C.L. Wilson

 4.5 Sterne bei 1.500 Bewertungen
Autorin von Der Winter erwacht, Wenn der Sommer stirbt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von C.L. Wilson

C. L. Wilson wurde in Houston, Texas als Tochter zweier NASA-Mitarbeiter geboren. Schon als Kind liebte sie Bücher. Sie studierte Englisch mit Schwerpunkt auf Kreatives Schreiben. Nach ihrem Abschluss wurde sie Mitglied bei Romance Writers of America. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Florida.

Alle Bücher von C.L. Wilson

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Der Winter erwacht (ISBN: 9783404208005)

Der Winter erwacht

 (569)
Erschienen am 16.07.2015
Cover des Buches Wenn der Sommer stirbt (ISBN: 9783404208012)

Wenn der Sommer stirbt

 (419)
Erschienen am 16.07.2015
Cover des Buches Im Bann des Elfenkönigs (ISBN: 9783404187362)

Im Bann des Elfenkönigs

 (123)
Erschienen am 13.01.2009
Cover des Buches Herrin von Licht und Schatten (ISBN: 9783404187461)

Herrin von Licht und Schatten

 (94)
Erschienen am 28.11.2009
Cover des Buches Die finstere Macht der Tairen Soul (ISBN: 9783404187522)

Die finstere Macht der Tairen Soul

 (76)
Erschienen am 24.07.2010
Cover des Buches Das betörende Lied des Elfenkönigs (ISBN: 9783404165742)

Das betörende Lied des Elfenkönigs

 (61)
Erschienen am 20.01.2012
Cover des Buches Königin der Seelen (ISBN: 9783404187607)

Königin der Seelen

 (61)
Erschienen am 14.01.2011
Cover des Buches Wenn der Sturm tobt (ISBN: 9783404209224)

Wenn der Sturm tobt

 (61)
Erschienen am 28.09.2018

Neue Rezensionen zu C.L. Wilson

Neu

Rezension zu "Der Winter erwacht" von C.L. Wilson

Langatmig und eine furchtbare Liebesgeschichte
sasa_moonvor 13 Tagen

Aufgrund der vielen positiven Rezensionen habe ich mir nach langem Überlegen dieses Buch und auch noch gleich den zweiten Teil dazu geholt -aber ich muss ehrlich sagen, dass das leider ein totaler Fehlkauf war.

Die Idee der Geschichte fand ich total interessant, vor allem mit den verschiedenen Jahreszeitenhöfen, doch das blieb auch das einzige Gute an der Story. 

Besonders über die Charaktere konnte ich nur den Kopf schütteln. Da hätten wir zum einen unsere Protagonistin, Ramsin. Diese wird anfangs als unabhängig und stark dargestellt, eine Frau die sich nichts sagen ließ. Zu Beginn der Geschichte mochte ich sie noch ganz gerne, weil sie stark war und sich nicht unterkriegen ließ -das blieb leider nicht so. Denn schon bald tritt Wynter Atrialan in ihr Leben. Diesem bietet sie zu Anfang auch noch die Stirn -was ihm zu gefallen scheint, doch nur bis zu einem gewissen Grad. Er betont im Laufe der Geschichte immer wieder, dass er Frauen mit eigenem Willen vorzieht, aber sie darf sich auch nicht alles erlauben, schließlich muss sie ihm noch "gehorchen" und jederzeit bereit sein, wenn sein Verlangen mal wieder zu groß wird. Das widerspricht sich doch alles total! So geht man doch mit niemandem um!!! Ramsin verliert daraufhin auch ihre Willensstärke und untergibt sich Wynter komplett. Das war für mich eine wirklich misslungene Liebesgeschichte mit einem toxischen männlichen Protagonisten und einer schwachen Protagonistin.

Der Rest der Geschichte wurde leider von dieser schrecklichen "Liebesgeschichte" überschattet und ich konnte das ganze Buch nicht mehr genießen, weswegen ich hier leider keine Leseempfehlung aussprechen kann. Den 2. Band habe ich dann auch nicht mehr gelesen.

Kommentieren0
0
Teilen
P

Rezension zu "Wenn der Sturm tobt" von C.L. Wilson

Mit vielen Überraschungen!
phoenixfire8vor 7 Monaten

Sommer kann ihren Gefühlen für Dilys nicht länger widerstehen. Vielleicht kann er das Monster in ihrem Inneren besänftigen, doch Sommer ist sich sehr unsicher. Nachdem Dilys aufbricht, um seinem Volk zu helfen, entführt der mächtigste Sklavenhändler Mystrals die drei Jahreszeiten. Eine lange und spannende Verfolgungsjagd beginnt, die nicht ohne Verluste zu überwinden ist.

Im letzten Band sind mir Dilys und Gabriella ans Herz gewachsen. Nun wird deutlich was das Monster ist, das in Gabriella schlummert. Doch Dilys wäre nicht ein Krieger des Meeres, wenn er mit solch einem Monster nicht umgehen könnte.

Der Teil mit dem Sklavenhändler hat mich sehr mitgenommen. Danach musste ich das Buch für zwei oder drei Tage zur Seite legen, da mich das Schicksal der anderen beiden Jahreszeiten sehr getroffen hat.

Auch hatte ich befürchtet, dass der Rest des Romans eher seicht werden würde, wurde jedoch eines besseren belehrt. Niemand kommt ungestraft mit seinen Verbrechen davon.

Der Epilog hat mich sehr erleichtert. Deswegen kommen auch die fünf Sterne zusammen. Kurz wollte ich nur vier geben, doch der Epilog hat einen Stern verdient.


Ich hoffe sehr, dass es noch Geschichten für Frühling und Herbst geben wird. Das würde diese Fantasy-Reihe komplett machen.


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Wenn der Sturm tobt" von C.L. Wilson

Abschluss der Sommer-Geschichte
Pachi10vor 7 Monaten

Sommer weigert sich den Annäherungsversuchen von Dylis zu wiederstehen. Bis zu dem Zeitpunkt als sie und ihre Schwestern ein Opfer von Intrigen und Verbrechen wird. 

Dylis versucht seine Liebe und ihre Schwestern zu retten und heftet sich an die Fersen der Verbrecher.

Der zweite Teil von Sommers Geschichte ist nun wieder eine Geschichte. Leider zu Beginn verfolgt die Autorin weiterhin das kindische und absurde Verhalten ihrer Protagonisten um dann plötzlich umzuschwenken und eine Charakteränderung durchzuführen. Die sprunghaft ist, die Geschichte jedoch verbessert.

Es wäre besser gewesen, die deutschen Bücher - genauso wie die englischen in einem Buch zu belassen, doch das ist wohl reine Profit-Gier aus den englischen Einteilern - Zweiteiler zu machen. Sehr schade. Denn das nimmt den dritten Buch die Geschichte und wirkt hier, im vierten Buch etwas flattering, launenhaft.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks