C. J. Skuse

(90)

Lovelybooks Bewertung

  • 172 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 41 Rezensionen
(37)
(34)
(14)
(1)
(4)

Lebenslauf von C. J. Skuse

C.J. Skuse wurde 1980 im englischen Badeort Weston-super-Mare geboren und lebt heute in Burnham-on-Sea. Sie liebt Sitcoms aus den 80er Jahren, Gummibärchen und die Band "My Chemical Romance". An der Bath Spa University studierte sie Kreatives Schreiben und erhielt eine Auszeichnung für ihre Masterarbeit im Fach "Writing for Young People". Zurzeit beschäftigt sie sich für ihr drittes Jugendbuch mit Eidechsen, Leichenhallen und 80er-Jahre-Elektropop.

Bekannteste Bücher

Rockoholic

Bei diesen Partnern bestellen:

Ziemlich krumme Dinger

Bei diesen Partnern bestellen:

Rockoholic

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Garage, Mondstein & Curly Wurly

    Rockoholic
    ErleseneBuecher

    ErleseneBuecher

    17. January 2016 um 23:00 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Auf irgendeinem Blog habe ich mal von diesem Buch gelesen und dachte, das könnte ja ein leichter Zeitvertreib und bestimmt unterhaltsam werden. Und so war es auch. Ein sehr netter Teenagerroman, der ein bisschen mehr enthält, als man vielleicht auf den ersten Blick denkt. Jody ist Vollblutfan eines Sängers einer Rockband. Sie würde alles tun, um ihn kennen zu lernen und so entführt sie ihn einfach kurzerhand. Allerdings entpuppt er sich nicht als der Traummann, den sie erwartet hat. Jedoch kommt später doch alles anders, als man ...

    Mehr
  • Rockoholic

    Rockoholic
    elchi

    elchi

    24. March 2014 um 22:14 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Meine Meinung: „Rockoholic“ von C. J. Skuse ist ein authentisches Jugendbuch über die „Liebe zu einem Rockstar“, das „verdrehte Weltbild einer scheinheiligen Medienwelt“ und die „Erkenntnis der bitteren Wahrheit“. Der Schreibstil ist sehr jugendlich und lässt sich locker flockig lesen. Die Erzählperspektive wird dabei aus der Sicht der Hauptprotagonistin Jody in der Ich-Form geschildert und die Sichtweise der Protagonistin ist einfach total eigen und hat mich zum Lachen gebracht. Jody ist ein sechzehnjähriges, naives Mädchen mit ...

    Mehr
  • Rockoholic ~ C. J. Skuse {Rezension von WONDERFUL nothing else. BOOKS}

    Rockoholic
    maristicated

    maristicated

    22. March 2014 um 17:15 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Erster Satz "Für unsere Lokalzeitung ist der Tod meines Opas 'ein schrecklicher Unfall, der Bristols Stadtzentrum lahmlegte'." Inhaltsangabe Jody ist ein Riesenfan der angesagten Band 'The Regulators' und steht dementsprechend schon morgens früh vor der Konzerthalle. Sie ist echt aufgeregt und will unbedingt in Kontakt mit dem Frontmann kommen, Jackson. Er ist einfach himmlisch, seine Stimme, wie er sich bewegt und was er bei den Interviews für Antworten gibt. Die Zeitungsartikel, die ihr besorgter bester Freund Mac ihr immer ...

    Mehr
  • Rockoholic

    Rockoholic
    BooksMadness

    BooksMadness

    04. February 2014 um 14:59 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Cover Stellt man das Originalcover und das deutsche nebeneinander, dann gewinnt ganz klar das Original. Ich finde, dass dieses Cover ein klein wenig langweilig ist, besonders, wenn man weiß, dass es hier um die Entführung eines Rockstars geht. Inhalt Jody, bekannt dafür, dumme Dinge anzustellen, was schon zu Anfang des Buches zu erkennen ist, steht stundenlang für ein Konzert an, von dem sie gerade mal drei Lieder hört. Denn sie kippt um und wacht mit Kopfschmerzen wieder auf. Zu ihrem Glück kommen die Bandmitglieder der ...

    Mehr
  • Rockoholic ~ C. J. Skuse

    Rockoholic
    WONDERFULnothingelseBOOKS

    WONDERFULnothingelseBOOKS

    29. November 2013 um 19:20 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Infos zum Buch Titel: RockoholicAutor: C. J. SkuseGenre: Real-Life (ohne wahre Begebenheit)Verlag: Chicken House (ein Imprint des Carlsen-Verlags)Seitenanzahl: 439Fassung: gebundene AusgabeEinzelband oder Reihe: Einzelband Übersetzerin: Michaela Kolodziejcok Originalsprache: Englisch Originaltitel: RockoholicPreis: 16,95 Euro [D]ISBN: 978-3-551-520-401 Erster Satz "Für unsere Lokalzeitung ist der Tod meines Opas 'ein schrecklicher Unfall, der Bristols Stadtzentrum lahmlegte'." Inhaltsangabe Jody ist ein Riesenfan der angesagten ...

    Mehr
  • Kann man einen Rockstar kidnappen?

    Rockoholic
    Dubhe

    Dubhe

    30. September 2013 um 22:50 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Jody kann es kaum glauben, dass sie Karten zum Konzert ihrer Lieblingsband hat.  Doch leider läuft einiges schief, denn auf der Beerdigung ihres Großvaters, der Zeit seines Lebens ein Rocker war, dreht sie durch, da es ihrem Großvater sicher nie gefallen hätte und veranstaltet prompt eine Essensschlacht.  Die Folge: Ihre Mutter zerreißt ihr Ticket! Ihr bester Freund Mac gibt ihr seine Karte und schon kann es losgehen! Doch dann wird sie ohnmächtig, der Leadsänger kommt zu den Verletzten und sie will ihm einfach nur Schokolade ...

    Mehr
  • Sehr unterhaltsam und mit unerwartetem Tiefgang

    Rockoholic
    SophiesLittleBookCorner

    SophiesLittleBookCorner

    22. July 2013 um 22:27 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Äußeres Erscheinungsbild: Das Cover gefällt mir sehr gut. Einerseits sehr schlicht, andererseits bringt es den Rock- und die Musikszene, elementäre Dinge im Buch, sehr gut rüber. Der rot-rosa Hintergrund strahlt für mich dann noch das Fangirlleben von Jody dar. Titel passt gut und wurde aus dem Englischen übernommen. Außerdem finde ich das Wortspiel sehr gelungen. Eigene Meinung Ein Fangirl, dass es schafft seinen Rockstar zu entführen? Das musste ich lesen. Die Idee ist einmalig und wirklich total schräg. Die Handlung ist zwar ...

    Mehr
  • Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Rockoholic
    kathrineverdeen

    kathrineverdeen

    10. May 2013 um 22:46 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Ein jeder kennt sie und hasst sie: Tage, an denen man mit dem linken Bein aufsteht und es eine Bescherung nach der nächsten gibt. Die Milch, die man sich gerade in den Kaffee gegossen hat, war leider sauer, und die letzte, die man im Haus hatte. Zu allem Überfluss bekleckert man sich noch mit dem verdorbenen Gebräu und ist nun gezwungen, sich schnell umzuziehen. Das Auto springt wieder mal nicht an und man wird zwangsläufig zu spät zu einem wichtigen Termin kommen. So zieht ein Unglück das nächste nach sich und mit jedem Debakel ...

    Mehr
  • Verrückt bis zum geht nicht mehr !!

    Rockoholic
    Jemasija

    Jemasija

    21. April 2013 um 11:25 Rezension zu "Rockoholic" von C. J. Skuse

    Das Cover gefällt mir richtig gut . Meine Farben ; und dann noch mit dem Kopfhörern im ersten Moment fragt man sich : "Warum ?" doch wenn man die Geschichte kennt , sagt einen auch das Cover etwas. Crazy das ist typisch Jody , aber nicht nur Jody , die ganze Geschichte ist crazy ! Jody macht das unerwartete und ist total spontan bei der Sache .. Jody ist so , wie man sich ein Buchcharakter wünscht . Einfach ausgeflippt ! Doch manchmal kann ihre Spontanität ihr nicht so ganz weiter helfen , denn wenn es um Entscheidungen geht ... ...

    Mehr
  • Eine neue Generation Superhelden

    Ziemlich krumme Dinger
    Kiwi-Lena

    Kiwi-Lena

    31. March 2013 um 19:15 Rezension zu "Ziemlich krumme Dinger" von C. J. Skuse

    Die Argent-Zwillinge Paisley und Beau sind das Spektakel um ihre Personen gewohnt, schließlich ging ihr Schicksal vor zehn Jahren einer ganzen Nation zu Herzen. Mittlerweile haben die beiden grundverschiedenen Teenager jedoch eine andere Mission, bei der sie zu fragwürdigen, allerdings wirkungsvollen  Bandagen greifen: Sie wollen endlich ihren Dad finden, der im schrillen Las Vegas verweilt und der von der nach Ruhm und Reichtum strebenden Großmutter auf Distanz gehalten wird. Doch wenn sich Paisley einmal etwas in den Kopf ...

    Mehr
  • weitere