Buchreihe: Die Greifen-Saga von C.M. Spoerri

 4.8 Sterne bei 174 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die Greifen-Saga - Die Ratten von Chakas

     (81)
    Ersterscheinung: 06.07.2015
    Aktuelle Ausgabe: 06.07.2015
    Dies ist der Auftakt zur zweiten Jugendroman-Reihe von C.M. Spoerri. Sie kann unabhängig von der Alia-Saga gelesen werden, aber diejenigen, die das Fantasy-Land Altra schon kennen, dürfen sich auf ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren freuen.

    Klappentext: Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern.
    Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt.
    Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?
  2. Band 2: Die Greifen-Saga - Die Träne der Wüste

     (53)
    Ersterscheinung: 01.10.2015
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2015
  3. Band 3: Die Greifen-Saga - Die Stadt des Meeres

     (40)
    Ersterscheinung: 13.03.2016
    Aktuelle Ausgabe: 13.03.2016
    Drei Jahre sind vergangen, seit Mica und ihr Bruder voneinander getrennt worden sind.
    Drei Jahre können viel verändern – oder aufzeigen, was im Leben gleich bleibt.
    Mica wird zur Greifenreiterin ausgebildet und versucht, nach vorne zu blicken. Doch dann kommt der Tag, an dem sich hoher Besuch im Zirkel von Chakas ankündigt und den Greifenorden um Hilfe bittet. Die Hauptstadt Merita ist in Gefahr und für Mica beginnt eine Reise, die sie unweigerlich wieder in ihre Vergangenheit führt.
Über C.M. Spoerri
Wunderbare Fantasiewelten statt Psychotherapie: Die 1983 geborene Autorin entdeckte bereits in ihrer Kindheit ihre Liebe zum Schreiben. Nach ihrem Psychologiestudium arbeitete sie als Psychotherapeutin. Ihren Debütroman „Alia - Der magische Zirkel“ veröffentlichte die deutschsprachige Schriftstellerin 2014. An Fantasy-Romanen reizt sie ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks