verstanden habe, die Vorgeschichte zu Celice, um die es in der Lirsha-Reihe geht. Die Geschichte und die Charaktere haben mich wirklich neugierig auf die Hauptgeschichte gemacht. Der Schreibstil war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig. Doch nach ein paar Seiten war ich dann richtig drin. Ich fand selbst für eine Kurzgeschichte, war die Geschichte doch etwas „zu“ kurz für meinen Geschmack. Die Geschichte um Celice hätte hier wirklich noch mehr Potenzial gehabt um sie noch ein bisschen mehr auszubauen und nicht einfach alles so schnell abzuhandeln. Ich hab mir bereits die Leseprobe zu „Lirsha – Gefährliches Verlangen“ durch gelesen und sie hat mich wirklich sehr neugierig auf dieses Ebook gemacht. Ich werde diese Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen. Fazit Eine nette Kurzgeschichte für zwischendurch, die einen in die Welt der Dämonen entführt. Mit dem Schreibstil kommt man recht schnell gut klar und dieses Ebook macht neugierig auf die Reihe. Von mir gibt es 4 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks