Cally Taylor Himmelsküsse

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(5)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Himmelsküsse“ von Cally Taylor

Das perfekte Liebeschaos – im Himmel wie auf Erden Mrs Woodford und Mr Higginbotham können sich auf den Tod nicht ausstehen. Dumm nur, dass sie genau das sind: tot. Um sich im Himmel ihre Engelsflügel zu verdienen, müssen sie ihren Schützlingen Beth und Matt so lange beistehen, bis diese ihr Glück gefunden haben. Eine leichte Aufgabe, möchte man meinen, denn Beth schwärmt schon lange für Matt, und der frisch getrennte Matt könnte auch gut ein bisschen Liebesglück vertragen. Doch zum Pech für die beiden haben die beiden Engelsanwärter sehr unterschiedliche Definitionen von Glück …

Stöbern in Romane

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

Palast der Finsternis

Spannend geschrieben, tolle Grundidee - aber mir fehlt die plausible Zusammenführung der beiden Handlungsstränge.

calimero8169

Die Jugend ist ein fremdes Land

In diesem biografischen Roman, konnte ich Teile meiner Jugend wiedererkennen. Flüssig zu lesen!

Nespavanje

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Himmelsküsse" von Cally Taylor

    Himmelsküsse
    YvchenGt

    YvchenGt

    09. November 2011 um 14:22

    Das Buch handelt hauptsächlich von Beth und Matt, die beiden bekommen an Ihre Seite je einen Schutzengel gesetzt und zwar Mrs Woodford und Mr Higginbotham, diese beiden Schutzengel sollen sich gemeinsam um das Glück ihrer beiden Schützlinge kümmern, doch so unterschiedlich wie die beiden Schutzengel sind, genauso unterschiedlich sind deren Vorstellungen von Glück. Durch die unterschiedlichen Vorstellungen vom großen Glück der Schutzengel bringen Sie ihre Schützlinge Beth und Matt in ziemlich witzige und skurille Situationen und die beiden Schutzengel müssen Ihre Vorstellungen von wahrem Glück wirklich nochmal überdenken... Alles in allem ein tolles Buch, ich tue mich echt schwer hier eine Rezi zu schreiben, denn es hört sich eigentlich komplizierter an als es ist! Man kann sich ziemlich schnell in das Buch einlesen. Wem das erste Buch von Cally Taylor "Heiter bis himmlisch" gefallen hat, dem wird dieses Buch hier auch gefallen...

    Mehr
  • Rezension zu "Himmelsküsse" von Cally Taylor

    Himmelsküsse
    Sariechen

    Sariechen

    13. July 2011 um 13:51

    Das Buch ist sehr humorvoll geschrieben und ich musste einige Male lauthals loslachen! Die Protagonisten und die Story waren süß und chaotisch, letztere hatte aber leider meiner Meinung nach ein paar Längen und war vorhersehbar, auch wenn die Idee an sich super ist. Einige Situationen / Personen waren zwar etwas übertrieben z. B. Claudette, aber insgesamt war "Himmelsküsse" sehr nah dran am wahren Leben und man konnte sich wunderbar mit Beth identifizieren, die eine ganz normale Frau ist und von einem Fettnäpfchen zum nächsten stolpert. Der Schreibstil von Cally Taylor gefiel mir sehr gut und werde bestimmt noch mehr von ihr lesen!

    Mehr