Carey Heywood Über ihn

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Über ihn“ von Carey Heywood

Sarah Miller war sieben Jahre lang nicht zu Hause gewesen. Sie dachte, dass sie für immer wegbleiben könnte. Wenn da nur nicht die Hochzeit ihres großen Bruders wäre. Ein Teil von ihr findet es sogar albern, dass sie so lange wegblieb. Zudem weiß niemand, was eigentlich passiert ist. Na ja, niemand – außer ihm. Dieser Typ. Der, mit dem sie alle anderen vergleicht. Der, der die Messlatte so hoch legte, dass kein anderer Typ mit ihm konkurrieren konnte. Der, der ihr das Gefühl gab, dass alles möglich ist. Der, für den sie dachte, nie gut genug zu sein. Der, den sie die letzten sieben Jahre versuchte zu vergessen. Alles, was sie tun muss, ist, die nächste Woche zu überstehen, ohne ihm zu begegnen.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Ein Klagegesang an der Schwelle zum 30.

dicketilla

Kukolka

Hammerharte Realität, hammerhart erzählt. aber Umsetzung + Stil waren leider nicht so mein Fall. Sehr distanziert. Dennoch grausame Realität

Yuyun

Lauter gute Absichten

Kurzweilige Geschichte um einen angry young man, der sich gegen die Familie auflehnt - und an den eigenen Ansprüchen scheitert.

Marina_Nordbreze

Die Lichter von Paris

Generationenübergreifend. Legt sich wie eine kuschelige Decke romantisch um deine Schultern! Angenehme Atmosphäre.

Simonai

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte, die mich mit ihrer Wärme und liebevollen Erzählart absolut bezaubert hat.

Kathycaughtfire

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blickwinkel

    Über ihn

    dorothea84

    24. December 2014 um 19:22

    Sarah Miller war sieben Jahre lang nicht zu Hause gewesen. Sie dachte, dass sie für immer wegbleiben könnte. Wenn da nur nicht die Hochzeit ihres großen Bruders wäre. Ein Teil von ihr findet es sogar albern, dass sie so lange wegblieb. Zudem weiß niemand, was eigentlich passiert ist. Na ja, niemand – außer ihm. Dieser Typ. Der, mit dem sie alle anderen vergleicht. Der, der die Messlatte so hoch legte, dass kein anderer Typ mit ihm konkurrieren konnte. Der, der ihr das Gefühl gab, dass alles möglich ist. Der, für den sie dachte, nie gut genug zu sein. Der, den sie die letzten sieben Jahre versuchte zu vergessen. Ich konnte richtig die Gefühle von Sarah nachvollziehen. Die Geschichte war voller Gefühle die mich teilweise fast zu Tränen gerührt hat. Aber auch zum Lachen und Schmunzeln. Eine wunderbare Geschichte die mit den verschieden Blickwinkeln einen mehr zeigt als normalerweise.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks