Neuer Beitrag

Cairiel

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Herzlich Willkommen bei der Leserunde zum Verfluchten!

Worum geht es in dem Buch? Hier gibt es den Klappentext:

„Er fühlte das verborgene Leben, die kleinen Tiere und Insekten, die sich tief im Erdboden oder unter der Rinde der Bäume vor dem Winter versteckten und schliefen. Aber das, wonach er sich so verzweifelt sehnte, fand er nicht. Sie war fort, genommen von einem Menschen. Töten, hatte der Mensch gesagt, er sollte für ihn töten. Dann erst würde er sie wiedersehen.“

Serrashil versucht verzweifelt, sich auf ihr Studium zu konzentrieren. Als sie im Schnee den verwaisten Carath findet, ist es aus mit ihrer Konzentration. Der Winterelf ist umgeben von Geheimnissen und auch an der Hohen Schule scheint etwas vor sich zu gehen, dem sie unbedingt auf dem Grund gehen will. Koste es, was es wolle …


Der Weltenschmiede-Verlag stellt für diese Leserunde 10 Freiexemplare zur Verfügung. Um sie zu gewinnen, müsst ihr eine wohl altbekannte Frage beantworten, an deren Antwort ich jedoch ernsthaft interessiert bin: Warum soll genau dir ein Freiexemplar zur Verfügung gestellt werden?
Ihr habt bis zum 4. April Zeit, um diese Frage zu beantworten. Im Anschluss werden die Freiexemplare an die Gewinner verschickt und die Leserunde kann beginnen – natürlich sind auch diejenigen herzlich eingeladen, die kein Freiexemplar bekommen konnten und dennoch Interesse an meinem Debüt haben.

Autor: Cairiel Ari
Buch: Die Winterchroniken von Heratia - Der Verfluchte

unclethom

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Weil ich der erste Bewerber bin;-)
Aber mal ernsthaft, ich liebe es Erstlinge von mir unbekannten Autoren zu lesen.

britta70

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Nun ich bin die zweite Bewerberin, aber v.a. bin ich eine Leserratte und setze mich intensiv mit Büchern ausrinander, die ihren Weg zu mir finden :-)
Nun hoffe ich, dass ich dieses interessante Buch mit dem wunderschönen Cover lesen darf.

Beiträge danach
526 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Cairiel

vor 4 Jahren

Fragen an denAutor

Mittlerweile gibt es eine professionelle Karte zur Welt von Heratia, außerdem arbeite ich gerade an einem kleinen Wikia als Ersatz für den Glossar im ersten Band - im zweiten wird es hoffentlich einen richtigen geben.
Beim Wikia liegt mein Hauptaugenmerk vor allem auf den Nebenfiguren, auf deren individuelle Geschichten ich im Buch ja leider nicht eingehen konnte, da sie für Serrashil nicht relevant waren. Vielleicht interessieren sie ja den ein oder anderen.
Das Wikia ist noch nicht vollständig und wird es aufgrund meiner umfangreichen Welt auch nie sein, aber es sind schon viele für den Verfluchten interessante Seiten vorhanden: http://de.heratia.wikia.com/wiki/Heratia_Wiki
Die Karte ist ebenfalls dort zu finden. Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchstöbern. :-)

Hikari

vor 4 Jahren

Fragen an denAutor
@Cairiel

Das ist ja cool! Die Karte sieht richtig toll aus, wow. Ich geh dann mal etwas weiter stöbern :D

Apropos.. wann kommt denn Band 2?? :D

Cairiel

vor 4 Jahren

Fragen an denAutor
@Hikari

Der Verlag hat gestern seine Programmplanung abgeschlossen. Band 2 wird demnach leider doch erst im Januar 2014 erscheinen. Wobei ich ehrlichgesagt über die zusätzliche Arbeitszeit ganz froh bin, immerhin will ich den zweiten Band besser/ausführlicher machen als den ersten. ;-)

Hikari

vor 4 Jahren

Fragen an denAutor
@Cairiel

Naja das geht ja noch ^^ also in 6 Monaten. Dann musst Du uns auf dem Laufenden halten ;)

Cairiel

vor 4 Jahren

Fragen an denAutor
@Hikari

Werde ich machen. ;-)

Cairiel

vor 3 Jahren

Fragen an denAutor

Es hat leider länger gedauert als erwartet, aber der zweite Teil ist seit ein paar Tagen endlich erhältlich:
http://www.lovelybooks.de/autor/Cairiel-Ari/Der-Gejagte-Die-Winterchroniken-von-Heratia-2-1131486765-t/
http://www.booklooker.de/app/detail.php?id=A01Jq6fO01ZZ8&pid=3290182&t=3kftsa8xe9m9ef85

Bestünde Interesse an einer Leserunde?

Bellchen

vor 3 Jahren

Fragen an denAutor
@Cairiel

Von mir aus gesehen - ja. (:

Neuer Beitrag