Calin Noell

 4.8 Sterne bei 61 Bewertungen
Autorin von Seelenschwingen - Rache, MondKindSaga - Chandra und weiteren Büchern.
Calin Noell

Lebenslauf von Calin Noell

»Um Wunder zu erleben, musst Du an sie glauben!« Calin Noell wurde 1977 in Hamburg geboren und lebt und arbeitet noch immer in »ihrer« wunderschönen Hansestadt. Schon immer spielten sich etliche Geschichten in ihrem Kopf ab. »Zu viel Fantasie!«, dachte sie damals noch und tat es einfach als »Spinnerei« ab. Erst viele Jahre später kam ihr in den Sinn, dass man diese Ideen im Kopf auch auf's Papier bringen könnte und wagte den Versuch. Was als diffuse Möglichkeit begann, endete etwa 450.000 Wörter später mit der Janaii – Trilogie als ihr Erstlingswerk (diese Reihe wird im Sommer 2018 komplett überarbeitet). Mit Janaii begann ihr Traum und diesen führt sie inzwischen erfolgreich mit weiteren Romanen im Genre Fantasy fort. »Wenn man vor lauter Begeisterung das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann, dann habe ich mein Ziel erreicht – es gibt kein schöneres Kompliment!« Gemäß dieses Mottos gelingt es Calin Noell immer wieder durch geschickte und unerwartete Wendungen und ein unglaublich bildhaftes Darstellungsvermögens den Leser in seinen Bann zu ziehen.

Alle Bücher von Calin Noell

Sortieren:
Buchformat:
Seelenschwingen - Rache

Seelenschwingen - Rache

 (10)
Erschienen am 03.08.2016
Janaii - Die Erwartete: Eine magische Reise

Janaii - Die Erwartete: Eine magische Reise

 (9)
Erschienen am 08.11.2015
MondKindSaga - Chandra

MondKindSaga - Chandra

 (9)
Erschienen am 14.12.2017
Im Bann der Diatori

Im Bann der Diatori

 (8)
Erschienen am 10.05.2018
Mittlerin zwischen den Welten - Dante

Mittlerin zwischen den Welten - Dante

 (5)
Erschienen am 15.09.2017
Mittlerin zwischen den Welten - Myria

Mittlerin zwischen den Welten - Myria

 (5)
Erschienen am 01.06.2017
Seelenschwingen: Träume

Seelenschwingen: Träume

 (3)
Erschienen am 27.09.2016

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Calin Noell

Neu
clauditweetys avatar

Rezension zu "Im Bann der Diatori" von Calin Noell

Eine Liebe, ein großes Geheimnis und Spannung bis zum Tod
clauditweetyvor 3 Monaten

Hach ich muss schon sagen Calin, ich liebe deine Bücher einfach. Von der ersten bis zur letzten Seite erschaffst du so ein gewaltigen Epos, mit so viel Spannung und so wundervollen Emotionen, dass man das Buch gar nicht aus der Hand legen kann :).
Gregory Mac Donald trifft auf einer Feier eines gemeinsamen Freundes die junge Arcana. Ihre Begegnung beginnt mit einigen Stolpersteinen und doch fühlen sie sich nichts ahnend zueinander hingezogen. Grade so etwas will Arcana aber überhaupt nicht. Sie möchte ihre Weltreise machen, mit ihrer schweren Vergangenheit abschliessen und endlich zur Ruhe kommen, nicht einen Freund finden. Als ihre Unterkunft in Schottland, ihrem ersten Ziel weg bricht, bietet Gregory ihr kurzerhand sein Domizil dort an.
So trennen sich erstmal für kurz ihre Wege, Arcana macht sich auf nach Schottland und Gregory nach Frankfurt, zu dem Sitz seiner Firma. Doch irgendwie finden sie immer wieder zueinander, ihr näheres Kennen lernen per Telefon, war so zuckersüß und witzig, das ich mich fast weg geschmissen habe vor Lachen hihi :).
Dann beginnen die Geheinnisse ;), sein Domizil ist nicht in ein etwa kleines Häuschen sondern eine Burg, statt alleine dort zu sein, findet Arca seinen grummligen ^^Diener Elian vor und 2 große Hunder, die alle 3 mehr als merkwürdig erscheinen. Dann taucht auch noch Gregory auf und die Anziehung und Geheimnisse nehmen ihren Lauf hachhhh :). Wahrheiten kommen ans Licht und mystische Dinge werden sichtbar und auf einmal passiert etwas Schreckliches. Wer sind die Verursacher und was wollen sie?
Ich liebe in diesem Buch grade die Vermischung von Spannung, Mystery, Liebe und Intrigen im Hintergrund der wundervoll in Szene gesetzten Landschaft Schottlands. Sippen sind hier nicht gleich Sippen und Wesen erscheinen, die man sich nicht mal in seinen kühnsten Träumen vorstellen konnte. Wird Gregorys Geheimnis Arca von ihm reissen und was wollen die anderen Sippen von ihr? Hier mehr zu schreiben, würde die ganze Überraschung versauen hihi,  aber Fakt ist, es ist eine grandiose Geschichte :).
Ich liebe vor allem Arca, sie hat durch die Vergangenheit Narben davon getragen und hat daher Probleme sich Jemanden zu öffnen, aber auch Gregory hat schlimme Dinge durchgemacht und zusammen finden sie einen Weg zu heilen, plus neben der fast greifbaren Anziehungskraft, sind sie so witzig zusammen ;).
Arca stellt vor allem durch ihre Schlagfertigkeit nicht nur Gregorys Leben auf dem Kopf, ihre Begegnungen mit Elian sind so genial geschrieben, besonders süß sind dabei auch Rassmus und Nicolai, die Hunde, die Arca vor allen beschützen wollen und die anderen Sippenmitglieder Gregorys. Nicht nur der der große Lio und Santana, wie IIja, seine Geschwister müss was einstecken, Arca lässt sich so leicht nicht unter kriegen und ihr und Gregorys starker Wille, lässt die Geschichte zu was Besonderen werden und alle für sich einnehmen ;).
Lest sie und denkt daran, nicht ist so so, wie es scheint ;).

Kommentare: 1
3
Teilen
Nicolerubis avatar

Rezension zu "Seelenschwingen - Fügung (Seelenschwingen-Reihe 5)" von Calin Noell

"Du bist unsere Zuflucht, mein Sonnenschein." ❤
Nicolerubivor 3 Monaten

Was für ein grandioses Finale! ❤
Bei jedem einzelnen Band habe ich stets mitgefiebert, mitgelitten und diese einzigartige Verbindung in meinem Herzen aufgenommen.
Talil, Kiljan, Jul, Nio, Bohl, Bruce, Umi, Quinn, Alasdair, Reed, Lova, selbst Shar, sie alle werde ich vermissen und ihren bedingungslosen Kampf, endlich frei zu sein, trotz "den alten verstaubten Gesetzen" ;-) , um in Frieden zu leben und zu lieben.
"Er lief und es wirkte, als wollte er mir etwas zeigen. Gespannt sah ich mich um, bis er stehen blieb und langsam zwischen den Bäumen hindurch trat. Der Anblick ließ mich aufkeuchen." ❤
Einfach großartig geschrieben! Viele Momente der Verzweiflung, Verrat, Schmerz, Trauer, Wut, aber auch Freude, unglaublicher Zusammenhalt, Freundschaft und Liebe, hielten mich gefangen und wollten diese Geschichte einfach nicht loslassen. Ich habe sie mehr oder weniger inhaliert. ;-)
So viele Ereignisse und überraschende Wendungen brachten mein Herz zum Stolpern und stürzten mich oft in ein Gefühlschaos. Hach, ich vermisse sie jetzt schon. ❤
Danke für diese fantastische Reihe und ihr grandioses Ende!
Ein purer Lesegenuss und sehr empfehlenswert! ❤

Kommentare: 1
1
Teilen
winniehexs avatar

Rezension zu "Im Bann der Diatori" von Calin Noell

Mein Dracula
winniehexvor 4 Monaten

Die junge Arcana ist voller Vorfreude, denn Sie will ihren besten Freund Jay zu seinem Geburtstag in Schottland besuchen, außerdem betreibt er auch eine kleine Pension. In Schottland angekommen, glaubt Arcana erst an einen schlechten Scherz, denn in der Pension gab es einen Rohrbruch und somit können die Zimmer erstmal nicht bezogen werden. Während die Geburtstagparty im vollen Gange ist trifft Arcana auf den geheimnisvollen und doch recht sympathischen Gregory. Dieser hört von ihrem Unglück und bietet ihr direkt pflichtbewusst seine „Unterkunft“ an. Aber für Gregory ist da mehr als nur sein schlechtes Gewissen, irgendwas hat diese Frau an sich, so dass er vergisst welches Geheimnis er verbirgt.

Die Bücher von der Autorin Calin Noell kann man alle so weg lesen, es gibt wirklich kein Buch bisher was schlecht war. Immer mit toller Spannung, Action, Liebe usw. versehen. Das einzige was man sagen kann ist, dass ich das Gefühl Sie übertrifft sich jedes Mal selber.

Auch hier hat Sie Fantasy, mystische Elemente und Thrill eingeflochten. Man fiebert mit den beiden mit, aber besonders mit Gregory der sein Geheimnis Arcana anvertraut und damit nicht nur sich, sondern auch Sie in Gefahr bringt.

Das einzige was man hier in diesem Buch sagen kann, ist dass es doch wie soll ich sagen sehr rasant geschrieben ist. Also man hat kaum Zeit zum Luft holen, so schnell fliegt die Geschichte nur so dahin. Ansonsten hat es die Autorin wieder einmal geschafft mich zu begeistern.

Kommentare: 2
34
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks