C. M. Hafen

 4,5 Sterne bei 165 Bewertungen
Autorenbild von C. M. Hafen (©Carolin M. Hafen)

Lebenslauf

Gebürtige Zweiundachtzigerin. Drittgeborene, konservativ erzogen, liberal geraten, von der Vergangenheit geprägt. Arbeitet mit der Sippe im Bauwesen; Malen nach Zahlen bekommt so eine Bedeutung. Schreibt aus Besessenheit, weil sie nicht anders kann. Oder will. Lebt fürs schreiben, schreibt fürs Leben gern, lebt ihr Schreiben, hier: www.zweifragezeichen.wordpress.com

Alle Bücher von C. M. Hafen

Cover des Buches Drachenbrüder (ISBN: 9783945227411)

Drachenbrüder

 (44)
Erschienen am 31.10.2015
Cover des Buches From Spring to Winter – London in Love (ISBN: 9783945227688)

From Spring to Winter – London in Love

 (25)
Erschienen am 20.11.2018
Cover des Buches Drachensichel (ISBN: 9783945227510)

Drachensichel

 (23)
Erschienen am 01.04.2016
Cover des Buches Drachenfrieden (ISBN: 9783945227626)

Drachenfrieden

 (15)
Erschienen am 01.05.2017
Cover des Buches Kein Navi für die Liebe – Nina in Love (ISBN: 9783945227756)

Kein Navi für die Liebe – Nina in Love

 (11)
Erschienen am 20.04.2020

Neue Rezensionen zu C. M. Hafen

Cover des Buches Drachenwandel (Das Drachenvolk von Leotrim 4) (ISBN: B0BLKK3XF6)
AutorinMonaFricks avatar

Rezension zu "Drachenwandel (Das Drachenvolk von Leotrim 4)" von C. M. Hafen

Wunderbare Fortsetzung in einer spannenden Welt
AutorinMonaFrickvor einem Jahr

So eine schöne Geschichte, eine Welt wird erschaffen, die man gar nicht mehr verlassen möchte. Drachen und ihre Broder, Chroniken, die geschrieben werden müssen und eine toll geschriebene Geschichte, die ihresgleichen sucht. Wer Drachen und Fantasy mag, Geschichten von Loyalität und Wärme, ist hier genau richtig. Aber unbedingt erst die Vorgänger lesen. Bei mir ist es länger her und ich hatte etwas gebraucht, um wieder rein zu finden...

Cover des Buches Drachenwandel (Das Drachenvolk von Leotrim 4) (ISBN: B0BLKK3XF6)
Die-Lese-Eulens avatar

Rezension zu "Drachenwandel (Das Drachenvolk von Leotrim 4)" von C. M. Hafen

Drachenwandel
Die-Lese-Eulenvor einem Jahr

Inhalt:


Es sind mittlerweile viele Jahre vergangen und Ambro ist bereits sehr alt. Zusammen mit seinem Drachenbruder Norwin blickt er auf sein Leben zurück. Wie er damals als kleiner Junge mit seiner Familie zur Gilde der Wortwerker aufgebrochen ist, um offiziell der Kartograf von Leotrim zu werden. Wie Norwin der neue Kindshüter wurde und Ambro ab so fort seinen Drachen mit anderen Kindern teilen musste und nicht mehr so viel Zeit mit ihm verbringen konnte. Er erzählt viel aus seinem Leben, aber auch, wie es Hangameh und Anderen ergangen ist. Zum Beispiel als Hangameh angegriffen wurde, oder wie Dakota weiterhin nach ihrer Herkunft sucht. Er erinnert sich nicht mehr an viel und doch, dies weiß er noch.


Meine Meinung:


Nach dem Ende von Band drei waren noch viele Fragen offen. Was passiert mit Norwin als Kindshüter? Wird Ambro der Kartograf von Leotrim? Wird Dakota herausfinden, wo sie her kommt? Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Band nun endlich beantwortet. Die Idee, dass Ambro älter geworden ist und nun auf sein Leben zurückblickt, ist einerseits sehr interessant, allerdings bin ich manchmal etwas durcheinander gekommen, da immer wieder zwischen verschiedenen Zeiten gewechselt wurde. Passiert das nicht erst in ein paar Jahren? Wurde darüber nicht schon geredet? Zum Glück war dies aber meistens nicht so wichtig, für den Verlauf der Geschichte. Ich persönlich finde, dass dieser Band der beste der Reihe, rund um Leotrim, war. Allerdings würde ich nicht empfehlen, den Band ohne die anderen zu lesen, da er sehr auf seine Vorgänger aufbaut und man einiges an Vorwissen braucht. Es war sehr schön, Ambro, Norwin und alle Anderen noch ein letztes Mal nach Leotrim zu begleiten und ein bisschen traurig war ich schon, als es nun wirklich vorbei war.

Cover des Buches Drachenwandel (Das Drachenvolk von Leotrim 4) (ISBN: B0BLKK3XF6)
Montglanes avatar

Rezension zu "Drachenwandel (Das Drachenvolk von Leotrim 4)" von C. M. Hafen

Tolle Fortsetzung
Montglanevor einem Jahr

Ich habe mich sehr auf die Fortsetzung gefreut, denn es ging zurück nach Leotrim. Und so durfte ich wieder zu Ambro, Norwin, Dakota und all den anderen reisen. 


Über den Inhalt mag ich gar nicht so viel erzählen, denn das würde doch sehr Spoiler. Aber wir dürfen sehen wie sich alle Beteiligten weiter entwickeln und ihre Geschichten weiter gehen.

Zwischendrin waren einige zeitliche und perspektivische Sprünge, bei denen man durchaus etwas aufpassen musste um dran zu bleiben. 


Alles in allem wieder eine sehr schöne Geschichte und gelungene Fortsetzung. 

Gespräche aus der Community

Heute ist der „Würdige-einen-Drachen-Tag“ und das feiern wir natürlich zusammen mit Autorin C. M. Hafen gebührend!

Daran wollen wir euch im Rahmen einer kurzen Gratisaktion (bis Dienstag) teilhaben lassen.

Unter https://www.amazon.de/dp/B00V95X1WY könnt ihr zugreifen und den Drachen Norwin und seine Kameraden und damit den Auftakt der Buchreihe „Das Drachenvolk von Leotrim“ kennenlernen.

Die Drachen sind hier anders, Freunde des Menschen, aber lest selbst …

… und pst, am 22. September 2022 erscheint Band 4!

Zum Thema
0 Beiträge

Liebes-Erklärungen: 2 Liebesromane im Sammelband 

Hast du Lust auf die Liebe in allen Facetten – Partnerschaft, Familie, beste Freundinnen ...? Dann heißt es zugreifen, denn genau darum geht es hier. Diese E-Book-Sonderausgabe enthält die Romane ›From Spring to Winter – London in Love‹ und ›Kein Navi für die Liebe – Nina in Love‹ aus der populären Liebesroman-Dilogie ›In Love‹. 


461 BeiträgeVerlosung beendet
OConnell_Verlags avatar
Letzter Beitrag von  OConnell_Verlagvor 3 Jahren

Wir freuen uns mit dir mit! :) Herzlichen Glückwunsch noch mal.

Abschluss der Trilogie "Das Drachenvolk von Leotrim"

Drachenfrieden ist Band 3 meiner Reihe und ich lade dich herzlich zu dieser Leserunde ein!

Klappentext:

›Nicht alle Leben sind gleich viel wert.‹

Kann der Drachenfrieden trotzdem gewahrt werden?

Um das herauszufinden, folgt der junge Ambro dem Ruf der Mutter aller Wasser. Zusammen mit seinem Drachenbruder macht er sich auf den Weg zu ihr und wird in den Himmelsbergen mit der folgenschwersten Überraschung seines Lebens konfrontiert.

Ambro wird klar, wie blind er bislang war. Nun muss er stark sein. Ist er all dem gewachsen?

Im dritten Band der Trilogie kommt auch Dakota hinter so manches Geheimnis ihrer Andersartigkeit und erkennt letztlich, wer sie wirklich ist. Und selbst die Chronistin erfährt die größte Kehrtwende ihres Lebens. 

Vieles verbindet sich, anderes trennt sich, einiges wird heil – das Leben in Leotrim gerät zwischen die Fugen des Schicksals.


Der Verlag verlost 10 eBooks und 3 Taschenbücher. 

Spring in den Los-Topf und kehre ein letztes Mal nach Leotrim zurück. Du kannst dich bis zum 14. Mai bewerben, dann werde ich mit den O´Connells die Gewinner auslosen. 

Leotrim ist eine Geschichte über das Anderssein. Was fällt dir dazu ein, was verbindest du damit?


Wir lesen uns!

Caro




Das Drachenvolk von Leotrim:

Drachenbrüder - Band 1

Drachensichel - Band 2

Drachenfrieden - Band 3


Facebook-Seite: Das Drachenvolk von Leotrim

154 BeiträgeVerlosung beendet
CarolinHafens avatar
Letzter Beitrag von  CarolinHafenvor 5 Jahren
Lieber Malte, für gewöhnlich sage ich, wenns es nicht eilig ist: "Nur net hudeln" Und das meine ich jetzt auch. :) Vielen Dank fürs lesen und rezensieren. Es freut mich wirklich, dass du dir noch die Zeit für den dritten Band genommen hast und obendrein deine Eindrücke so ausführlich teilst. Merci mit Knicks. Ich hoffe wir lesen uns wieder.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 139 Bibliotheken

auf 17 Merkzettel

von 10 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks