Camilla Läckberg

 4 Sterne bei 3.138 Bewertungen
Autorenbild von Camilla Läckberg (©© Magnus Ragnvid)

Lebenslauf

Skandinavische Krimi-Elite: Die schwedische Krimi-Autorin Camilla Läckberg wurde am 30.08.1974 in Fjällbacka geboren. Ihr kleiner Heimatort ist ein Hafenstädtchen an der schwedischen Westküste und dient auch als Schauplatz ihrer Bücher. 

Läckberg gilt als beliebteste Schriftstellerin Schwedens und ist mit mehr als zwanzig Millionen verkauften Büchern auch eine der erfolgreichsten. Ihre Kriminalromane erscheinen in über dreißig Ländern.

Im Mittelpunkt ihrer Romane stehen die Schriftstellerin Erica Falck und der Polizist Patrik Hedström. Mehrere der Bände wurden bereits verfilmt und von den Fans im Fernsehen verfolgt. Der erste Teil, „Isprinsessan“ (dt. „Die Eisprinzessin schläft“), war 2003 zugleich das schriftstellerische Debüt Läckbergs. 

Die studierte Betriebswirtin Camilla Läckberg ist verheiratet und hat drei Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in Stockholm.

Neue Bücher

Cover des Buches Nachtwasser (ISBN: 9783426227640)

Nachtwasser

 (1)
Erscheint am 02.06.2024 als Gebundenes Buch bei Knaur.
Cover des Buches Nachtwasser: Die Dabiri-Walder-Trilogie 3 (ISBN: B0CT94Z4XQ)

Nachtwasser: Die Dabiri-Walder-Trilogie 3

Neu erschienen am 01.05.2024 als Hörbuch bei Argon Verlag.
Cover des Buches Schwarzlicht (ISBN: 9783426527924)

Schwarzlicht

 (143)
Neu erschienen am 01.04.2024 als Taschenbuch bei Knaur Taschenbuch. Es ist der 1. Band der Reihe "Die Dabiri-Walder-Trilogie".

Alle Bücher von Camilla Läckberg

Videos

Neue Rezensionen zu Camilla Läckberg

Cover des Buches Finsternebel (ISBN: 9783426527931)
mesus avatar

Rezension zu "Finsternebel" von Camilla Läckberg

Schwelende Rache
mesuvor 5 Tagen

Brillant geschrieben und unglaublich spannend. Der zweite Band der Reihe überzeugt und die über 700 Seiten lesen sich ohne Atem zu holen.

Mina Dabri und ihr Team haben es diesmal mit hochemotionalen Fällen zu tun. Es geht um Kindesentführung- und das nicht zum ersten Mal. Doch sie können das Kind nicht retten... Es scheint sich um eine grausame Serie zu handeln. Die Ermittler tappen völlig im Dunkeln und haben fast keine Hinweise. Die Zeit rinnt unerbittlich und sie zerrt an ihren Nerven.  Mina wendet sich erneut an Vincent und bittet ihn um Hilfe. Doch es wird eine der schwierigsten Aufgaben für den versierten Mentalisten. Er muss alles geben um die Täter zu finden...

Beeindruckend facettenreich erzählt, mit viel Gespür für Spannung und eine lesenswerte Geschichte, die den Leser fesselt und mitfiebern lässt. Obwohl es viele Protagonisten gibt, die ihre eigene Geschichte haben, verbindet das Autorenduo gekonnt diese Nebenerzählungen in  und am Ende fügt sich alles  zu einer ganzen stimmigen Einheit. Dieser zweite Band ist absolut lesenswert. Eine tolle außergewöhnliche Reihe.

Cover des Buches Schwarzlicht (ISBN: 9783426527924)
ViBres avatar

Rezension zu "Schwarzlicht" von Camilla Läckberg

Guter Auftakt mit einigen Längen
ViBrevor 13 Tagen

Meinung:

 

„Schwarzlicht“ ist der Auftakt der Dabiri-Walter Trilogie.

Ich bin gut in den Kriminalroman reingekommen und fand das Thema mit dem Zaubertrick sehr interessant. Der Schreibstil ist spannend und detailreich gestaltet.

Man startet direkt mitten im Geschehen, was mir sehr gut gefallen hat. Das Buch hat schnell Fahrt aufgenommen, und ich wollte es zu Beginn nicht aus der Hand legen. 

Dennoch hab es aber auch einige Längen.

Bei den knapp 620 Seiten habe ich es mir bereits gedacht, dass der Spannungsbogen leider nicht immer ganz oben gehalten werden kann.

Ab dem Mittelteil gab es immer wieder ein paar Durststrecken, sodass ich den Kriminalroman dann doch auch ehr mal zur Seite gelegt habe.

Die Kommissarin Mina und der Profiler Vincent haben mir gut gefallen. Zu Beginn hatte ich mit ihnen natürlich ein paar Anlaufschwierigkeiten, welche sich jedoch nach und nach gelegt haben.

 

Fazit:

 

Wer gerne ruhigere Kriminalromane mag ist hier sicherlich richtig. Für mich war es leider teilweise etwas zu langatmig. 

Cover des Buches Schneesturm und Mandelduft (ISBN: 9783844908558)
TWDFanSTs avatar

Rezension zu "Schneesturm und Mandelduft" von Camilla Läckberg

Die Jagd auf das Erbe beginnt
TWDFanSTvor 19 Tagen

Inhalt

Martin Mohlin begleitet seine neue Freundin zu einer Familienfeier. Patriarch Ruben will auf seinem Anwesen eine Entscheidung bezüglich des Erbes treffen. Dann überschlagen sich die Ereignisse. Zuerst wird die Insel von einem Schneesturm von der Außenwelt abgeschnitten. Dann bricht Ruben tot zusammen. Und in der Luft liegt ein Hauch von Mandelduft...


Bewertung 

"Schneesturm und Mandelduft", gelesen vpn Nina Petri, ist eher eine Kurzgeschichte als ein Roman. Vorneweg: An Nina Petris Lesung hat es nicht gelegen  dass ich nur zwei Sterne vergeben habe. Sie gehört nicht umsonst zu meinen liebsten Hörbuchsprecherinnen. Mein Problem war eher die Geschichte an sich. Nachdem ich kurz zuvor eine Folge von "CSi" gesehen hatte, war mir schnell klar, wie sich mindestens einer der.Todesfälle abgespielt hatte. Das hat mir die Spannung genommen. Der zweite Grund war die Länge. Ich bevorzuge einfach längere Erzählungen. Wer sich daran aber nicht stört, kann bestimmt Spaß mit dem Hörbuch haben.

Gespräche aus der Community

Frollein_Annikas avatar
Frollein_Annika

Hallo in die Runde,

ich habe in den letzten Jahren immer mal wieder einen Adventskalender gelesen, egal ob in Form von 24 Kurzgeschichten oder als ganze Geschichte, aufgeteilt in 24 Kapiteln. Und ich muss gestehen, richtig umgehauen, hat mich das meist nicht so.

Da ich aber die Idee - jeden Tag eine Geschichte zu lesen - nach wie vor super finde, würde mich interessieren, welche Empfehlungen ihr in diese Richtung habt. In diesem Zusammenhang würde ich mich auch generell über weihnachtliche Krimis & Thriller freuen!

Ich habe bislang folgendes gelesen:

  • Simon Beckett u. a. - Tödliche Gaben
  • Kathrin Wolf (HG.) - Blutiger Advent
  • Camilla Läckberg - Schneesturm und Mandelduft
  • Andrea Maria Schenkel (HG.) - Weißer Schnee, rotes Blut
  • Gisa Klönne - Leise rieselt der Schnee ...
  • Den nächsten, der frohe Weihnachten zu mir sagt, bringe ich um
  • J. Jefferson Farjeon - Geheimnis in Weiss   


Viele Grüße

Annika

Zum Thema
0 Beiträge
Klappentext:
Ein Strauß weißer Lilien, ein Drohbrief. Christian Thydell, der beliebte Bibliothekar von Fjällbacka, wird erpresst. Die Situation eskaliert, als Christians Freund Magnus tot im Meer gefunden wird. Kommissar Patrik Hedström vermutet ein Familiendrama und beginnt in der Vergangenheit zu graben. Doch erst seine Frau, die Schriftstellerin Erica Falck, entdeckt das Geheimnis der Meerjungfrau.





Es gibt auch ein paar Regeln, aber das kennt ihr ja sicher schon:

* Bitte geht vorsichtig mit dem Buch um. Ich weiß, dass Gebrauchsspuren nicht zu vermeiden sind, aber einfach ein bisschen darauf achten, dass keine Knicke reinkommen, nichts drüberschütten, nichts reinschreiben, keine Seiten rausreißen oder sowas. Sollten euch bei Erhalt des Buches größere Schäden auffallen, meldet mir das bitte kurz.

* Bitte schreibt hier einen Kommentar, wenn das Buch bei euch angekommen ist und wenn ihr es weitergeschickt habt. Ihr kümmert euch selbstständig um die Weitergabe der Adressen.

* Geht das Buch verloren, teilen sich Versender und Empfänger die Kosten für ein neues Exemplar.

* Portokosten trägt natürlich jeder selber. Bitte denkt daran, Büchersendungen nicht zuzukleben. Es wäre doch schade, wenn der Nächste Porto nachzahlen müsste.

* Der Versand ins Ausland kann nur erfolgen, wenn sich der Vorgänger dazu bereit erklärt, die höheren Portokosten zu tragen. Bitte klärt das vorher ab, damit es im Nachhinein nicht zu Unmut kommt.

* Der letzte Leser schickt das Buch an mich zurück.

* Jeder hat 2 Wochen Zeit um das Buch zu lesen. Falls jemand nicht in der Zeit fertig wird, schreibt er bitte eine kurze Nachricht, damit der Nächste Bescheid weiß.

* Ich behalte mir vor, Mitglieder von der Wanderrunde auszuschließen oder ans Ende der Liste zu versetzen. Die Begründung gibt es in solchen Fällen auf Anfrage per PN.

Die Leserzahl ist auf 15 begrenzt. Wer mitlesen möchte, einfach hier melden.

Last but not least: Wanderbücher und die Lovelybooks-Community leben vom Mitmachen !!
Solltest du auch mal ein Buch zur Verfügung stellen, welches sich gewünscht wird, werden es dir sicher einige Leser danken ;)
Hier geht's zum Wunschthread:
http://www.lovelybooks.de/thema/Wanderbuch-Wunschliste-940868430/

Und hier ist die Liste:

verschickt am 09.06.
1. ankedieleserin
2. Wildpony
3. Today
4. lexxi2k
5. guybrush
6. Ajana
7. melanie_reichert
8. flaschengeist1962 <-- Buch ist hier
9. CarmenM
10. Bücherwurm
11. gamaschi
-> danach zurück zu mir

Warteliste:
chatty68

Ich hoffe, jeder ist mit seinem Platz zufrieden. Ansonsten einfach schreien. Und falls ich jemanden vergessen habe auch. ;-D

Ich wünsche schon mal allen viel Spaß beim Lesen. =)
Zum Thema
107 Beiträge
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Jahren
Ich habe das Buch zwischenzeitlich ertauscht und kann somit von der Warteliste gestrichen werden.

Zusätzliche Informationen

Camilla Läckberg wurde am 29. August 1974 in Fjällbacka (Schweden) geboren.

Camilla Läckberg im Netz:

Community-Statistik

in 2.097 Bibliotheken

auf 273 Merkzettel

von 35 Leser*innen aktuell gelesen

von 36 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks