C. R. R. Snow

 3,8 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von C. R. R. Snow

Cover des Buches Viridis: Der Seelenfänger (ISBN: B084MMC9XC)

Viridis: Der Seelenfänger

 (4)
Erschienen am 16.02.2020

Neue Rezensionen zu C. R. R. Snow

Cover des Buches Viridis: Der Seelenfänger (ISBN: B084MMC9XC)C

Rezension zu "Viridis: Der Seelenfänger" von C. R. R. Snow

Viridis - der Seelenfänger
crazy_cat_kativor 4 Monaten


Viridis ist das Debüt von Catherine Snow. Und das merkt man (leider) auch.

Lena ist ein Mädchen, das mit ihren Freunden auf ihre Ferienfreizeit fahren möchte. Als sie und ihre Freunde schlafen werden sie entführt - nach Viridis.

Inhaltlich hat mir das Buch sehr gut gefallen, auch wenn mir manche Sachen zu unlogisch waren. Die Stimmungsschwankungen von Lena sind manchmal auch nicht ganz nachvollziehbar. Wenn einer ihrer Freunde an dem bestehen ihrer Mission zweifelt geht sie direkt an die Decke, nur um zwei Seiten später selber zu zweifeln. Ich hatte manchmal das Gefühl, dass der Autorin kein anderes Wort als "fauchen" und sie deshalb so viele Wutanfälle bekommen hat.

An sich ist es eine wunderschöne Geschichte, bei der man sich noch auf zwei Bände freuen darf, die noch erscheinen sollen. Und wenn diese schreibtechnisch genauso ausgereift sind wie die Akademie, dann erwarten uns ein großartiges Ende.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Viridis: Der Seelenfänger (ISBN: B084MMC9XC)D

Rezension zu "Viridis: Der Seelenfänger" von C. R. R. Snow

Viridis
danislesestubevor 9 Monaten

Ein Ausflug ins Sommercamp klingt nach Entspannung, Ruhe, und Spaß. Nicht in diesem Fall. Kurz nach ihrer Ankunft werden Helena und ihre Freunde in eine fremde Welt namens Viridis geworfen. Nachdem sie den ersten Schock überstanden haben, folgt auch schon der Nächste. Sie erfüllen die Prophezeiung die besagt, dass eines Tages Menschen diese Welt betreten und die Welt vor dem Bösen retten werden. 


Nicht nur das. Jeder von ihnen wird im Laufe der  zahlreichen Etappen ihrer Reise eine besondere Kraft entdecken, mit der sie die feindlichen Bewohner besiegen können.


Klingt erstmal nach einer soliden Basis. Jedoch haben wir hier eine Gruppe Jugendliche vor uns die Erstens, keinen Bock darauf haben sich ihre zarte Visage von bösen Wesen zerdeppern zu lassen.


Zweitens, beschweren sie sich durchgehend darüber wie doof alles ist (inklusive Wutanfälle, zahlreiche Tränen, usw) und Drittens, gerade für die weiblichen Mitglieder der Gruppe, sind die Elfen Schönlinge viel interessanter als eine Welt zu retten. 


Daher fungieren die drei Begleiter und gleichzeitig Führer der Gruppe als Babysitter wenn man so will. Das sorgt für zahlreiche urkomische Momente, die einen zwar komplett aus der Handlung feuern, aber der Grinser hie und da war es wert.


Mindestens genauso oft war ich leider auch genervt von einem bestimmten männlichen Charakter der mit seinen Sprüchen jegliche Ernsthaftigkeit wichtiger Ereignisse, oder ansatzweise spannender Situationen nahm. Garniert wurde das Ganze mit den emotionalen Ausbrüchen der Hauptprotagonistin Helena. Regelmäßig heulte sie Rotz und Wasser, oder bekam aus dem Nichts einen Wutanfall. Die Kraft des Wassers hätte ihr besser gestanden als die des Feuers. 


Ihre Freundinnen schossen den Vogel regelmäßig mit Anfeindungen, Eifersucht, oder spontanen Trotzreaktionen ab. 


Die Welt, deren Bewohner, und die Dörfer/Städte wurden detailreich beschrieben. Ich konnte mir immer gut vorstellen wie die Umgebung gerade aussah, und wie alles miteinander harmoniert. Auch die Geschichte dieser zauberhaften Welt wurde spannend Stück für Stück erzählt. Dies liegt unter anderem an dem guten und sauberen Schreibstil. 


Trotz Kritik und regelmäßigem an die Stirn schlagen werde ich mir das nächste Buch von der lieben Kathi holen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Viridis: Der Seelenfänger (ISBN: B084MMC9XC)B

Rezension zu "Viridis: Der Seelenfänger" von C. R. R. Snow

Viridis- Der Seelenfänger
Bookaholic_Bookahontasvor 2 Jahren

Cover:


Das Cover finde ich sehr schön. Es ist schlicht gehalten und hat in diesen grün- goldenen Farben etwas magisches an sich.


Schreibstil


Der Schreibstil der Autorin gefällt mir wirklich gut. Sie schreibt sehr detailreich, sodass ich gedanklich in die Welt eintauchen konnte. Das hat mir total gut gefallen. 


Meine Meinung: 


Ein gelungenes Buch mit super liebevollen Charakteren, die man einfach nur ins Herz schließen muss und einer tollen magische Welt.


Leider hat mich an manchen Stellen die Spannung nicht so gepackt wie ich es gern gehabt hätte, dafür hatte ich wiederum an anderen Stellen Tränen in den Augen weil mich das Geschehen sehr berührt hat .


Helena, die Hauptprotagonisten, hat mich manchmal allerdings echt verzweifeln lassen mit ihren Wutausbrüchen und üblen Launen. Ich habe mich dabei ertappt wie ich mir dachte; Bitte fang nicht wieder an zu weinen. Ihr gequengel ist teils echt nervig. 


Begleitet wird Helene von ihren Freunden und drei Elfen. Die Elfen: Nubes, Hesper und Solis sind wirklich tolle Begleiter und nach und nach entwickeln sie sich zu guten Freunden. Jeder Einzelne in dieser Gruppe spielt eine wichtige Rolle in der Handlung aber ich will nicht zu viel verraten.  Die Geschichte hat mir im gesamten super gut gefallen. Die Autorin hat es geschafft, ein spannendes Abenteuer zu erschaffen, mit vielen Tränen, schönen Romanzen und einer Gruppe Jugendlicher, die über sich hinaus wächst und ihr Leben für eine für sie selbst fremde Welt riskiert. 


Ich würde das Buch jedem Fantasy-Liebhaber empfehlen, der auch Liebesgeschichten gegenüber nicht abgeneigt ist . 


4/5⭐⭐⭐⭐

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt C. R. R. Snow?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks