CLAMP Card Captor Sakura 9 - Sakuras Großvater

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(8)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Card Captor Sakura 9 - Sakuras Großvater“ von CLAMP

Ich mochte den alten Mann schon im Anime echt gerne und wusste doch immer, dass mehr hinter ihm steckt.

— FairyOfBooks
FairyOfBooks

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sakuras Großvater" von CLAMP

    Card Captor Sakura 9 - Sakuras Großvater
    Dubhe

    Dubhe

    01. May 2012 um 20:44

    Der Valentinstag ist vorbei und somit auch die ganze Aufregung. Naja, nur für Sakura, denn nun sind die Beschenkten an der Reihe, mit einem Geschenk für die Schokolade zu danken. Doch leider gibt es keinen großen lichtbilk in Hinsicht auf diese mysteröse Magie, die sich wie die von Clow anfühlt. Und dann wäre da noch Yukito, der immer öfter einfach umkippt oder einschläft. Warum? Yue fählt die magische Energie und wenn er nicht bald Nachschub bekommt, dann werden Yukito und Yue beide gnaz verschwinden. Was kann Sakura dagegen nur unternehmen? . Obwohl die Jagd nach den Karten vorbei ist, sieht man Sakura hin und wieder noch immer in den Kleidern von Tomoyo. Selbst würde ich solche nicht anziehen, nur sehen sie an Sakura einfach süß und hinreißend aus. Auch Shaolan sieht in seinem Magiergewand süß aus, und nicht jungenhaft. Aber da kann man leider nichts machen. Ansonsten hat sich eigentlich absolut nichts verändert. Es ist, als hätte man ein Buch, das immer gleich dahingeht, einfach in mehrere kleine Bücher unterteilt.

    Mehr