C. S. Lewis Prinz Kaspian von Narnia

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(8)
(10)
(6)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Prinz Kaspian von Narnia“ von C. S. Lewis

Hochverrat! Der Thronfolger soll beseitigt werden! Miraz, der diktatorische über Narnia herrscht un das Land alleine den Menschen unterordnen will, beansprucht die Krone für sich. Sei Neffe Prinz Kaspian, der wahre Erbe, befürchtet den Untergang Narnias. Er ahnt, dass er ohne Hilfe die entscheidende Schlacht nicht gewinnwen wird.

Knüpft an der ursprünglichen Story mit alten Bekannten an, aber es ist und bleibt ein Kinderbuch und konnte mich deshalb nicht überzeugen.

— zazzles
zazzles

Wiedersehen mit Lucy, Edmund, Peter und Susan - wie schön!

— Charlea
Charlea

Spannende Fortsetzung mit tollen neuen Charakteren :)

— Schnapsprinzessin
Schnapsprinzessin

Tolle Fortsetzung der Reihe!

— Nelebooks
Nelebooks

Prinz Kaspian spielt hier die Hauptrolle sowie der Glaube

— Seelensplitter
Seelensplitter

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Sehr witziges Buch aus der Sicht eines Katers... was gibt es doch für Missverständnisse zwischen Menschen und Katzen!

TanyBee

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Ein außergewöhnlich schönes Buch, welches angespickt ist mit Abenteuer und leichten Grusel.

MelE

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Wiedersehen mit alten Bekannten

    Prinz Kaspian von Narnia
    zazzles

    zazzles

    29. April 2017 um 11:58

    Nachdem ich mit dem vorgängigen Band so meine Probleme hatte, weil ich es stellenweise sehr langatmig fand, konnte mich "Prinz Kaspian von Narnia" wieder etwas mehr begeistern. Das lag aber unter anderem auch an dem Umstand, dass es ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus der ursprünglichen Geschichte gibt. Durch anfänglich noch unbekannte Umstände gelangen Peter, Susan, Lucy und Edmund erneut nach Narnia. Anfangs wissen sie noch nicht was das Ganze soll, denn allem Anschein nach ist in Narnia viel mehr Zeit vergangen als in England, so dass viele Schauplätze nur noch aus blossen Erinnerungen bestehen.Nach und nach stellt sich heraus, dass die Geschwister aus einem bestimmten Grund nach Narnia gerufen wurde: Prinz Kaspian - der eigentliche, neue Thronfolger Narnias - braucht ihre Hilfe, um seinen rechtmässigen Anspruch auf den Thron zu erlangen. Ob es den einstigen Helden gelingt, diesen Plan umsetzen?Ein Positives vornweg: Philipp Schepman schafft es einmal mehr, den Charakteren durch seine individuelle Interpretation Leben einzuhauchen. Es ist wirklich unterhaltsam seiner Stimme und vor allem seiner Erzählweise zu lauschen und ich bin der festen Überzeugung, dass es sogar angenehmer ist, als das Buch zu lesen.Die Geschichte selbst war so lala. Ich habe mich, wie bereits erwähnt, sehr darüber gefreut, dass die ursprünglichen Charaktere wieder ihre Erwähnung finden. Der Anfang hat mich auch sehr neugierig gemacht, aber je weiter die Story fortgeschritten ist, desto mehr habe ich mein Interesse verloren. Ich kann nicht genau sagen, woran es lag. Vielleicht daran, dass die Story in ihrem Ablauf schon sehr an "Der König von Narnia" erinnert. Vielleicht aber auch daran, dass ich schlicht und ergreifend zu alt für die Narniareihe bin.Ich weiss, dem Buch eine nur durchschnittliche Bewertung zu geben, weil es ein Kinderbuch ist und ich nicht (mehr) zur Zielgruppe gehöre, ist nicht ganz fair. Andererseits galt z.B. auch Harry Potter ursprünglich als ein Kinderbuch und die Reihe schafft es mich noch immer als Erwachsene zu begeistern. Und genau deshalb habe ich den Aspekt trotzdem mit in meine Bewertung aufgenommen.Alles in allem eine nette Geschichte, an der Kinder sicher ihre Freude haben werden. Für meinen Geschmack war es zu kindlich erzählt und zu sehr auf "Friede, Freude, Eierkuchen" getrimmt.

    Mehr
  • Wiedersehen mit Lucy, Edmund, Peter und Susan - wie schön!

    Prinz Kaspian von Narnia
    Charlea

    Charlea

    28. February 2017 um 11:31

    Cover / Artwork / Aufbau des Romans Das Cover passt wieder gut in die Reihe hinein. Auch hier habe ich die Hörbuch-Fassung gelesen, bei der mir der Sprecher wieder sehr gut gefallen hat. Die Länge des Hörbuchs ist, wie schon bei den voran gegangen Teilen, übersichtlich, so dass man das Buch nach wenigen Stunden durch hat. Die Kapitel sind gut unterteilt und lassen sich in netten Häppchen verschlingen. Inhalt Bei dem „Prinz Kaspian von Narnia“ handelt es sich um den vierten Teil der Chroniken von Narnia. Anders als bei den anderen Teilen spielen hier endlich wieder bekannte Charaktere mit, nämlich die Geschwister Edmund, Peter, Lucy und Susan. Sie befinden sich auf dem Rückweg in ihr altes England, doch dabei stellen sie fest, dass sie nicht dort landen und sie anstatt dessen in eine Narnia-Geschichte rund um Prinz Kaspian rein geraten. Kaspian ist der rechtmäßige Thronerbe, doch sein Onkel, der den Thron eigentlich nur für ihn verwaltet hat, bekommt einen Sohn und möchte diesen an seine Stelle setzen. Fazit Ich habe den vierten Teil der Reihe wirklich gerne gehört und ich habe mich sehr darüber gefreut, dass ich die vier Geschwister wiedergetroffen habe – zum einen war es der Kritikpunkt, der mich an den letzten Teilen am meisten gestört hat und zum anderen fand ich die Geschichte wirklich sehr spannend. Jetzt bin ich auch mit der ganzen Reihe wieder versöhnt und freue mich auf den nächsten Teil.

    Mehr
  • Prinz Kaspian und sein Abenteuer

    Prinz Kaspian von Narnia
    Schnapsprinzessin

    Schnapsprinzessin

    10. February 2017 um 17:55

    "Prinz Kaspian von Narnia" ist der vierte Band der "Chroniken von Narnia" von C. S. Lewis und erzählt die Geschichte des jungen Kaspian, vor dem ein großes Abenteuer liegt. Auch im vierten Band erwartet uns ein großes Abenteuer in der Welt Narnia, voll von Freundschaft, Mut und viel Spannung. Wie in den vorherigen Büchern lernen wir tollen neue Charaktere kennen und treffen ebenso viele bekannte Freunde.  Philipp Schepmann liest auch diese Geschichte und vollendet das Hörbuch mit seiner angenehmen Stimme und Interpretation der Charaktere. Ich kann das Buch jedem Fantasy-Fan und vor allem Fans der Narnia- Filme nur wärmstens empfehlen.

    Mehr
    • 2
  • Prinz Kaspian von Narnia

    Prinz Kaspian von Narnia
    Nelebooks

    Nelebooks

    03. January 2017 um 11:57

    Teil 4Inhaltsangabe: "Hochverrat! Der Thronfolger soll beseitigt werden! Miraz, der diktatorisch über Narnia herrscht und das Land alleine den Menschen unterordnen will, beansprucht die Krone für sich. Sein Neffe Prinz Kaspian, der wahre Erbe, befürchtet den Untergang Narnias. Er ahnt, dass er ohne Hilfe die entscheidende Schlacht nicht gewinnen wird." Allgemein: Das Cover passt optisch zu den anderen Teilen. Der Erzähler spricht angenehm und ich habe ihm gerne zugehört. Meinung: Ich bin wieder gut in die Geschichte hinein gekommen. Wieder begleiten wir die 4 Geschwister auf ihren Abenteuern, doch dieses mal eben auch Prinz Kaspian. Es ist sehr interessant wie die Geschichten aufeinander treffen und wie die Kinder ihre Erfahrungen machen und sich daher weiterentwickeln. Die Tiere und Bäume finde ich sehr gute beschrieben und niedlich. Fazit: Eine gelungene Fortsetzung der Reihe, die ich allen Fantasybegeisterten empfehlen kann! (c) Nelebooks

    Mehr
  • Abenteuer 2 von Lucy jedoch der vierte Band aus der Reihe

    Prinz Kaspian von Narnia
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    10. April 2016 um 10:43

    Meine Meinung zum Hörbuch: Prinz Kaspian von NarniaInhalt in meinen Worten:Es ist eine seltsame Zeit in Narnia gerade. Ein Prinz, dessen Pate sein Vormund ist, muss flüchten, damit Narnia gerettet werden kann, dies jedoch ist ihm erst viel später bewusst.Wird Aslan eingreifen und werden die Kinder es schaffen das Land zu retten?Wie fand ich das gehörte?Wie schon die anderen Hörbücher,wird auch dieses von Philipp Schepmann gesprochen, der das auch richtig gut herüber bringt.Geschichte:Die vier Kinder, die schon im Abenteuer der König von Narnia dabei waren, befinden sich eigentlich auf den Weg als sie durch das Horn geholt werden. Dort in Narnia müssen sie erst einmal feststellen,dass sie in einer völlig anderen Zeit angekommen. Währenddessen muss Prinz Kaspian um sein Leben fürchten und hat in das Horn geblasen, damit Hilfe kommt. Nachdem hier aber ein missgelaunter Zwerg ihm keinen glauben schenken mag und dabei schlechte Laune verbreitet gibt es andere Charaktere die mehr Mut haben.Lucy muss jedoch erkennen, dass der Zauber von Narnia, nicht mehr so vorhanden ist, wie in ihrem Abenteuer davor.Als dann auch nur sie den König Aslan sieht, bekommt sie Stress von ihren Geschwistern, denn die wollen ihr nicht recht glauben, doch Lucy bleibt standfest und folgt Aslan.Den Rest dieser tollen Geschichte solltet ihr euch selbst zu Gemüte führen.Charaktere:Sind für mich immer noch genauso klasse wie in den Bänden davor.Was fand ich toll?* Lucy vertraut Aslan, obwohl die anderen Kinder ihn nicht sehen, bleibt sie eisern an ihrem Glauben.* Die Charaktere die neu dazu gekommen sind, hatte ich schnell in mein Herz aufgenommen* Der Sprecher erzählt wieder Klasse die Geschichte* Es bleibt spannend.Was hat mir nicht so gut gefallen? Hier kann ich euch wirklich keinen Punkt nennen.Fazit:Ein tolles zweites Abenteuer für Lucy und ihre Geschwister, jedoch das vierte Buch in der Reihe von Narnia.Sterne:Ganz klare 5.

    Mehr