Cameron Stewart Assassin's Creed

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Assassin's Creed“ von Cameron Stewart

DAS RÄTSEL VON TUNGUSKA Der junge Daniel Cross wird von beängstigenden Visionen aus einem früheren Leben geplagt, in dem er in Gestalt seines Vorfahren, des Assassinen Nikolai Orelov, im Russland des späten 19. Jahrhunderts im Auftrag der Bruderschaft den mysteriösen Edenstab finden soll, der sich gegenwärtig im Besitz von Zar Alexander III. befindet. Nach und nach wird deutlich, dass auch andere Gruppierungen großes Interesse an dem mächtigen Artefakt besitzen, unter anderem die Templer, die in einer versteckten Forschungsstation in Sibirien Experimente auf Basis der Arbeit des umstrittenen Wissenschaftlers Nikola Tesla betreiben, die die Welt ins Chaos stürzen könnten. In der abgeschiedenen Region Tunguska kommt es schließlich zur finalen Konfrontation, während Daniel Cross im Hier und Jetzt verzweifelt versucht, die Bestimmung seines verkorksten Lebens zu ergründen. Mit Extra-Material aus dem offiziellen Lösungsbuch zum Game!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen