Camille Perri

(68)

Lovelybooks Bewertung

  • 107 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 51 Rezensionen
(23)
(25)
(9)
(7)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sexistisch?

    Die Assistentinnen

    kayladawndmmr

    12. March 2018 um 10:32 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Ich hab irgendwie das Gefühl, dass die Autorin einen Groll gegen das männliche Geschlecht hegt. Einige Stellen in diesem Buch waren beinahe richtig sexistisch. Ich verstehe die Intention hinter diesem Buch, ich bin für Feminismus. Aber nicht, wenn das bedeutet in die andere Richtung zu hetzen.

  • Auch eine Karrierefrau fängt klein an..

    Die Assistentinnen

    mirroreye

    01. February 2018 um 09:14 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Das Fazit: Ich habe das Buch die Assistentinnen als Rezensionsexemplar erhalten, indem ich mich darauf beworben habe. Ich habe mich sehr gefreut, als ich es dann in den Händen hielt, denn der Klappentext hatte mich total angesprochen, das Thema des Buches scheint mir außerdem immer sehr aktuell zu sein! Denn auch wir in Deutschland stehen in der Situation: Die Hochschulen sind übervoll, weil sich heute nur wenige Abiturienten mit einer Berufsausbildung zufrieden geben. Es soll mindestens der Bachelor werden, lieber noch der ...

    Mehr
  • Die Assistentinnen

    Die Assistentinnen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. October 2017 um 12:21 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Die Story Tina Fontana ist die Assistentin von Robert Barlow. Einem mächtigen Mann bei Titan, der so viel Geld besitzt, dass ein Drink mehr kostete als ihre Monatsmiete. Aber Tina machte ihre Job als Assistentin gerne. Eigentlich. Wenn man mal davon absah, dass sie mittlerweile über 30 war, in einer winzigen Wohnung wohnte, in der das Wasser sich in einer Wasserblase unter der Decke sammelte, die jeden Moment zu platzen drohte und sie einen großen Schuldenberg hatte, der noch von ihrem Studienkredit stammte. Davon mal abgesehen, ...

    Mehr
  • Die Assistentinnen

    Die Assistentinnen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. September 2017 um 09:36 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Die Story Tina Fontana ist die Assistentin von Robert Barlow. Einem mächtigen Mann bei Titan, der so viel Geld besitzt, dass ein Drink mehr kostete als ihre Monatsmiete. Aber Tina machte ihre Job als Assistentin gerne. Eigentlich. Wenn man mal davon absah, dass sie mittlerweile über 30 war, in einer winzigen Wohnung wohnte, in der das Wasser sich in einer Wasserblase unter der Decke sammelte, die jeden Moment zu platzen drohte und sie einen großen Schuldenberg hatte, der noch von ihrem Studienkredit stammte. Davon mal abgesehen, ...

    Mehr
  • Die Assistentinnen

    Die Assistentinnen

    SnoopyinJuly

    01. May 2017 um 14:42 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Wie beklaut man seinen Chef, zieht sich noch fünf Komplizinnen heran, legalisiert die ganze Aktion, und das ganze ohne es je zu wollen. So in etwa lässt sich das Buch zusammen fassen. Der Anfang war auch gut gemacht, man wird sehr schnell in die Geschichte eingeführt und auch die Beweggründe für das Handeln der Protagonistin und ihrer Helfershelfer sind durchaus nachvollziehbar. Was mir nicht gefiel, war der Schluss. Es fehlte ein Knall, eine Wendung, die mich vom Hocker haut. Der geschriebene Schluss ließ dies meiner Meinung ...

    Mehr
  • Ein echtes Gute-Laune-Buch, hat mir richtig Spaß gemacht !!!

    Die Assistentinnen

    AUSGEbuchT-PetraMolitor

    10. April 2017 um 10:44 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Tolle Story, toller Humor. Klare EMPFEHLUNG.

  • Wunderbarer Stimmungsaufheller

    Die Assistentinnen

    missNaseweis

    19. March 2017 um 21:15 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Zum Inhalt: New York. Die 30-jährige Tina ist die Assistentin eines sehr einflussreichen CEO und bemüht sich jeden Tag, den anspruchsvollen Wünschen ihres Chefs gerecht zu werden. Sie weiß, wie sie ihren Job zu machen hat, trotzdem kehrt sie jeden Abend in ihre heruntergekommene Wohnung zurück und ackert sich für ihren immensen Studienkredit ab. Durch eine Fügung des Schicksals ergibt sich für sie jedoch die Gelegenheit, dem chronischen Geldproblem ein für alle Mal zu entkommen.Es war in der Buchhandlung einfach Liebe auf den ...

    Mehr
  • Die Assistentinnen von Camille Perri

    Die Assistentinnen

    Helli

    21. February 2017 um 18:55 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Die Assistentinnen von Camille Perri Buch:     Weiter nach den Regeln spielen oder endlich auch ein Stück vom Kuchen abbekommen? Vor dieser Entscheidung steht Tina Fontana, die als Assistentin für Robert Barlow, den übermächtigen CEO eines internationalen Medienkonglomerats, arbeitet. Ihr Gehalt reicht kaum für ein Leben in New York, geschweige denn dafür, ihren Studienkredit abzubezahlen. Nach sechs Jahren, in denen die 30-Jährige ihrem Boss Tische in Restaurants reserviert hat, die sie sich nicht leisten kann, und ihm Drinks ...

    Mehr
  • nette Geschichte für zwischendurch

    Die Assistentinnen

    Flatter

    27. January 2017 um 22:04 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Über die Autorin: Camille Perri war lange Redaktionsassistentin bei Esquire, bevor sie als Redakteurin für die Cosmopolitan begann. Sie schrieb eine Reihe von Büchern für Alloy Entertainment, bevor sie mit Die Assistentinnen ihren ersten eigenen Roman verkaufte. (Quelle: Verlag) Zum Inhalt: Klappentext Weiter nach den Regeln spielen oder endlich auch ein Stück vom Kuchen abbekommen? Vor dieser Entscheidung steht Tina Fontana, die als Assistentin von Robert Barlowk, den übermächtigen CEO eines internationalen Medienkonglomerats, ...

    Mehr
  • Der ganz normale Büro-Wahnsinn...

    Die Assistentinnen

    Die-wein

    24. January 2017 um 22:12 Rezension zu "Die Assistentinnen" von Camille Perri

    Tina Fontana arbeitet seit vielen Jahren als Assistentin eines Medienmoguls und wünscht sich eigentlich nichts sehnlicher, als endlich ihren Studienkredit abbezahlt zu haben, damit sie am Ende des Monats wieder etwas mehr übrig hat und nicht ständig nur auf's Geld schauen muss. Durch einen merkwürdigen Fehler bei der Spesenabrechnung, erhält sie die Chance all ihre Schulden auf einen Schlag zu tilgen und setzt damit gleichzeitig eine Kettenreaktion in Gang, die so überhaupt nicht geplant war. Mit dem Cover tue ich mich auch nach ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.