C. J. Sansom DARK FIRE

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DARK FIRE“ von C. J. Sansom

Matthew Shardlake, believing himself out of favour with Thomas Cromwell, is busy trying to maintain his legal practice and keep a low profile. But his involvement with a murder case, defending a girl accused of brutally murdering her young cousin, brings him once again into contact with the king's chief minister - and a new assignment.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "DARK FIRE" von C. J. Sansom

    DARK FIRE
    Leseratte1248

    Leseratte1248

    25. December 2009 um 12:56

    Nicht ganz so gut wie der Vorgänger "Dissolution", aber immer noch besser als der Durchschnitts-Roman. Spannend und atmosphärisch dicht freut man sich von der ersten Seite an auf ein Wiedersehen mit den Charakteren aus dem ersten Teil und ein Kennelernen neuer Charaktere, die allesamt wunderbar gezeichnet werden. Der Plot ist gut, wenn auch ein bisschen zu vielschichtig und an einigen Stellen verwirrend, wenn mehrere Handlungsstränge zusammenkommen. Hier kann man gelegentlich schnell den Überblick verlieren, aufgrund des guten Schreibstils fällt das jedoch nicht weiter schlimm auf.

    Mehr