Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wird die Liebe das Schicksal besiegen?

Charmant, actionreich und romantisch: Secret Fire ist der Auftakt eines neuen Zweiteilers von Night-School-Bestseller-Autorin C. J. Daugherty.
Ihr möchtet exklusiv an der Vorab-Leserunde teilnehmen?
Dann bewerbt Euch direkt für eines der 20 Rezensionsexemplare!

Erscheinungstag: 22.08.2016

Wird die Liebe das Schicksal besiegen? Der 17-jährige Sacha setzt sein Leben mit spektakulären Aktionen aufs Spiel – weiß er doch, dass er nicht sterben kann (jedenfalls nicht vor seinem 18. Geburtstag). Grund ist ein uralter Fluch, der seit Generationen auf seiner Familie lastet. Ein Fluch, von dem ihn nur die 17-jährige Taylor erlösen kann. Doch der Preis dafür ist hoch. Ist sie bereit, sich und ihre Zukunft für Sacha zu opfern?





Leseprobe

C.J. Daugherty, Autorin und Journalistin, lebt in Südengland. Sie war u.a. für verschiedene amerikanische Zeitungen als Polizeireporterin tätig, veröffentlichte gemeinsam mit ihrem Mann Reiseführer und schreibt seit einiger Zeit spannende Bücher für junge Erwachsene. Mit ihren Romanen über die »Night School« erntete sie sehr schnell internationale Anerkennung. Die "Teenie-Serie mit Potential" - so der Norddeutsche Rundfunk in seinen Buchtipps - wird bereits in 18 Sprachen übersetzt! C.J. Daugherty selbst sagt über ihr Werk: "Night School kann euch dabei helfen, an der Uni zu überleben, außerdem ein Schweizer Messer, Thunfisch aus der Dose und billiger Gin!"


Ich suche für diese Leserunde Leser, die gemeinsam in der Leserunde das Buch besprechen & anschließend das Buch rezensieren möchten. Gerne auch Leser/innen im entsprechenden Alter! (ab 14 Jahren)

Hierfür stellt der Verlag 20 Bücher zu Verfügung, wobei wir uns auch über einige Blogger freuen würden.
Solltet ihr also bloggen, dann schreibt uns bei der Bewerbung eure Blogadresse bei.

Bewerbungfrage/Aufgabe: Wie gefällt Euch die Leseprobe?

Schaut euch doch mal auf der Verlagsseite um, da warten weitere, interessante Neuerscheinungen auf euch.

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.

Autor: C.J. Daugherty
Buch: Secret Fire - Die Entflammten

querleserin_102

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe habe ich gleich verschlungen und war sehr begeistert. Ich will unbedingt wissen, wie es weiter geht

Lerchie

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Also ich versuchs auch mal. Ich bin ein begeisterter Jugendbuchleser, aber eigentlich lese ich fast alles.
Was die Leseprobe betrifft, so bin ich eigentlich wesentlich längere gewohnt, sie war schon arg kurz. Aber interessant und hat mich neugierig gemacht. Ich würde gerne mitlesen.
Liebe Grüße
Lerchie

Beiträge danach
398 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Maybeangle

vor 11 Monaten

Kapitel 33 - Ende
Beitrag einblenden

Flammenstern25 schreibt:
Und schon ist das Buch durch und es hat mir wirklich gut gefallen! Also diese Todbringer stelle ich mir ja wirklich gruselig vor...aber gut zu wissen, dass es doch möglich ist, sie zu besiegen! Auch sehr heftig ist das mit dieser Bruderschaft. Wie viele die wohl getötet haben...? Die Auszüge aus den Büchern, die Sacha las, fand ich übrigens echt interessant und spannend. Besonders als die Stelle mit Isabelle Montclair und ihrem Fluch kam. Leider war es nur etwas kompliziert diese Schrift zu lesen, in der es abgedruckt ist, allerdings finde ich das auch sehr passend. Außerdem würde ich gern mehr über diese Tattoos/ alchemistischen Symbole erfahren...ich hoffe im 2. Teil kommt mehr darüber. Ich fand das Ende des Buches insgesamt leider etwas zu kurz und irgendwie unabgeschlossen. Es war ja schon spannend, aber es bleiben noch sooo viele Fragen offen. Zum Bespiel: Wie kann Tay Sacha retten? Aber trotzdem war es ein echt tolles Buch! Jetzt mache ich mich mal daran, die Rezi zu schreiben.

Ich war auch erleichtert, dass Taylor eine Möglichkeit gefunden hat, die Todbringer zu vernichten. Ich hoffe nur, dass die nicht irgendwann aus diesem "Stein" wieder schlüpfen oder so...

Ich muss sagen, ich hatte zwischenzeitlich auch meine Probleme mit der Schrift. An sich war die wirklich schön und hat optisch viel her gemacht... aber einige Wörter musste ich dann doch öfter lesen.

Ich finde, gerade diese Unabgeschlossenheit muss sein! Schließlich kommt noch ein weiteres Buch und es wäre ja langweilig, wenn wir jetzt schon wüsten, wie es weiter geht ;)

Togetherbooks

vor 11 Monaten

Also mein Buch ist einfach nicht angekommen.Mir wurde gesagt es wurde ein zweites abgeschickt,aber das ist jetzt auch schon wieder lange her.Ich glaube es kommt nicht mehr.Wollte nur mal bescheid gesagt haben. lg

MsChili

vor 11 Monaten

@Togetherbooks

Das ist aber komisch. Kam das schon mal vor? Nicht das Postbote, Nachbar, etc. etwas genommen haben?(will nichts unterstellen, kam alles schon vor...)

Maybeangle

vor 11 Monaten

@Togetherbooks

Wie doof ist das denn??
Das tut mir wirklich leid für dich!

YumikoChan28

vor 11 Monaten

Togetherbooks schreibt:
Also mein Buch ist einfach nicht angekommen.Mir wurde gesagt es wurde ein zweites abgeschickt,aber das ist jetzt auch schon wieder lange her.Ich glaube es kommt nicht mehr.Wollte nur mal bescheid gesagt haben. lg

Dann ist das bestimmt an die Leserin gegangen, die es sogar doppelt bekommen hatte. :O
Ich meine Fehler können ja mal passieren, aber anscheinend hat der Verlag dann echt großen Bockmist gebaut und du darfst es nun ausbaden. :(

Tut mir wirklich leid für dich. :/

NetzwerkAgenturBookmark

vor 11 Monaten

@YumikoChan28

Na, das klingt nun ein wenig bös. Wir versenden die Bücher an die angegebenen Adressen, die hier hinterlegt werden. Ich werde nochmal schauen, ob das 2. Buch zurückkam, diese Rückmeldungen dauern leider schon immer 10 Tage und mehr

YumikoChan28

vor 11 Monaten

@NetzwerkAgenturBookmark

Deswegen sagte ich ja anfangs auch: "Fehler können passieren" :D
Böse war das auf keinen Fall gemeint. :/

Neuer Beitrag