C.J. Daugerhty Night School. Um der Hoffnung willen

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(23)
(11)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Night School. Um der Hoffnung willen“ von C.J. Daugerhty

Die Situation spitzt sich zu: Die NIGHT SCHOOL fordert ihre Opfer. Cimmeria befindet sich im Ausnahmezustand. Hilflos muss Allie mitansehen, wie die Machtkämpfe zwischen den rivalisierenden Gruppen das Internat spalten. In dieser schweren Zeit wird ihre Liebe zu Sylvain immer stärker. Doch um sein Leben zu schützen, muss Allie sich von ihm trennen. Verzweifelt konzentriert sie sich nun ganz auf das Training für die NIGHT SCHOOL. Bis ein Attentat mit tödlichem Ausgang Allies Welt bis in die Grundfeste erschüttert ... Allie und das Geheimnis der NIGHT SCHOOL – Liebe, Leidenschaft und Gefahr!

Ein spannender, fesselnder, emotionaler, cliffhangender vorletzte Teil der Reihe.

— buecherversessene
buecherversessene

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

WUNDERSCHÖN💖💖😍

iamMarii

Glücksspuren im Sand

Für mehr Mut im Leben! Eine wundervolle Geschichte.

bibliophilehermine

Ich und die Heartbreakers

Abwechlungsreiche Story mit tollen Charakteren

bibliophilehermine

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Tolles Buch. Besonders geeignet für Fans von Gossip Girl und PLL.

annaleeliest

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill

Ziemlich witzig und gewohnt toll geschrieben, aber mir ging das alles zu hektisch

NaddlDaddl

Niemand wird sie finden

Schöner Jugendthriller für zwischendurch 4,5☆

Sternschnuppi15

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu : Night School - Um der Hoffnung willen

    Night School. Um der Hoffnung willen
    buecherversessene

    buecherversessene

    15. July 2017 um 17:49

    Titel : Night School - Um der Hoffnung willen (Band 4)Autorin : C.J. DaughertyPreis : 18,95€Verlag : OetingerSeiten : 414Erscheinung : 15.05.2014Auflagen : Hardcover, Taschenbuch, eBook, Hörbuch Inhalt : Allie ist auf der Flucht vor Nathaniel. Aller paar Wochen ein neues Versteck. Jedes sicherere als das vorherige. Und auf einmal ist sie bei Sylvain zuhause. Doch auch da ist es nicht sicher und sie geht zurück nach Cimmeria. Und in ihrem Zuhause hat sich während ihrer Abwesenheit einiges verändert. Der Spion wurde immer noch nicht gefunden und es gibt geheime Night School Treffen, von denen nur sehr wenige Auserwählte wissen. Als es einen neuen Verdächtigen gibt, der der Spion sein könnte, ist diese Person aufeinmal nicht mehr aufzufinden. Alle Night Schooler begebeben sich auf die Suche. Nathaniel fordert ein Treffen mit Lucinda, bei dem Allie dabei sein soll. Plötzlich ändert er seine Regel und Allie soll allein kommen. Christopher, Allies Bruder, taucht in Cimmeria auf und warnt sie vor dem Treffen. Und wieder muss jemand sterben.  Wer wird sterben? Werden sie diesmal den Spion finden? Wird Allie  allein zu dem Treffen gehen? Und hat Christopher die Seiten gewechselt?Meinung : Wie bei jedem vorherigen Band, finde ich auch bei diesem das Cover schön. Ich denke, der Schmetterling auf dem Cover soll darstellen, dass schöne Dinge ihre Zeit brauchen - im Bezug auf die Lage in Cimmeria bedeutet es denke ich, dass sich alles zum Guten wenden wird, nur braucht es seine Zeit. Dieser 4. Band ist der Auftakt zum Ende dieser wundervollen Reihe. Ich musste wieder bei jeder Entscheidung und in jeder Situation mitfiebern. Ich konnte mich wieder ab der 1. Seiten in dieses Buch einfinden. Jede Person hat sich nicht nur in meinem Kopf, sondern auch im Buch weiter entwickelt, was ich sehr schön finde. Ich konnte das Buch nicht weglegen. Es war sehr spannend und fesselnd. Das einzige, was ich leider nicht schön finde, ist das Ende, aber da noch ein Teil kommt, ist das nicht so schlimm.Fazit : Ein spannender, fesselnder, emotionaler, cliffhangender vorletzte Teil der Reihe. Sehr gut beschriebene Ort und Person. Bis auf wenige Stellen sehr leicht zu verstehen und nachzuvollziehen! 

    Mehr