Neuer Beitrag

Babaco

vor 7 Monaten

(0)

 „Das Leben zwischen jetzt und hier“ ist der Debüt- Roman von Cara Mattea und ist 01/2017 im BloggerVerlag erschienen. 

Emilia muss ihre Heimat verlassen um in Berlin Medizin weiter studieren zu können. Zum Glück ist Sie nicht ganz alleine dort. Ihr Bruder Johannes, der arbeitet bereits in der Charité, und ihr bester Freund Phil wohnt auch in Berlin. Jedoch fühlt sie sich nicht wohl in der Metropole, ihre Mitbewohnerin Ivana –Modedesignstudentin- ist ein eisiger Klotz und in der Uni ist sie die Außenseiterin. Eines Abends steht Leonardo, ein Freund von Ivana, in der Küche und Emilia verliebt sich direkt in Ihn und seine offene Art und seine rehbraunen Augen. Emilia lernt durch Leonardo viele neue Leute kennen und freundet sich auch mit Ihnen an. Leonardo ist ein sehr offener Mann der immer sich an zweiter Stelle sieht, er ist viel beschäftigt und immer Unterwegs. 

Leider ist Leonardo alles andere als gesund, er bekommt immer häufiger Schwindelanfälle bis er Ohnmächtig wird und sein Freund ihn zum Arzt schleppt.
Von da an verändert sich das Leben um Emilia und Leonardo. Beide kämpfen ums Überleben und Emilia schreibt sogar noch Prüfungen zu Ihrem Studium. Leonardo versucht die Krankheit weitestgehend zu ignorieren leider wird es immer schlimmer bis er eine Not-OP brauch. 

Das Buch ist schön geschrieben, bei vielen Szenen muss man tief einatmen. Die Szenen sind jeweils aus einer anderen Sicht geschrieben, was einem sehr erleichtert hinter die Köpfe zu blicken. Die Marmeladenglas-Momente waren mein absolutes Highlight.
Auf Seite 253 wird eine Überfunktion beschreiben, der Arzt sagt aber Unterfunktion, ich weiß leider nicht ob das Absichtlich ist.
Auch fand ich es schade das manche Szenen ein abruptes Ende fanden, ich hätte mir etwas mehr gewünscht. 

Der Roman „Das Leben zwischen jetzt und hier“ zeigt sehr lebhaft das das Leben einem nicht immer gut mitspielt. Beide Protagonisten versuchen das Beste aus der Situation zu machen und sehen immer positiv. Ich finde es super einen Roman zu lesen der auch zur Realität werden kann, oder sogar schon ist?
Ich kann das Buch jedem empfehlen der auf Liebe mit Herzschmerz steht. Ich bin gespannt wie die Liebe weiter gehen wird.

Autor: Cara Mattea
Buch: Das Leben zwischen Jetzt und Hier
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks