Calvin Hollywood

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Calvin Hollywood

Calvin Hollywood startete 2005 als Fotograf und Digital Artist durch. Nach nur einem Jahr war er bereits einer der gefragtesten Trainer und arbeitete mit und für Firmen wie Adobe, FotoTV, Burda Medien, Wikipedia, Video2brain und viele mehr. Er ist der einzige deutsche Referent, der es als Photoshop-Coach und Speaker auf die Photoshop World in Las Vegas und an die Kunsthochschule in New York schaffte. Calvin hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und teilt dieses Wissen in Podcasts und auf seinen YouTube-Kanälen. Auf seinen sozialen Netzwerken folgen ihm insgesamt über eine Viertelmillion Menschen. Inzwischen führt er bei Heidelberg ein Unternehmen und widmet sich den Themen Selbstvermarktung, Erfolg und Persönlichkeitsentwicklung. Über seiner Berufung stehen nur noch seine Frau Sunny und ihre beiden Kinder Samira und Tion, denen dieses Buch gewidmet ist.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Calvin Hollywood

Cover des Buches Wer will, der kann! (ISBN: 9783947619009)

Wer will, der kann!

 (3)
Erschienen am 24.09.2018

Neue Rezensionen zu Calvin Hollywood

Neu

Rezension zu "Wer will, der kann!" von Calvin Hollywood

Ein super motivierendes Buch!
FusselFelixvor 2 Jahren

Schon länger verfolge ich die verschiedenen Social Media Kanäle, in denen er immer wieder sehr hilfreiche Tipps z.B. zum Thema Photoshop gibt. Leider konnte ich bisher noch an keinem Kurs von ihm teilnehmen, da kam mir das Buch also sehr gelegen. Wer ihn kennt, weiß das Calvin Hollywood ein super motivierter Kerl ist, der anscheinend alles schafft was er sich vornimmt. Das Buch ist quasi ein best of seiner wichtigsten Tipps und Erfahrungen, die er im laufe seiner Karriere gesammelt hat. Einiges hatte ich bereits einmal irgendwo gehört, mich jedoch nicht bewusst damit auseinander gesetzt oder es umgesetzt. Hier werdet ihr jedoch direkt animiert die gegebenen Tipps auch direkt umzusetzen. Persönlich hatte ich immer einen Stift zur Hand um mir wichtige Sachen zu unterstreichen oder mir auf den dafür vorgesehenen Seiten Notizen zu machen.

Dazu gibt es nicht nur gibt es nicht nur stumpfe Tipps, wie ihr euer Business schneller aufbauen könnt, sondern auch persönliche Erfahrungen. So schreibt Calvin beispielsweise über seine persönlichen Tiefpunkte, wie seinem Muskel-Krebs den er besiegte oder wie einer seiner Träume durch ein Einreiseverbot schlagartig zu nichte gemacht wurde. Mich wird das Buch definitiv noch länger begleiten, denn mit einmal durchlesen ist es nicht getan. Es gibt viele Informationen, die man sich einfach öfter ins Gedächtnis rufen sollte, um sie auch richtig umzusetzen. Für mich war das Buch Motivation pur und somit kann ich es euch auch nur weiterempfehlen. Es weckt in einem den Ehrgeiz und das Selbstvertrauen, um so seine eigenen Ziele zu erreichen, oder diese für sich selbst zu finden. Wer will, der kann! Doch macht euch einfach selbst ein Bild von den Tipps und Tricks, die er euch in diesem Buch zeigt.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Wer will, der kann!" von Calvin Hollywood

Lesetipp
smilee_lady1988vor 2 Jahren

Endlich ist es da! Das Buch von Calvin Hollywood! Ich habe mich riesig gefreut, als es endlich im Briefkasten lag und ich habe natürlich sofort angefangen zu lesen.

Ich finde es toll, dass Calvin das Buch in erster Linie für seine Kinder geschrieben hat. Er hat auf den ersten Seiten auch einen direkten Brief an die beiden geschrieben, den ich sehr rührend fand. Die Beiden können mit Sicherheit viel von ihrem Vater lernen, denn man spürt die Liebe für seine Kinder in den Zeilen, die er ihnen widmet.

Natürlich finde ich es toll, dass er sein Wissen und seine Erfahrungen nicht ’nur‘ mit seinen Kindern teilt, sondern uns auch daran teilhaben lässt. Das Buch ist kein Sachbuch im klassischen Sinne, dass sich mit einem Thema beschäftigt. Wir bekommen zu Themen wie zum Beispiel Mindset, Gesundheit & Wohlbefinden oder Business Tipps, die aus der Erfahrung von Calvin resultieren.

Aber es ist nicht nur ein Buch, das dem Leser Tipps und Tricks mit auf den Weg gibt, um im beruflichen Umfeld, aber auch persönlich weiter zu kommen. Ich möchte nicht zu viel auf Details des Inhaltes eingehen. Ihr solltet das Buch auf euch wirken lassen, ohne viel vorab vom Inhalt zu wissen.

Für mich persönlich war besonders der Inhalt vom Kapitel des Mindsets sehr interessant. Aufgrund meiner Erkrankung habe ich mich in den letzten fast 1 1/2 Jahren verstärkt mit dem Thema auseinandergesetzt. Ich finde die Unterkapitel hervorragend ausgearbeitet und ich werde einiges davon mitnehmen; nicht für den beruflichen Part, sondern für mich in der Persönlichkeitsentwicklung.

Der Schreibstil ist sehr angenehm und ich bin nur so durch das Buch geflogen. Dabei habe ich mir einiges markiert und ich werde mir diese Markierungen auf jeden Fall immer wieder ansehen.

Wenn ihr auf der Suche nach einem Buch seid, das euch vielfälltig Tipps zu allen möglichen Bereichen gibt, dann schaut euch ‚Wer will, der kann‘ näher an. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Ich mag das Cover unheimlich gerne – es ist schlicht und doch zieht es einen irgendwie an.

Von mir bekommt das Buch 5 Sterne.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks