Neuer Beitrag

CMSpoerri

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo zusammen

Ich starte eine weitere Leserunde zur Alia Saga, da Band 3 "Das Land der Sonne" am 1.11.2014 erscheinen wird. Dieses Mal wird es 15 E-Books zu gewinnen geben.

Wichtig: es handelt sich um die Fortsetzung einer Reihe, also müsst Ihr Band 1 und 2 bereits gelesen haben, um in dieser Leserunde mitzumachen.

Zu mir:

Ich heisse Corinne und bin hauptberuflich Psychotherapeutin. Die Alia Saga ist meine erste Geschichte, die ich publiziert habe, es handelt sich um eine 4-teilige Fantasy-Reihe. Jedoch sind bereits mögliche Folgebände in meinem Kopf am reifen und ich bin gerade auch dabei, eine Vorgeschichte zu schreiben. Ihr dürft also auf weitere Geschichten aus Altra gespannt sein ;-)

Weitere Informationen zu mir und meinen Büchern findet Ihr auf meiner Homepage www.cmspoerri.ch oder auf Facebook.

Zu "Alia - Das Land der Sonne":

Verlag: AAVAA

Seiten: 391

Genre: Fantasy/Jugendroman

Inhalt: Der Roman setzt ein paar Wochen nach Band 2 an:

Die Prophezeiung ihrer leiblichen Mutter führt Alia einer unsicheren Zukunft entgegen.
Kann sie ihren neuen Freunden trauen, oder wird jemand sie an Xenos, den Zirkelleiter von Lormir, verraten? Gelingt ihr die Flucht vor ihm und die Suche nach ihrer Herkunft? Welches Schicksal ist ihr bestimmt?
Ihre Hoffnung: Sie soll im Land der Sonne Antworten auf ihre Fragen finden.

Buchtrailer:

Bewerbungen:

Um Euch für ein Gratis e-Book zu bewerben, schreibt unten bitte bis am 6.11., welche Szene Euch bisher von Band 1 und 2 der Alia Saga am besten gefallen hat.  Die Verlosung findet am 6.11. am Abend statt.

Da es bisher immer wieder Leser gab, die entweder nur ein Gratis-Buch abstauben wollten oder die Bedingungen (aktive Teilnahme in der Leserunde + Rezension) nicht erfüllt haben, behalte ich mir in dieser Leserunde vor, jenen Vorzug zu geben, die bereits aktiv und motiviert bei der Leserunde zu Band 1 und 2 teilgenommen haben.

Wichtig: Die Gewinner verpflichten sich wie immer, aktiv an der Leserunde teilzunehmen (posten in den einzelnen Abschnitten) und eine abschliessende Rezension auf Lovelybooks und Amazon zu verfassen. Zudem dürfen natürlich auch jene, die das Buch bereits anderweitig erworben haben, hier mitmachen. Ich freue mich über jeden Teilnehmer :-)

Ich bin gespannt auf Eure Bewerbungen und freue mich schon sehr auf den Austausch mit Euch zu Band 3 ;-)

Liebe Grüsse

Corinne

Autor: C.M. Spoerri
Buch: Alia - Das Land der Sonne

Normal-ist-langweilig

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Huhu liebe Corinne! Danke für die Einladung! Gerne möchte ich mit Aria- ah nein...Alia :-)))) weitere Stunden verbringen und wissen, wie die Geschichte weitergeht!

Meine liebste Stelle? Hm, da gibt es so viele. Viele Stellen mit Reyvan finde ich so herrlich humorvoll, weil Reyvan einfach er ist und so unsagbar bescheiden! :-)

Ich glaube, ich finde die Stelle am Ende von Band 2 am besten und am eingängigsten! Sehr traurig, aber soooo schön! Ich beschreibe diese jetzt nicht näher, da vielleicht noch jemand Band 2 vorher lesen muss!

Ich wäre gerne dabei!

thora01

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Servus Corinne,

Dank für die Einladung zur Leserunde.

Ich wäre sehr gerne wieder mit dabei.

Meine liebsten Stellen aus Band 1 und 2? Das wird schwierig mir haben sehr viele Stellen sehr gut gefallen.

Mir gefallen allgemein die Stellen mit Reyvan. Der ist so sympathisch und bescheiden. Aber ganz besonders ist für mich das Ende von Band 2 wo Reywan Aila in die Hände des schwarzen Magiers gibt.

Und im Band 1 wo Reywan Aila an ihrem ersten Tag kennen und lieben lernt. Oder auch die Reise in Reywans Heimat.

Beiträge danach
291 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

2. Leseabschnitt: Kapitel 8-15
Beitrag einblenden

An erster Stelle muss ich anmerken, dass ich die Idee mit der Tarnkatze wirklich sehr gut gelungen finde. Es ist interessant, was es für Wesen in Altra gibt und ich finde es auch gut, dass auch den Nebenfiguren die Chance gegeben wird, sich gebührend vorzustellen und man auch immer wieder einen Einblick in die Lebensweisen und Sitten der anderen Völker bekommt. An der Stelle wirklich sehr gut gelungen!

Was mir auch wieder auffällt, ist, dass du nicht nur in der Lage bist, die momentanen Sequenzen aufleben zu lassen, sondern auch die Zwischenzeiten, in denen mal auf 1-2 Seiten zusammengefasst wird, was über Tage passiert, sehr gut ausgefüllt werden und man die Story dennoch nachvollziehen kann. Ich mag den Stil mit dem Präsens ja immer noch sehr gern. Das hat was Eigenes und gibt den Charakteren mehr Nähe.

Die Liebesgeschichte zwischen Zaron und Alia ist ja wirklich sehr gut gelungen! Man merkt zwar anfänglich noch die Zweifel, die Alia in sich trägt und man kann sie durch die Nähe zu den Charakteren auch sehr gut nachvollziehen, aber mit der Zeit entwickelt sich das dann doch sehr schön und ich musste mich an der ein oder anderen Stelle zurückhalten, nicht einmal laut "Awwwww!" zu rufen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

3. Leseabschnitt: Kapitel 16-26
Beitrag einblenden

Die Reise geht nun weiter und die Geschichte plätschert so vor sich hin, was ich gut finde. Es geht nicht zu rasant zu und die Eindrücke, die man bekommt, sind auch alle wirklich toll.

Dass man immer mehr über Zaron erfährt, gefällt mir persönlich sehr gut, denn er war immer so ein wandelndes Fragezeichen für mich. Ich finde, dass er eine sehr interessante Persönlichkeit ist, mit der ich mich doch an einigen Stellen doch schon gewissermaßen identifizieren kann.

Diese rasante Wendung, die dann kommt, nimmt ja wirklich mal ordentlich Fahrt auf. Niemals hätte ich damit gerechnet, dass ausgerechnet so was passiert und was aus Reyvan geworden ist... Da scheiden sich in meinem Kopf die Geister. Aber naja, eine gute Geschichte braucht an manchen Stellen eben auch eine schlechte Persönlichkeit. Vor allem, wenn es um so was geht.

Den Trip durch die Goharwüste fand ich sehr interessant. Die Eindrücke hier sind auch wieder sehr gut beschrieben und man kann sich sehr gut denken, was Zaron und Alia da gerade durchmachen, vor allem, nachdem sie von den Drachenfliegen fast zu Strecke gebracht worden wären.

Doch was danach kommt, finde ich noch viel interessanter. Man lernt wieder einen neuen Aspekt Altras kennen und diese Wesen, die sich Renovai nennen, sind wirklich eindrucksvoll. Ein großes Lob an dieser Stelle an die beschriebenen Riten, die mal wieder klasse ausgearbeitet waren!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

4. Leseabschnitt: Kapitel 27-32
Beitrag einblenden

Die Reise nach Chakas geht weiter und macht zwischendurch bei den Nomaden Halt.

Man erfährt mal wieder, dass Zaron auch hier Kontakte hat, was einen irgendwie echt verblüfft, denn überall hat er "Freunde", die ihnen irgendwie Unterstützung geben. So auch bei den Nomaden, nachdem sie von denen erstmal ein wenig skeptisch empfangen wurden. Nun ja - ich würde auch nicht jedem Fremden über den Weg trauen, um ehrlich zu sein.

Aber an der Stelle bemerkt man mal wieder, wie herzlich Alia einfach ist. Sie heilt den Reiter, der während dem Turnier von seinem Kelmen stürzt und zum Schluss auch noch dein seit Jahren erblindeten Anführer der Nomaden! Das sind wirklich so Momente, bei denen einem das Herz aufgeht. Man schließt Alia einfach richtig ins Herz, da sie diese Art nicht verliert, egal wie schlecht es ihr eigentlich selbst geht, bei den Sachen, die sie zu überstehen hat.

Der Kampf gegen die Harpyien war auch etwas, was sehr spannend geworden ist. Ich fand's sehr stark, wie sie die Viecher besiegt haben. Das haben die beiden gutgemacht.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

5. Leseabschnitt: Kapitel 34-40
Beitrag einblenden

Nach der ganzen Zeit kommen die beiden endlich in Chakas an.

Die Hoffnung, dass die beiden Maryo und seine Crew dort finden können, geht ja glücklicherweise in Erfüllung, ohne dass sie von Kampfmagiern gesichtet und gefangen genommen werden.
Dass Maryo die ganze Zeit für den Chakischen Zirkelmeister "gearbeitet" hat war im ersten Moment ein Schock. Ich dachte schon, dass er sie an Xenos ausliefern wollte. Aber das hat sich ja glücklicherweise nicht bestätigt.
Dafür geschieht noch etwas viel spannenderes. Die Geschichte von Alia deckt sich immer mehr auf und es kommen Erkenntnisse ans Tageslicht, mit denen man wirklich nicht gerechnet hat. Als ich die ersten Seiten des ersten Bandes auf meinem Reader gelesen habe, habe ich schon gedacht, dass Alia zu Großem bestimmt ist, aber dass es so groß ist, hätte ich niemals zu Träumen gewagt. Das macht auf jeden Fall Lust auf den vierten und letzten Band, den ich mir so bald wie möglich runterladen werde. (Ein einzelner Band im Regal sieht so traurig aus.)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Epilog
Beitrag einblenden

Der Epilog war der runde Ausklang an der ganzen Geschichte.

Was mich schockiert hat, war, dass Alias Familie in den Zirkel gebracht wurde. Aber es zwar schön, auch mal wieder etwas von ihnen zu hören. Ich hoffe wirklich drauf, dass sie im letzten Band befreit werden. Ich bin auf jeden Fall gespannt.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Euer Fazit/Rezensionen
Beitrag einblenden

So, um die Runde zu komplettieren, habe ich jetzt hier auch endlich noch meine abschließende Rezi geschrieben.
Auf meinem Blog folgt sie noch, da bastle ich noch dran.
Die Amazon-Rezi wird noch freigegeben und den Link werde ich dann, wenn sie durch ist, noch an der Stelle einfügen.
Und hier die von LB: http://www.lovelybooks.de/autor/C.M.-Spoerri/Alia-Das-Land-der-Sonne-1117297100-w/rezension/1147208455/

Nochmals vielen Dank für das tolle Buch! Auch, wenn ich so lange gebraucht habe, hat es mir sehr viel Freude bereitet. Ich danke für die Geduld und für ein weiteres tolles Buch. :-)

CMSpoerri

vor 3 Jahren

Euer Fazit/Rezensionen
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Herzlichen Dank, dass Du die Einträge noch gemacht hast und natürlich auch für die tolle Rezi!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks